Problem mit Babyhasen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Fredy, 9. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2006
    Meine Häsin, hatt vor 2 wochen 3 baby geworfen!

    Wir haben es leider erst beim saubermachen bemerkt, und haben deswegen die hasen mit der flasche aufgezogen

    Der erste ist vor einer woche gestorben, hat sich beim essen richtig krass verschluckt, und dann aufgehört zu atmen

    Der 2te ist vor 2 tagen gestorben... Er hatte einen richtig verklebten hintern, und hat 1 tag bevor er gestorben ist das essen verweigert, man hat richtig seine rippen gesehen, und er ist ständig eingenickt...

    Und der dritte hat nun auch ein verklebten hintern, und er isst sehr wenig!

    Meine Frage ist, was kann ich nun tun?? heute und morgen hat kein arzt offen, und ich will nicht das er stirbt!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    verdreckt mit kot?
    am besten erstmal sauber machen^^ dann mal googlen was es sein könnte. ich könnte mir vorstellen dass es am essen liegt, weil kleine tiere oft etwas anderes zu essen brauchen! ansonsten oft zur mutter lassen weil die hat da das beste gespür für :p
    wünsch dir viel glück dass es durchkommt!
    mfg sid
     
  4. #3 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    Gewaschen isser... war der andere auch immer

    Essen tun die katzenmilch, haben mir die bei der tierhandlung angedreht

    zur mutter geht net.. Die orientiert sich nach dem nest, und das ist ja nemmer da!

    und google spuckt nix aus, hab 2 std. gesucht (und das ist mein ernst)
     
  5. #4 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    mit was habt ihr die denn gefüttert? ich denke dass alles andere als muttermilch für die kleinen schädlich, wenn nicht tödlich ist

    edit

    katzenmilch für hasenbabys? ich glaub nicht dass das gut gehen kann...

    ansonsten gibt es doch tierarztnotdienst, wenn du nich mitten aufm land wohnst gibt es meist einen in der nähe der auch am sonntag aufhat
     
  6. #5 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    Naja zur Mutter lassen würd ich die jetzt nicht unbedingt,bei ner Bekannten hat die Hasenmutter die babys getötet,hab gehört die machen das öfter. Also würde erstmal googlen,was vielelicht genau die Ursache sein könnte.Vielleicht haste auch Bücher über solche Hasenkrankheiten?(sollte man eigentlich habn,hab auch 3 Bücher wegn meiner Katze)

    Gibt es uch nicht sowas wie einen Tierärztlichen Notdienst?
     
  7. #6 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    Ich wohne recht weit von der stadt entfert, und hab noch ein kleines Kind (1monat alt) und leider kein Auto....

    Dachte vll kennt da einer ein hausmittel oda sowas!
     
  8. #7 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    Steht denn nichts im telefonbuch oder so? Könntest ja mal gucken ob die offen haben,oder Verwandte haben.

    Gesundheit vielleicht findest du da was
     
  9. #8 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    Also für die, die vielleicht das irgendwann das gleiche Problem haben:

    Hallo!
    Hab mal nen Interressanten Link für dich:

    "kleine-tiere-online.de"

    geh da mal auf "aufzucht mutterloser tierkinder"

    Da findest du einige interressante dinge über dein problem.

    Habt ihr euch gut informiert, wegen der Aufzucht?
    Mit was für einer Milch päppelt ihr denn?? Katzenaufzuchtsmilch wäre am besten.
    Für den Durchfall: Statt Wasser mit Fencheltee die Milch aufschütten.

    LG und gutes gelingen!

    Frieda


    mir hat wer in nem Forum geholfen! Naja ich guck dann ma was ich machen kann, und danke an alle die hier was geschrieben haben!
     
  10. #9 9. Dezember 2006
    AW: Problem mit Babyhasen

    die mutter wird es abgestoßen haben ...

    ich würde dir empfehlen in eine tiernotklienik zu fahren ...

    ansonsten stirbt der hase vieliecht :( so wie du die lage bis jetzt schilders... an durchfall sterben viele tiere leider.

    aber das nur, wenn die tipps aus dem forum jetzt nicht helfen. :)

    hoffe das beste für den hasen :(
     
  11. #10 5. November 2007
    AW: Problem mit Babyhasen

    hallo erstmal an alle

    habe mal ne frage meine Häsin hat am ersten November drei Baby Hasen bekommen ab wann darf man die kleinen anfassen?
     
  12. #11 5. November 2007
    AW: Problem mit Babyhasen

    Also nimm doch den Hasen zu dir ins Wohnzimmer und dann lass ihn warm einpacken und dann bissu vom licht weg, aber ncht dunkel, und dann musst du beten..

    Meine tanta hatte mal kleine Hunde als da eines Krank war gab sie denen Kamillentee?! zum trinken, aber ob das was bei Hasen bringt weis ich nicht, probiere es lieber nicht


    Und bitte, der Hasi soll net sterben :(
     
  13. #12 5. November 2007
    AW: Problem mit Babyhasen

    hi ich bin neu hir sry meinst du mich :eek:
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Babyhasen
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.036
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.591
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.068
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.335
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.903