[Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mongoose, 9. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo ,
    ich hab mir vor ca. 3 Wochen einen neuen PC zugelegt , bis vor 2 Wochen leif er einwandfrei ohne jegliche Abstürze bis vor einer Woche plötzlich gar nix mehr ging. Der PC schaffte es nur noch ganz selten ohne Absturz oder Einfrieren ins windows wo er sich auch nur max. 10 min hielt.
    Dies passierte whärend dem booten , im windows und auch im bios ist mir der PC einmal eingefroren. Als ich anschließend mit den RAM-Riegeln bischen rumgespielt hab (DDR2 2048MB KIT PC 800 MDT CL5 5-5-5-12 ), bin ich zum folgendem Ergebnis gekommen:

    nur Riegel1 :
    PC läuft stabil , nur beim booten friert er manchmal ein (funktioniert nur in Slot1)
    nur Riegel2 :
    PC läuft stabil (funktioniert nur in allen Slots)
    Riegel1 und 2:
    Problem wie ganz oben beschrieben (in allen möglichen Konstellationen)

    daraus kann ich eigentlich nur folgern das Riegel1 einen Defekt hat , aber ich keine Ahnung habe wie dies passieren konnte , höchstens durchs übertakten wo ich eigentlich auch immer acht gegeben habe das der Takt immer bei 800Mhz bleibt ,
    so sah das Bios übertaktet aus:

    dsc00571vf5.jpg
    {img-src: //img358.imageshack.us/img358/5110/dsc00571vf5.jpg}


    und so im normalen Zustand:

    dsc00548vl2.jpg
    {img-src: //img486.imageshack.us/img486/4382/dsc00548vl2.jpg}


    zum gesamten system:

    Core2 Duo E6320+BOX 2x1,86Ghz 4MB 1066
    PCIe 320MB 8800GTS GigaByte
    DDR2 2048MB KIT PC 800 MDT CL5 5-5-5-12
    Netzteil be quiet! 450W Straight Power
    MOT S775 ABIT 4xDDR2 Fatal1ty FP-IN9 FSB1066 nF650i

    Was meinst ihr dazu ?? Bewertung für hilfreiche Antworten sind natürlich selbstverständlich

    mfg Mongoose
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    Der Takt ist eigentlich nicht das Problem.
    Viel empfindlicher sind die Riegel bei der Spannung.

    Hast du diese evtl erhöht, damit er stabiler laufen soll ?

    /edit : Ausversehen bedankt :S
     
  4. #3 9. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    nein , hab ich nicht , hab sie wie man sehen kann auf "AUTO" belassen , und da haben sich die spannungen auch nciht geändert. Außerdem ist ja nur einer defekt wie ich vermute

    mfg Mongoose
     
  5. #4 9. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    naja wenn der riegel sicher nicht funktioniert würde ich den halt beim händler umtauschen...
     
  6. #5 9. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    er geht ja noch teilweise , und was mich am meisten irritiert das er nur auf dem ersten Slot einigermaßen funktioniert und sonst auf keinem einigermaßen stabil läuft
     
  7. #6 9. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    piept dein rechner beim hochfahren? Teste die Rigeln mal einzeln aus.. Was steht unter Systemsteuerung -- System? 1 oder 2 GB ram ?
     
  8. #7 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    sieht so aus als wär echt was mit dem riegel nich in ordnung, hatte auch sowas ähnliches vor kurzem ... kannse einfach austauschen.... und lass dir nen rat von nem übertakter geben: machs nicht ;) bringt nix hehe übertakte wenn dein pc nicht mehr das macht was du wills... zb in irgendwelchen spielen nicht gut läuft ... (Und die paar fps werdens eh nich richten) ... das angeben mit dem 3d-mark score bring´ts nich .. (hab ich früher auch so gemacht und mich über jeden pkt mehr gefreut ... bis mir nen mainboard und ne cpu abgeschmort sind ) ...


    cya and good luck
     
  9. #8 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    hab den speaker ausgeschaltet , weil der einem bei dem mainbord so was von auf dem sack geht . Ich hab ja alle möglichen Kombinationen ausprobiert , steht doch alles im ersten post , und wenn die 2 GB drin sind schaff ichs net in windows , also kann ich au net sehen ob er 2 GB anzeigt

    @Klose : ich hab ja eigentlich nur leicht übertaktet , und wundere mich halt wo mein fehler lag , und ne leistungssteigerung war doch schon deutlich spürbar
     
  10. #9 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    kann es nicht sein, dass die anderen slots hin sind? und nur noch der erste geht, weil wie du sagst geht ja der erste riegel einzeln und der zweite auch, aber eben nur im ersten slot.

    hast du sie schon mal in anderer reihenfolge reingetan?
     
  11. #10 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    Alos ich denke auch, dass der 1. Riegel einen Fehler hat. Tausche den Arbeitssteicher aus. Wobei, du hast den PC ja vor 3 Wochen gekauft. Bring ihn doch einfach zurück. Wirst ja noch Garantie drauf haben. Oder hast du vor etwa 2 Wochen ein neues Uppdate für eine gewisse Hardware gedownloadet? Denn dann könnte es sein, dass die Kompontene sich gegenseitig blocken.
     
  12. #11 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    ja der 1.Riegel läuft nur im ersten slot , aber da zickt der auch rum , und der 2.Riegel läuft in allen slots einwandfrei , also einzeln jetzt. Im Dual Channel geht gar nix , auch wenn der 1.Riegel im 1.Slot ist

    EDIT: @chronixos: ich hab den pc selber zusammenbaut , also denk ich werd ich nur den einen Riegle einsenden , ich hab nichts gedownloaded , war einfach von einem tag auf den anderen ohne Vorankündigung , und so müsste der der riegel in den anderen slots ja funktionieren einzeln
     
  13. #12 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    Mahlzeit!

    Ich hatte das auch vor ca. 4 Monaten! RAM-Riegel kaputt! Bei mir wer der kaputte im slot 2 und sobald ich was aufwendigeres am PC gemacht habe (zocken) und der erste slot nicht mehr ausreichte und auf den zweiten zugriff ==>Bluescreen und aus. Hab mit ram-Tests herum gespielt aber alle sagten mir der "kaputte" Riegel wär OK. hab mir dann trotzdem einen neuen geholt und siehe da alles wieder OK.
    Manche riegel sind sehr empfindlich auf Spannung! Wenn dein Motherboard ne kurze Spannungsspitze hat, kann es passieren das der Ram seinen "hlaben" geist aufgibt!

    Ich würd ihn umtauschen!

    Gruß Moe
     
  14. #13 10. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    ok , weiß zwar nicht wie dies passieren konnte , aber ich schick jetzt einfach mal den kaputten Riegel ein , danke für eure hilfe , bw's sind raus

    ich lass den thread noch offen falls jemand noch ne idee hat
     
  15. #14 11. August 2007
    AW: [Problem] Arbeitsspeicher kaputt nach übertakten ??

    hmm.. da du den PC selber zusammen gebaut ist, könnte es ja sein, dass der Riegel überlastet wurde. Nur so ne vermutung. Wenn du dann den neuen Riegel eingefügt hast, bin ich gespannt, ob das Problem nach 1 - 2 Wochen wider auftaucht.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Arbeitsspeicher kaputt
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    543
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    793
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    260
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    415
  5. MD8800 Arbeitsspeicher problem

    Gman , 10. September 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.116