Problem beim Booten (Asrock P67 Pro3 + OCZ Vertex 2)

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Crazy-JT, 25. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Oktober 2011
    Hey RR'ler

    Habe am FR letzte woche anscheinend voll den Scheiß gebaut. Habe ne eSATA HDD von nem Kumpel bekommen und diese an meinem PC angeschlossen. Danach hing der PC und hat sich nach einem Bluescreen neugestartet.
    Nach den BIOS Post messages, kam dann der Fehler, dass die Systempartition nicht gefunden wurde. Daraufhin habe ich wieder neugestartet. Dieses mal kam, dass Winload.exe fehlt.
    Habe dann im BIOS die Einstellungen überprüft (AHCI, Bootreihenfolge, etc..). Alles hat gestimmt.
    Der Versuch mit der Windows-Reperatur ist kläglich gescheitert, da angeblich keine Platte mit Windows gefunden wurde. Also habe ich halt Windows7x64 neu installiert. Hat an dem Tag auch noch einwandfrei funktioniert..
    Am nächsten Tag habe ich dann meinen PC wieder gestartet -> wieder derselbe Fehler mit Winload.exe. Habe auch wieder im BIOS geschaut und die Festplatte hatte sich (obwohl ich die nicht abgesteckt habe und auch nichts weiteres angeschlossen habe) in der Bootreihenfolge verschoben.
    Dieser Fehler mit der Reihenfolge passiert nun jedes mal beim booten.

    Habe die SDD mit diversen Programmen getestet und keine Fehler feststellen können .

    Kann es sein, dass mein Mainboard einen Knacks abbekommen hat, was den Controller oder so angeht?

    (meine Hardware könnt ihr durch meine Signatur sehen)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    Für jeden Beitrag gibts ne BW..

    LG

    Crazy-JT
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. Oktober 2011
    AW: Problem beim Booten (Asrock P67 Pro3 + OCZ Vertex 2)

    Moin ;)

    Stell mal dein BIOS auf die Standardwerte zurück.
    Speicherst du auch die Einstellungen ? (F10?)

    Besorg dir mal ne CR3032 Batterie und tausch die mal auf dem Mainboard aus.

    Hast du die eSATA Platte intern oder extern angeschlossen?
    Woher hast du den Strom genommen?

    Gruß.
     
  4. #3 25. Oktober 2011
    AW: Problem beim Booten (Asrock P67 Pro3 + OCZ Vertex 2)

    einstellungen speichere ich immer ;)

    batterie könnte ich mal testen. hab ich noch nicht versucht. den strom habe ich von der steckdose.
     
  5. #4 25. Oktober 2011
    AW: Problem beim Booten (Asrock P67 Pro3 + OCZ Vertex 2)

    Hört sich wirklich stark nach Batterie an, auch wenn das bei nem so neuen Board recht ungewöhnlich ist...
    Falls es die Batterie nicht ist, mach mal nen CMOS Reset und flash mal falls möglich eine neue BIOS-Version.

    Mfg
    TuXiFiED
     
  6. #5 25. Oktober 2011
    AW: Problem beim Booten (Asrock P67 Pro3 + OCZ Vertex 2)

    ich werde es mal versuchen. ich melde mich heute abend, nachdem ich die vorschläge ausprobiert habe.
    BWs sind schonmal raus
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Booten Asrock
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    906
  2. Probleme beim Booten

    tMs , 15. Juli 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    328
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    422
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    448
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    372