Prob mit Scythe Samurai

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von c0unt3r, 19. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. August 2007
    ich hab ein prob mit meinem cpu kühler. und zwar versucht er beim starten anzudrehen schafft es aber nicht. erst nachdem ich ihm einen leichten schupser gebe dreht er bis zum neustart. er hat auch schonmal sofort gedreht, macht er jetzt aber wieder nicht mehr!?
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    hast du scho mal alle stecker überprüft ob dich auch richtig sitzen?

    vllt könnte aber auch der lüfter selber kaputt sein. seit wann hast du den?
     
  4. #3 19. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    Ja dann schau mal was den Lüfter dran hindert das er sich nicht sofort los dreht, es muss ja irgendwas stören, weil wie du sagst dreht er sich nach dem "anschubsen" normal? Oder, wenn der PC aus ist, und drehst den Kühler selbst per Hand ein paar Runden, merkst du was? Ob was schleift odi so?
     
  5. #4 19. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    hab den lüfter seit gestern in betrieb.
    also stecker kann es nicht sein - er dreht ja und hat ja auch mal sofort gedreht.
    mit der hand merkt man halt den normalen widerstand den lüfter immer haben - und der aller kleinste stupser reicht um ihn losdrehen zu lassen, ist jetzt nur ein wenig doof jedes mal das gehäuse zu öffnen und da rum zu fingern.
     
  6. #5 19. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    Dann ist wohl nicht genug Kraft da um den Lüfter von alleine zubetreiben,
    würde in an deiner stelle wieder zurückschicken.
     
  7. #6 19. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    also ich bin mir nicht sicher aber der Scythe Samurai fängt doch erst nach einer bestimmten temperatur an zu drehen vorher kühlt der passiv liegt das vlt dadran?
     
  8. #7 20. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    hmm höre ich jetzt zum ersten mal, kann das jemand bestätigen?
     
  9. #8 20. August 2007
    AW: Prob mit Scythe Samurai

    Ich kann das zwar net bestätigen, aber ne Idee hab ich schon. Besorg dir mal Everest Ultimate. (Wenn du mir ICQ gibst, schick ich es dir, is net groß. Schick mir dann grade ne PN.) Da kannste ja alle Temperaturen auslesen. Wenn die CPU-Temperatur trotz stehendem Kühler normal is, hat sich die Sache mit der passiven Kühlung wohl bestätigt. Ich hab dass nämlich auch schonmal gehört. Aber wie gesagt, nur gehört. Es gibt ja auch komplett passive Kühler, die sind kaum größer als deiner.

    Du solltest den PC auch gefahrlos mit stehendem Lüfter anschalten können. Dann kannste die Daten aus Everest auslesen. Wenn es ihm zu warm wird, sollte er sowieso automatisch abschalten (wenn dein PC net uralt is).

    Was haste eigentlich für ne CPU? Die Intel Core 2 Duo, bsw, das weiß ich aus eigener Erfahrung (hab auch einen), werden sowieso net besonders heiß.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prob Scythe Samurai
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.409
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.289
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.522
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.786
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    241