Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von esage, 29. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2007
    Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, ob das hier der richtige Bereich ist, aber da es denke ich ein Softwareproblem ist, habe ich es hier reingesetzt ;)

    Zum Problem: Jedes Mal, wenn ich Dateien von meinem MP3-Player lösche, wird der soeben gelöschte Speicherplatz nicht zum freien Speicher dazugezählt. Oder anders gesagt: Wenn ich meinen MP3-Player komplett vollpacke und danach alles wieder lösche, kann ich nichts auf den MP3-Player tun. Ich muss jetzt jedes Mal formatieren, wenn ich größere Sachen austauschen will.

    Wie kann ich das Problem beheben?

    Zur Info: Ich habe einen Creative Muvo TX SE (512 MB).
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    also was mir spontan einfällt
    haste schonmal an nem anderen pc probiert wie es da ist?
    ansonsten hau ihn mal komplett raus und installier ihn per usb oder per treiber CD.
    MFG
     
  4. #3 29. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    Hi!

    Schau mal im Player (Wechseldatenträger) nach ob die versteckten Ordner gezeigt werden. Könnte sein das der Player einen "Mülleimer" (Trash) Ordner hat wo er die Lieder reinpackt.

    Passiert dieses Problem auch, wenn du alle Lieder Löscht dann den Player vom USB nimmst und wieder ansteckst?

    Wass passiert wenn du die Lieder vom Player direkt löscht?

    Gruß Moe
     
  5. #4 29. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    @Pr3m!um
    Eher unwahrscheinlich, dass es an meinem PC liegt. Jeder andere USB-Stick funktioniert einwandfrei und letztendlich ist der MP3-Player ja auch nichts anderes als ein USB-Stick.

    @derMoe
    Also 'nen versteckten Ordner gibt es irgendwie nicht.. Das hatte ich auch schon geprüft.. Auch mit solchen Bereinigungstools (ich glaub ich hatte dafür Clean Disk genommen) konnte ich den Speicherplatz nicht wieder frei kriegen..
    Aber das komische ist, dass da immer angezeigt wird "Löschen rückgängig machen Strg + Z", wenn ich im Root-Verzeichnis des MP3-Players 'n Rechtsklick mache.

    Jo, passiert auch. Hatte den MP3-Player sogar mal 'ne längere Zeit im Betrieb, bis ich das erst gemerkt habe, dass da voll viel Speicherplatz "fehlt".

    Probiere ich mal aus.
     
  6. #5 29. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    Wie löscht du die den?
    Ist da ein Programm dabei (wie bei Ipod - Itunes)
    oder schiebst du die daten einfach drauf?

    Gruß BenQ
     
  7. #6 30. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    haste auch die tastensperre drausen,weil bei manchen wen die die drin ist kanst du nichts löschen .
     
  8. #7 30. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    Nein, das mache ich ganz einfach über den Explorer. Wie bei 'nem ganz normalen USB-Stick, wie gesagt ;) Deswegen verwundert es mich ja auch so, weil ich mit anderen Sticks keine Probleme habe.

    Es ist gar nicht möglich, die Tastensperre zu aktivieren, wenn der Stick am PC ist.
     
  9. #8 30. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    Hi!

    Ich hab mich nun etwas schlauer gemacht! Anscheinend funktionier der Muvo nur "richtig" wenn man auch die Software von Creative benutzt! Die software heißt "Creative Media Source" und die applikation zum draufspielen und löschen nennt sich "Creative Media Source Oragnizer". Mit dieser Software sollte dein Problem behoben sein. Nur wie gesagt "nur" über den explorer schein der Muvo probleme zu machen.

    Gruß Moe
     
  10. #9 30. November 2007
    AW: Problem beim Löschen von Dateien auf MP3-Player

    Habe selber nen Creative Zen Player (aber nen micro)
    aber ich kann dir sagen das du die wirklich nur gut mit der Software verwalten kannst... müsste eigentlich im Lieferumfang des Player dabei gewesen sein.
    Damit kannst du auch zuverlässig löschen.

    ansonsten gehste mal ins Supportforum von Creative
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...