[Problem] auf ftp uppen -.-

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Renesp6, 7. Juli 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juli 2007
    hiho rushler :)

    hab hiern prob mit mein open suse 10.1 -.-
    Wenn ich dateien per ftp und put/mput aufn pub schiebe, sind die dateien >>immer<< fehlerhaft oO Dies liegt nicht am dem pub/s, sondern scheinbar an mir oO

    vorgehensweise ist immer:

    ftp
    open bla.bla etc
    cd tag
    put bzw mput .*rar
    funktioniert bisher einwandfrei

    danach lad ich den shit testweise vom pub, und immer sind die dateien im ***** -.- Hier ist es auch egal,um was für eine datei es sich handelt. selbst .txt dateien sind putt :(

    hat irgendjemand ne lösung parat? (google konnte mir soweit nciht helfen sry)

    thx 4 help

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Juli 2007
    AW: [Problem] auf ftp uppen -.-

    das primitive ftp client kann nicht zwischen ascii und binärem transfer unterscheiden, das musst dem schon sagen.
    ggf probierst halt mal ncftp, der ist fortschrittlicher :p
     
  4. #3 7. Juli 2007
    AW: [Problem] auf ftp uppen -.-

    omg bin ich doof..... ? Manchmal sieht man den wald vor lauter bäumen nicht ^^
    danke für den tipp mit ncftp,den schau ich mir gleich mal an :)

    Da lösung von unseren linux guru im board gepostet wurde, close ich hier mal :)
    Bw haste Crack :)

    mfg
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem ftp uppen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    329
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    343
  3. [FTP] problem beim uppen

    fate51 , 1. Mai 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    277
  4. [FTP] Dickes problem beim Uppen

    reQ , 1. Mai 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    350
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    802