Problem bei strahlensatzaufgabe

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Kazaam90, 19. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2007
    Guten Taq RR-ler!!

    Also die Aufgabe lautet:

    ,,Ein Mann geht so weit von einem Baum weg, bis dieser durch einen 10cm langen Bleistift verdeckt werden kann, den er 65cm vor seinem Auge entfernt hält. Dazu muss er sich 99m, von dem Baum entfernen. Wie hoch ist der Baum?''

    Vielleicht kann ja jemand Mathe von euch besser als ich & kann mir helfen!! ;)
    Die Aufgabe ist bestimmt :poop: einfach nur ich bin zu blöd dazu :eek:

    Bewertung ist natürlich drin.
    Thx schon einmal!!

    Kazaam90
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  4. #3 19. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Problem bei strahlensatzaufgabe

    Ist nicht schwer ;)

    So sieht das ganze als zeichnung aus:

    [​IMG]

    der strahlensatz sagt aus: Je zwei Abschnitte auf dem einen Strahl verhalten sich wie die entsprechenden Abschnitte auf dem anderen Strahl.

    Zu deutsch: Das Verhältnis der "kurzen" Stahlen gleich dem verhältnis der "langen" strahlen (so hab ich mir das gemerkt)

    Den Rest darfst du selbst probieren :)

    Wenn du be:poop:n willst:

    Spoiler
    Lösung: 15,23m

    MfG
     
  5. #4 19. November 2007
    AW: Problem bei strahlensatzaufgabe

    da gibts doch so einen satz. hab den namen gerade nicht mehr. der bleistift und der baum sind doch parallel. Dann gilt

    0,65/99=10/h

    wobei h die höhe des baums ist.
     
  6. #5 19. November 2007
    AW: Problem bei strahlensatzaufgabe

    Der Strahlensatz? ;)

    Du hast das gleiche wie ich (wobei zugegebenen maßen meine Zeichnung etwas unglücklich ist), bloss hast du die Kehrwerte von meinen.

    Kommt aber das gleich raus.
     
  7. #6 20. November 2007
    AW: Problem bei strahlensatzaufgabe

    aso *g* ich war in Frankreich in der Schule da hieß der "Satz von Thales". das ist in deutsch aber wieder ein anderer.
     
  8. #7 20. November 2007
    AW: Problem bei strahlensatzaufgabe

    Ja, weil Thales auch "Gründer" des Strahlensatzes war:

     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem strahlensatzaufgabe
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.488
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.567
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.914
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.186
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.882