Probelm mit Gleichung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von JuTzI666, 11. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2006
    wer kann mir kurz helfen?

    Ein Fischer wird von einem Passanten gefragt, ob er das erste hunder Fische schon gefangen habe. Der Fischer meint: "Hätte ich 5mal so viele Fische gefangen, wären es genau so viele über 99 als es in Wirklichkeit unter 99 sind". Wie viele Fische hat er gefangne?

    wie ist die lösung?

    und die 2.:

    (x/a-b) - (x/a+b) = (1/a² - b²)

    komme ned drauf

    thx @ll
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. März 2006
    Bei 2tens haste ne Binomische Formel (also das was unter dem Bruch steht)

    Das ist dann auf jeden Fall schon mal das, was auf der rechten Seite im Nenner steht. Mach einfach mal die dritte Binomische Formel mit dem linken Stück und dann wirst du es schon sehen :D
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 11. März 2006
    hmm kannst mirs mal schreiben...bin voll ned gut in diesem f*** thema...

    thx
     
  5. #4 11. März 2006
    oke also dann versuch ich mal mein glück

    zur 2.

    zuerst würd ich alles mal (a²-b²) nehmen...

    (x(a²-b²))/a-b - (x(a²-b²))/a+b = 1

    dann halt binomische formel aussschreiben und dann kürzen

    (x(a+b)(a-b))/a-b - (x(a+b)(a-b))/a+b = 1

    dann halt kürzen

    x(a+b) - x(a-b) = 1

    nochmal ausmultiplizieren

    xa + xb - xa + xb = 1

    also:

    xb = 1
     
  6. #5 11. März 2006
    Zur ersten Frage:

    x ist die Differenz zur 99:

    99+x=(99-x)*5
    --> x=66
    99-x= 33 Fische

    Test 5*33=165. stimmt also. Antwort: Er hat 33 Fische gefangen.

    war doch ganz einfach :D
     
  7. #6 11. März 2006
    Jo, das habe ich auch gesehen ohne 'ne Gleichung aufzustellen ^^ Kann's nur bestätigen.
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 11. März 2006

    Stimme dir bis zur letzen Gleichung zu, also:

    xa + xb - xa + xb = 1

    xa - xa kürzt sich weg, bleibt also

    xb + xb = 1

    und das ist doch:

    2xb = 1 oder?

    Schlagt mich wenn ich Müll laber :)
     
    1 Person gefällt das.
  9. #8 12. März 2006
    jaja meint ich ja, war nur nen flüchtigkeitsfehler =)

    sonst müsstes richtig sein
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probelm Gleichung
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.345
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    337
  3. INstalation Probelmm )=

    Longjonn , 28. Dezember 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    285
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    509
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    512