Problem mit Java

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Ni©o, 8. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    Ich hab wieder blöde Fragen
    Wie kann man mit de Java programmieren
    Und ich hab jetzt Java Developer Kit installiert
    Was braucht man mit java zu programmieren
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juni 2006
    Google mal nach Jcreator , oder BlueJ !

    Das sins beides programmierumbegungeb bei denen man java programmieren kann !

    Dürftest beides finde da es freeware ist !


    Wie man damit umgeht muss dir selber beibringen oder nachlesen !


    Knusperkeks
     
  4. #3 8. Juni 2006
    naja, vom Prinzip her kannst du jetzt dein Java Programm mit einem Editor schreiben und die java datei dann mit javac kompilieren. Das ist natürlich nicht so bequem, wie eine Entwicklungsumgebung ^^
    Dafür gibt es dann soetwas wie Eclipse oder NetBeans, die dir das Leben etwas erleichtern. Aber eigentlich hast du mit JDK wie gesagt alles was du brauchst da.
     
  5. #4 8. Juni 2006
    Ein anderes Frage
    Ich hab jetzt Developer Kit installiert
    und wo soll ich den Programm öffnen
    start>alle Programme>Und gib nichts
     
  6. #5 9. Juni 2006
    Immer diese Windows-User... :p
    hast du nur die JDK installier oder das Bundle mit NetBeans? Wenn das erste zutrifft, dann hast du immer noch nix grafisches da um darin rum zu hacken. ^^
    Wenn du es mit netBeans installiert hast, dann schau mal unter c:\programme\netbeans-x.x\bin nach. Dort müsstest du die exe finden um NetBeans zu starten.

    Ansonsten eine kurze Anleitung zum Kompilieren:
    Du öffnest irgendeinen Editor, z.b. Wordpad und gibst deinen Code ein.
    Beispiel:

    public class HelloWorld {
    public static void main(String[] args) {

    System.out.println("Hallo Welt!");
    }
    }

    Das speicherst du nun in der Datei HelloWorld.java (Wichtig: die Datei muss immer den gleichen Namen wie die Klasse haben!)

    nun öffnest du die Konsole Start->Ausführen "cmd"
    Dort wechselst du in das Verzeichnis, wo die java datei liegt und gibst: javac HelloWorld.java
    ein. Wenn alles gut geht, sollte er dir keine Meldung ausgeben.
    Danach kannst du das kompilierte Java programm mit dem Befehl: java HelloWorld
    starten und er gibt dir "Hallo Welt!" aus...
     
  7. #6 9. Juni 2006
    Danke für eure Hilfe
    10ner habt ihr gekriegt​
    CLOSED
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Java
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.315
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.255
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    893
  4. [Windows 7] Java Problem

    Blackb!rd , 9. Oktober 2012 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    582
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.189