Problem mit Festplatte - Freigabe?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von BlackDragon989, 7. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. #1 7. Dezember 2009
    Hallo Leute!
    Habe folgendes Problem:

    Auf meiner alten Festplatte ist Windows ( Windows XP Professional) kaputt bzw es fährt nichtmehr hoch...
    Jetz hab ich ne neue FP mit Windows 7 drauf.
    Und ich habe jetz meine alte Festplatte zusätzlich angeschlossen, um eben Dateien auf die neue rüber zu ziehen. Allerdings will er für jede scheiß pisselige Datei ne Freigabe haben bzw ich muss mich immer als Besitzer zu erkennen geben.
    Meine Frage:

    Gibt es ne Möglichkeit zu umgehen, so dass ich einfach alle Dateien die ich brauche kopieren kann und rüberziehe? Weil hab keinen Bock für über 10000 Dateien immer ne einzelne Freigabe zu machen xD (Nen ganzen Ordner freigeben geht übrigens nicht, dann will er bei der einzelnen Datei trotzdem ne Freigabe!)

    THX im Voraus!
     
  2. #2 7. Dezember 2009
    AW: Problem mit Festplatte - Freigabe?

    Du schaltest es einfach aus, dass er dich immer fragt.

    Wenn du eine Datei rüber ziehst, müsste dort eigentlich stehen, wie: Berechtigungscenter

    Ansonsten: Systemsteuerung -> Wartungscenter -> Einstellungen der Benutzerkontensteuerung ändern
    Und dort mal ganz nach unten schieben.

    Hoffe das meinst du ;p
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Problem Festplatte Freigabe

  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.064
  2. Klackerndes Festplattenproblem
    Programmierer, 26. Juli 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    746
  3. Macbook - externe Festplatte - Problem
    N.W.O., 10. April 2012 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    981
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    793
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    771