Problem ist der Pc kaputt?????

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Bankier, 27. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2008
    Hallo RR ´Gesselschaft ;) :p

    Ich habe die SuFu benutzt und gegoogelt aber nichts richtiges gefunden was mir weiterhilft

    Mein Problem ist Follgendes:

    ich habe einen medion titanium md 3000 -- Aldi^^
    Er lief immer perfekt, hatte niemals schwierichkeiten mit ihm.

    Diesmal wollte ich ihn anmachen nur leider ging das nicht und zwar

    Der Kühler dreht sich fast geräuschlos aber er dreht sich und ich habe bei den Power knopf ein Blauen LED das normalerweisse nur an ist aber dismal Flackert und Flackert es.

    Mit demPower button kann ich nichts machen bzw ein oder ausschalten nur vom netz trennen

    Soweit er wieder am netz ist fängt er ganz von alleine an bzw kühler dreht sich und die Power LED flackert.

    Nach ca 6 minuten hoert das auf und wenn mann ihn jetzt anschalten will, passiert es dismal länger ;(

    Ich weiss nicht was ich machen soll/kann ihr seid meine letze hoffnung :baby:

    BW ist natürlich ehrensache für jeden der sich bemüht

    _MFG_ BANKIER

    PS mein Arbeitsspeicher hat 1 gb
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    kassenbon noch? hört sich an als wärs mainboard defekt...
     
  4. #3 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    nein leider nicht mehr denn er ist/war von 2002 oder so

    Eigentlich lief alles Tiptop und dann............ :(
     
  5. #4 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Hast du auf dem Gerät noch Garantie? Wenn ja einschicken bzw. Techniker holen.


    *edit*

    kamen wohl gleichzeitig unsere Post´s ^^



    Warst du mit der Leistung noch zufrieden ? Also würde dir die alte Leistung wieder reichen wenn man wahrscheinlich das Mainboard neu kaufen würde ? Oder willst gleich nen neuen ? --> wenn ja dann sag uns mal für was du ihn brauchst Games oder Office etc. und was du ausgeben willst.
     
  6. #5 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Hört sich für mich nach nem schwerwiegenden Hardwaredefekt an. Wenn sich das im Laufe dieses Threads nich wieder beheben lässt, dann muss wohl ein neuer her.

    PCs halten auch nich ewig, 6 Jahre sind für einen PC der täglich im Einsatz ist nen stolzes Alter! Und nen neuen Gamer-PC kriegt man für 500€, also is jetz nich so das Ding...

    Ziemlich komisch dieses Flackern, vllt hats einfach das Mainboard zerraucht.

    MfG
     
  7. #6 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Ich würde bevors ans Mainboard geht eventuell ersmal das Netzteil testen.... Nach 6 Jahren würde ich als erstes schätzen das dieses Verschleißteil zuerst den Hintern hochreisst.
     
  8. #7 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Ich denke nicht das es das Mainboard ist, denke eher in richtung Zerschossenes Netzteil. Weil das flackern und so weiter ist ja nicht normal, und wenn das Mainboard im Ar.. wäre dann würde er beim flackern aus gehen, und nicht "flackern" weil wenn Kurzschluss im MB dann richtig und nicht mit flackern, denke wie gesagt eher das das Netzteil kaputt ist.

    Vielleicht nen Kurzen bekommen, oder die Isolierung ist defekt (mal auseinander gebat gehabt?).

    Versuch es mal damit, das du das netzteil mit nem anderen tauscht, von nem Freund oder so.


    Wäre jetzt meine Idee bevor man sich gleich nen neues MB kauft, dann lieber nen neues Netzteil wenns denn kaputt is, und dann 30 oder 100 Euro weniger ausgeben.

    greetz
     
  9. #8 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Also ich habe es gemerkt als

    Der PC steht in meinem Schlafzimmer und ich hatte immer schwierichkeiten mit den startknopf weil er ab und zu stecken blieb

    Ich bin aufgewacht nicht weil meine freundinn geschnarcht^^ hat sonder weil der pc irgendwie am laufen war.Natürlich nicht normal am laufen sonder weil der kühler sich bewegte.
     
  10. #9 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    Also wenn er einfach so angegangen ist in der Nacht ist es difinitiv das Netzteil weil denn hattest ne Spannungsspitze oder sonstiges welche dein Netzteil durchgeraucht hat .... Danach ist es aufgrund des Defekts net mehr ausgegangen .... Netzteil wechseln dann sollte alles wieder in Ordnung sein
     
  11. #10 27. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    ok vielen dank an alle

    Sofort morgen probiere ich es mit nem neuen netzteil aus wenn es nicht geht dann melde ich mich nochmal^^
     
  12. #11 28. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    ^^genau das hab ich auch als erstes gedacht... tausch mal das netzteil oder prüfe es ggf. an einem anderen rechner

    Greez
     
  13. #12 28. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    was du auch machen kannst ist, das gehäuse bzw der startknopf ist ja mit pins vom mainboard verbunden. ist nen ganz simpler schaltkreis. auf dem einen pin liegt spannung an auf dem anderen keine und wenn man die verbindet fließt strom.

    entferne mal das kabel vom anschaltknopf (gehäuse) zum mainboard, meistens ist da ne Abkürzung auf dem Stecker wo steht PWR SW (irgendwas mit PWR).

    Wenn der Schalter defekt ist oder die Pins verbogen (grad so das sie sich berührern) ist der Schaltkreis immer zu und das Mainboard wird sofort gestartet wenn es am Netz hängt.

    also erstmal das simpelste checken. manchmal reicht auch ein einfaches kabelentfernen und pc neu anschließen, das erste was ich gelernt habe ist das jeder pc unberechenbar ist (hab schon sachen erlebt, die hätten in X-Faktor gepasst).

    mfg AZRAEL
     
  14. #13 29. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????


    habe ich auch direkt als erstes gemacht aber ich habe ihn dann entfernt vom schaltkreis

    Das heisst das ich momentan keinen startknopf habe. Dann stecke ich den strom wieder ein und er startet von alleine also das kühler drehen und so obwohl ich den startstecker entfernt habe ?(
     
  15. #14 29. Dezember 2008
    AW: Problem ist der Pc kaputt?????

    naja habe es ausprobiert

    Das Netzkabel/Stromkabel ist ok denn ich habe 3 andere ausprobiert

    Wegen der Grafik karte kann es doch nicht sein oder

    PS ich habe ihn wieder angemacht und gewartet bis er ausging was auch geschah
    Dann drückte ich auch den Startknopf und siehe da es läuft wieder auch die tastatur wurde beleuchtet und auch das LED PAD und die LED am Startknopf leuchtete normal

    Aber als ich ihn am monitor angeschlossen habe wurde auch den monitor nichts angezeigt

    Dann habe ich ihn wieder ausgeschaltet und nun geht er nicht mehr an leider

    Kann es an den Noise killer sein das er nicht genug strom abgibt
    also den hier halt

    {bild-down: http://www.netzgeraet.de/images/medium/72-809-02240_fsp400-60pfn-m-bild474335.jpg}
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem kaputt
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    796
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    290
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    458
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    494
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    247