Problem mit Bildschirmanzeige

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Coldasice2k, 27. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2007
    ich nutze einen laptop den ich an meinen widescreen tft angeschlossen habe, allerdings kann ich die auflösung nicht auf 1440 x ... einstellen, sprich keine widescreen einstellungen übernehmen...

    graka is ne radeon 9600!

    was kann ich machen das das was wird ???

    MFG
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    was hast du für eine auflösung am laptop?

    was willst du machen, den desktop clonen, erweiteren oder einfach nur das bild auf den externen tft schalten?
     
  4. #3 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    weiß ich grad gar nicht... hab das bild grad auf meim tft, wie du sagtest, ich will einfach das bild nur auf meinem tft, nicht clonen und auch nicht erweitern!
     
  5. #4 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    ist es eine ati radeon 9600 pro oder die normale?

    ich könnte mir vorstellen wenn es die alte ist, dass sie die auflösung nicht unterstützt.
    hast du vielleicht noch dein benutzerhandbuch? da könnte es drin stehen...
    oder du schaust mal auf der homepage des herstellers deines notebooks, da müsste man eigentlich das handbuch downloaden können.

    ich hab nur was zur 9600 pro gefunden:
    Ari radeon 9600 pro

    Unterstützte Auflösungen VGA (640x480), XGA (1024x768), SVGA (800x600), SXGA (1280x1024), SXGAW (1600x1024), UXGA (1600x1200), HDTV (1920x1080), QXGA (2048x1536), 1152x864, 1280x960, 1920x1200, 1920x1440, 1792x1344, 1856x1392, 2048x1152, 1152x870, 720x480, 2048x1280
     
  6. #5 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    das is ne normale 96er...
    das notebook is n geschäftsnotebook, habe da gar nix dazubekommen...
    aber ich werd mich mal umschaun.

    danke dir !
     
  7. #6 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    Du sagtest du könntest es nicht umschalten? Bei windows gibt es wenn du Desktop --> rechtsklick --> eigentschaften --> einstellungen --> erweitert --> monitor das musst du den hacken rausmachen " alle modis ausblenden die nicht unerstützt werden...

    hoff ich konnten helfen


    grezz Ramset
     
  8. #7 27. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    das habe ich auch schon gemacht, finde allerdings die korrekte auflösung nicht :(
     
  9. #8 28. September 2007
    AW: Problem mit Bildschirmanzeige

    hab mir die Omegadrivers runtergeladen und damit ist fast alles möglich :D läuft nun einwandfrei auf m tft, und auflösungen sind auch alle verfügbar, hat den widescreen sogar gleich erkannt !
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Bildschirmanzeige
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.757
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.653
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.845
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.694
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.384