prob mit opensuse und wine

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von B.OverFlow, 18. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2006
    moin zusammen

    ich bin mehr oder weniger sehr neu im linux geschäft ^^
    hab das prob das ich unter opensuse 10 wine installieren will aber das rpm net öffnen kann...mit dem ark kennt diese endung irgendwie net :/ dabei hab ich extra die suse version herunter geladen....
    bitte kann mir jmd helfen?! hab auch schon die sufu genutzt und den thread zum installieren von wine gelesen..und natürlich auch ausprobiert...ging aber net...


    //edit

    hier noch die fehlermeldung wenn ich so probiere wie in der anleitung (per console):

    B.OverFlow@linux:~/Desktop> rpm -Uvh wine-0.9.5-SuSELinux100.i586.rpm
    warning: wine-0.9.5-SuSELinux100.i586.rpm: V3 DSA signature: NOKEY, key ID 01756 23e
    error: cannot get exclusive lock on /var/lib/rpm/Packages
    error: cannot open Packages index using db3 - Die Operation ist nicht erlaubt (1 )
    error: cannot open Packages database in /var/lib/rpm
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2006
    Hoi,

    mal mit root probiert ? Schaut mir sehr danach aus, dass du dazu root brauchst.

    Gibbet kein yast in OpenSuse ?!
    Code:
    yast -i *.rpm
    Mfg,

    Kolazomai
     
  4. #3 18. Januar 2006
    also dein consolen befehl funzt net...aber yast gibts (sogar version 2 ^^)..bei opensuse gibt fast alles was in der vollversion da is...
    über yast konnt ichs auch mal installen...mal schauen wie diese wine funzt..^^
    thx 4 answer...gibt 10!

    //edit:
    ok wine scheint auf der platte zu sein...aber führ ich das ding nun aus? hab das verzeichnis wo es ist...aber mir fehlen einfach die ausführbaren dateien...ich meine ich kenns ja von mac dass man net unbedingt eine datei endung braucht und trotzdem ein file öffnen kann (geht bei win auch--> txt editor ^^)...kann mir einer sagen wie ich wine starte?
    thx im voraus
     
  5. #4 18. Januar 2006
    genau das selbe hab ich auch gedacht, als ich mit linux angefangen habe...du führst es per console aus, einfach "wine Pfad/zur/.exe"...ansich ganz einfach, hoffe, ich konnte helfen ;-)

    mfg coach
     
  6. #5 19. Januar 2006
    gut das mit der wine cosole und der cfg geht ma...wäre es noch toll zu wissen wie ich z.b. condition zero installieren kann... :)


    //edit

    juhu!!! habs geschaft....wenigstens mal das installen...nun mal das zocken probieren...thx für die hilfe

    --close--
     
  7. #6 19. Januar 2006
    per wine gar nüt... du brauchst cedega dafür.
     
  8. #7 19. Januar 2006
    und das ist natürlich software wo man bezahlen muss Oo supi!! gibts keine alternative (wollte eigentlich vom komerz weg kommen...aber ich weiss das man nichts gratis bekommt...)
     
  9. #8 19. Januar 2006
    *husttorrenthust* :rolleyes:
     
  10. #9 19. Januar 2006
    Das ist schon sehr günstig das Tool.

    BTW: Arbeite mal etwas an deiner Konsolenfestigkeit. Davon lebt Linux.
     
  11. #10 20. Januar 2006
    außerdem bin ich davon überzeugt, dass, wenn es nicht schon irgendwie gehen sollte, css bald auch mit wine laufen wird, weil sooooo übelst zurückhängen möchten die dann ja auch net^^
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - prob opensuse wine
  1. Remote-Desktop (VNC) openSUSE Problem

    Emoc0re , 16. September 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.820
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    710
  3. opensuse 10.2 problem

    Chapapa , 16. April 2007 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    366
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    480
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.243