problem mit 7950 GX 2

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mainfram, 6. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2006
    Habe folgendes problem meine neu Asus "Geforce 7950 GX2 1GB"
    bei den Orignalen Nvidia Treiber oder Forceware Treiber starten die 3D Anwendungen nicht mehr, bei verwendung von "MultiGPU" und bei alles 3Dmarks kommt folgende fehler meldung "fehler mit D3DERR_NOTAVAILABLE"

    Technischedaten:
    Intel Core 2 Duo E6600 2x2.4GHz
    GEIL DDR2-800 4-4-4-12 2T 1GB
    Asus p5n32-SLI SE Deluxe
    Thermaltake Toughpower 700 Watt (2x PCIe, mit Kabel-Management)
    Asus 7950 GX2 1GB Ram
    2x 300gb Maxtor sataII

    Habe ein wenig mit den Treiber Experimentiert:
    nVidia ForceWare 91.31 --> 3D Anwendungen Starten nicht
    nVidia ForceWare 91.47 --> 3D Anwendungen Starten nicht
    nVidia ForceWare 93.71 --> 3D Anwendungen Starten nicht
    nVidia ForceWare Beta 92.91 --> 3D Anwendungen Starten nicht
    Achja wenn ich 1 GPU nur betreibe funktioniert alles wunderbar.

    Nur bei den...
    nVidia ForceWare (Inoffiziell) 96.89 --> Laufen die 3D Anwendungen (nur wenn man auf einen GPU schalten ist der Lüfter sau laut und beim zurück schalten verwürft Windows die Treiber so muss ich diese neuinstallieren)

    Nun verwende ich die nVidia ForceWare (Inoffiziell) 96.89 Treiber...

    Sind die Trieber nur blöd... oder ist die Graka Kaputt !?

    Hier verzweifel langsam...

    Was würdet ihr an meiner stelle jetzt tun?!

    Schon mal danke in vorraus für eure mühe...

    mfg Mainfram
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Dezember 2006
    AW: problem mit 7950 GX 2

    Hmm, ich sage es nicht gern, aber vermutlich ist eine GPU von den 2 vorhandenen kaputt, oder der SLI Managementchip.

    Ich hoffe du hast noch Garantie!

    P.S. Bewertung wär nett, muss aber nicht sein! ;)
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: problem mit 7950 GX 2

    hmm also ich ahb ma n bisschen gegoogelt und keine probleme dieser art mit deinem chip gefunden.
    hast du übertaktet? Wie lange hast du die schon drin?
    wenn eine gpu kaputt wäre müssten pixelfehler autreten, da das bild von beiden gpus berechnet wird, es sei den windwos stellt sofort auf eine gpu um.... und da das umschalten auf eine gpu funktioniert und die fehelr erst beim spiel auftreten, ist das ganze etwas komisch.... denn dann müssetn schon im windows feherl produziert werden. oder lieg ich da falsch?

    dein fehler bedeutet dasss direct 3d nicht verfügbar ist, vllt solltest du mal die neuste directx version installieren....
     
  5. #4 6. Dezember 2006
  6. #5 7. Dezember 2006
  7. #6 7. Dezember 2006
    AW: problem mit 7950 GX 2

    @all hab alle eine bewertung bekommen.

    @Rantanplan das im Computerbaseforum haben ich auch Geschreiben ;) , siehe Nickname.

    Garantie habe ich noch, die Karte ist nicht mal 2 Monate alt!

    So mal wieder zu mein Problem...:angry:

    Denke auch das es ein Treiber Problem ist...
    habe nun ein paar Treiber gefunden der lauft...

    nVidia ForceWare Inoffiziell 96.89: (Ist auf meine System installiert)
    pro:
    Multi GPU-umstellung im klassicmenü möglich.
    8037 BenchMarks in 3DMark06 Default
    Alle 3D Anwendungen laufen
    contra:
    Lauter Grafikkarten Lüfter bei Multi-Display (1 GPU).
    Beim zurück schalten auf Multi-GPU (2 GPU) schwarzes Bild, nach neustart Treiber verworfen.
    Beim ersten Start von SmartDoctor Blusscreen und Neustart, nach dem Neustart starte sofort SmartDoctor und Funktioniert einwandfrei.

    ....habe noch andere Treiberversionen versucht....

    nVidia ForceWare 9697 (only 8800 modifiziert) Inoffiziell:
    pro:
    Unterstützt 7950 GX2 nach modifizierung
    8028 BenchMarks in 3DMark06
    Alle 3D Anwendungen laufen
    contra:
    nVidia ForceWare Inoffiziell 96.89 ist ein Tick schneller

    nVidia ForceWare 9698 (only 8800 modifiziert) Inoffiziell:
    pro:
    Unterstützt 7950 GX2 nach modifizierung
    contra:
    3D Anwendungen laufen nach einer kurzen Zeit nicht mehr!!!!!!!!!!!!

    nVidia ForceWare 9702 (only 8800 modifiziert):
    pro:
    Unterstützt 7950 GX2 nach modifizierung
    contra:
    Nur ca.7900 BenchMarks in 3DMark06 Default

    nVidia ForceWare 91.47:
    pro:
    Umschalten Multi-GPU/-Display funktioniert ohne probleme.
    contra:
    Antialiasing funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr oder wird nicht mehr vom Spiel angenommen.
    Weniger fps.

    nVidia ForceWare Beta mit PureVideo HD 92.91:
    pro:
    -
    contra:
    3D Anwendungen laufen nach einer kurzen Zeit nicht mehr!!!!!!!!!!!!

    nVidia ForceWare v93.71:
    pro:
    -
    contra:
    3D Anwendungen laufen nach einer kurzen Zeit nicht mehr!!!!!!!!!!!!


    So bin ich zu dem endschluss gekommen das die Karte nicht defekt ist....

    Nun warte ich ab bis die neusten Offiziellen ForceWare Treiber für meine Karten kommen ohne sie selber zu Modifizieren.

    MFG Mainfram
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - problem 7950
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.314
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.527
  3. Graka hd7950 problem

    Jack-18 , 25. Februar 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    819
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    327
  5. XFX geforce 7950gx2 Probleme

    sech , 30. November 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    359