Problem beim Vollgas fahren

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von dark_evil, 27. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2008
    hey leute..
    hab ein problem mit meiner simmi..
    es ist eine s51 mit nem bing 17/15/1105.. mein problem ist.. dass wenn ich sie länger ohne gas zu geben rollen lasse (bergrunter aber mit gang drin) oder wenn ich längere strecken mit halbgas fahren, dass sie dann kein vollgas mehr annimmt.. wenn ich vollgas fahren will klingt es so als würde sie zu viel luft bekommen oder absaufen.. dann zieht sie halt nicht mehr, macht fehlzündungen und sowas.. wenn ich dann gas wegnehme so bis ca 1/2 - 3/4 gas dann zieht sie.. und irgendwann nach ein paar minuten kann ich auf einmal wieder vollgas fahren un sie zieht sauber ohne probleme.. ?( ?(
    hoffe ihr könnt mir helfen...

    mfg
    dark_evil
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    Sers,

    schau doch mal nach ob dein Vergaser vll. verschmutzt oder nicht richtig eingestellt ist (Nadelhöhe mal eine Kerbe hoch oder runter setzen), es kann nur was mit der Spritt / Züngungseinstellung zusammen hängen! Bei mir is es schon bissel her das ich mit ner simme unterwegs war. Wenn es eine mit Unterbrecher ist kann es auch sein, dass er schon sehr abgenutzt ist evtl. mal nen neuen reinbauen!

    MfG ZinoD
     
  4. #3 28. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    ja ist eine mit unterbrecherzündung.. aber der kondensator ist ok (durchgemessen) und der unterbrecher ist auch noch in ordnung.. habe ich schon nach geschaut..
    werde nachher mal den vergaser reinigen und dann mal sehn..
    danke erstmal.. bw haste
     
  5. #4 28. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    hat die nen luftfilter ? sogut kenn ich mich damit nciht aus aber beim Roller hat es damals bei vielen Problemen geholfen einfach mal den luftfilter oder wie oben angesprochen den vergaser zureinigen
     
  6. #5 28. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    Für mich hört sich das dach zuviel Sprit an!

    Sie säuft ab, bezin wird nicht verbrannt, rinnt dann durch in den Auspuff und dann kommen die Fehlzündungen. Einfach mal die Spritschraube etwas reindrehn! Sollte sie dann im Stand nicht mehr laufen einfach die Leerlaufschraube etwas aufdrehen!

    Gruß moe
     
  7. #6 28. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    hab jetzt mal den vergaser gereinigt.. also am luftfilter kanns nit liegen ;) der is neu..
    werde mal probefahrt machen.. un denn mal schaun
    achja wegen zuviel spritt.. die nadel hängt jetzt in der mitte und das kerzenbild ist nicht rehbraun aber nahezu..
     
  8. #7 28. Januar 2008
    AW: Problem beim Vollgas fahren

    also habe auf der probefahrt nichts gemerkt.. habe beim kollegen den vergaser mal ultraschall gereinigt und ne neue kerze eingebaut.. vermute mal nun gehts :)
    danke..
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Vollgas fahren
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.482
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.567
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.913
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.184
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.882