prob mit aprilia sr125

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von 4pp1, 6. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2006
    Also ich hab en aprilia sr 125 rolelr (is baugleich mit sr50 ) nur andere motor... udn ja der tank fasst ca 5-6 liter, und ich komm mit einer tankladung gerade mal auf ca 90km das heißt uich bruahc gute 6 liter auf 100km was sehr viel ist da 125 er roller normalerweise nur 3-4 liter verbruahcen woran könnte es liegen das meiner so viel schluckt :D?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    nö, is durchaus möglich, dass des ding so viel braucht. beherzt, hochtourig fahren und schon biste bei 5-6 liter :p
     
  4. #3 6. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    hi.

    schau dir mal die zk an. wenn die schwarz ist. putz sie mal!
    fahr dann 2-3 tage und schau sie wieder an. wenn sie danach wieder schwarz ist, dann läuft dein scoot zu fett. -> kleinere vergaserdüse / vergaser einstellen -> weniger benzin.
    die kerze muss rehbraun sein^^

    Kann evt auch am luftfilter liegen. wenn der verschmutzt ist braucht der motor mehr benzin.

    Gedrosselt hast du die sr nicht, nimm ich mal an ?

    Wenn du dauernd mit hohen drehzahlen herumfährst ist der verbrauch natürlich auch enorm hoch.

    gr w4Rd3n
    cya
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    doch is gedrsseltem wo sidn die zündkerzen?
     
  6. #5 6. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    Naja wenn du gedrosselt hast ist es klar :D

    Der braucht knapp über 7 Liter! Da ist ein Varioring drin der rosselt dein scoot. Der hohe Verbrauch kommt von dem Ring weil der Motor bei 80 km/h genauso hoch dreht wie wenn du ständig Höchstgeschwindigkeit fährst.

    Also schnell den Ring rausmachen^^

    gr w4Rd3n
    cya

    //Edit: Du brauchst die ZK nicht losschrauben. Liegt am Distanzring.
     
  7. #6 9. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    putz erstmal deinen luftfilter ;) is ja klar, dass er mehr braucht, wenn der verschmutzt is! weniger luft = mehr benzin!

    und des mit dem zu fett laufen is schwachsinn ;) er bekommt zu viel öl, wenn die zündkerze schwarz ist... und nich zu viel benzin.

    aber an sonsten sind deine tipps gut!
     
  8. #7 9. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    em ja also hab luftfilter etc rausgemacht bzw gesäubert ... und nun verbraucht er 4,5 liter auf 100km was aber laut aprilia händler immer noch deutlich zu viel ist der mietn mehr als 3,5 darf der net verbrauchen auch wenn er als voll läuft, und vario ring hab ich keinene drinne der roller is nur im auspuff durch en kleines eingeschweißtes scheibchen gedrosselt
     
  9. #8 9. September 2006
    AW: prob mit aprilia sr125

    is dein roller nen direkteinspritzer oder nen vergaser?
    und wie viel km hat er runter?

    hast du schonmal geschaut, ob die bremse schleift? war bei nem freund von mir so,dass der roller immer nen bischen gebremst hat und des hat ihn auch nen haufen sprit gekostet ;)

    musst du noch zum kundendienst/inspektion? wenn ja sollen die vllt. mal danach schauen, weil wir den zustand deines rollers leider nich kennen...
    wenn du noch fragen hast kannst mir ja ne pn schicken!

    und ne bewertung wär nett =P
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - prob aprilia sr125
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.852
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.749
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    13.157
  4. Aprilia vergaser probleme

    toschk , 28. April 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.184
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    646