problem mit mit winamp

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Kaspah, 12. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2007
    jo guten abend ersma

    folgendes problem:

    ich hab meine musik filme etc auf meiner 250gb festplatte (d)
    meine spielprogramme auf meiner 200gb platte (c)

    so und jetzt hängt sich mein winamp immer auf wenn ich direkt über den arbeitsplatte auf die festplatte (d) gehe mit meiner musik drauf und denn da in nem ordner n lied anklicke... hat jemand ne idee woran das liegen könnte? also winamp ist auf (c) installiert, die musik etc liegt auf (d), wobei für mich dann aber sehr verwunderlich ist, dass der vld-mediaplayer und der ganz normale windows media player nicht solche bekloppten aktionen bringen wie des winamp, außerdem geht des mit winamp recht reibungslos wenn ich zuerst winamp so öffne ohne lied und denn über des menü von winamp " open " etc etc n lied auswähle... aber in sonem minifenster playlists und so weiter machen nervt einfach nur, bitte hilfe

    für sinnvolle beiträge gibts natürlich bewertungen :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    n kumpel von mir hatte mal n ähnliches problem, ich denke es liegt 1. nich an winamp, sondern an windows und 2. weil da langsam die grenze erreicht ist, über der windows eine partition nich mehr so schnell verwalten kann, da liegen ja dann sehr viele dateien rum und es muss ja dann erst gucken welche wie groß is, wo liegt.... winamp braucht ja nich so viele details, sondern nur die dateinamen, deshalb gehts wohl schnell über file open... wenn ich das jetzt alles richtig verstanden hab, dann müsste dein probelm zu beheben sein, indem du deine 250 partitionierst, zum beispiel eine partition für movies eine fur musik, dann müsste es schneller gehen, mit dem auswählen, hoffe ich konnte helfen, bw wär geil, hola
     
  4. #3 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    ich werds versuchen danke, immerhin einer der mit antwortet BW haste, nur hab ich wenn ich formatier immer das problem, dass wenn ich dort partitionen erstelle, er windows installiert, sobald er die partition die angegeben ist erreicht hat, sprich:

    ich sage -> (c) soll in 50gb 50gb 50gb 100gb unterteil werden, gesamt sinds ja wieder 250gb und windows soll z.b. 50gb für sich bekommen, naja eher weniger ;) aber naja, jedenfalls tu ich es z.b. auf die 3te der 3 50gb partitionen, dann formatiert er erst die 3 partiotionen und haut dann auf die 3. windows drauf, lässt dann die vierte partition mit 100gb links liegen und meine zweite festplatte (d) ignoriert der PC einfach mal komplett, gibts da abhilfe oder bin ich einfach zu doof? Oo
     
  5. #4 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    ich weiss net, wie du das mit den partitionen machst, aber ich kann dir nur empfehlen, systemsteuerung -> verwaltung -> computerverwaltung -> datenspeicher -> datenträgerverwaltung, da kann man das mit den partitionen gut regeln, vlt machst du das so, dann hab ich dich falsch verstanden
     
  6. #5 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    hab das immer beim formatieren gemacht, also quasi in diesem möchtegernbios mit blauem bildschirm, najo ich werds versuchen... kann ich das jetzt auchnoch nachträglich machen? oder muss ich da erst wieder formatieren? musste mich noch nie damit beschäftigen daher hab ich kein plan ^^
     
  7. #6 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    ne geht nachher, das is ja der witz, du machst einfach beim formatieren und windwosinstallieren also im "möchtegernbios" nur eine einzige windowspartition, den rest machst du dann nachher über mein angegebenes menü, da siehst du ja auch wunderbar den unformatierten bereich und in genau diesem erstellst du dann deine neuen partitionen
    achte halt drauf, dass du jetzt weil du ja schon partitionen hast nich partitionen aufhebst oder selbige formatierst, weil sonst gehen deine daten verloren, aber das is ja klar
    wenn ich jetzt alle unklarheiten beseitigt habe, dann close doch bitte den thread

    hola

    PS danke für die BW
     
  8. #7 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    hatte schonmal formatiert, so wie eben beschrieben, aber da fehlten mir ja 300gb, die wurden dann einfach nimma angezeigt, daher hatte ich dann nochmal formatiert und dann halt ohne partitionen, aber gut zu wissen dann räum ich jetzt mal um etc :)
     
  9. #8 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    alles klar, hab gerne geholfen, wenns von dir nix mehr gibt, close mal den thread

    hola
     
  10. #9 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    ne noch nicht ^^
    iwie bekomm ich des nit hin, find nirgendwo ne schaltfläche die irgendwie richtung " neue partion erstellen " oder sowas geht, wie geht das? Oo naja sonst... eh... besorg ich mir partion magic ~~ aber erst im neuen monat mit flat :(
     
  11. #10 18. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    ja also du maximierst erstma das fenster, dann is oben ne liste mit allen datenträgern auch cd und son quatsch und drunter kommt bei mir die festplatte(n), und wenn du dann rechts daneben was blaues rechts anklickst, dann kannste zum beispiel die partition auheben lassen, oder diese partition formatieren
    für ne neue partition musste alte partitionen auheben, falls du nicht unformatierte bereiche auf deiner platte hast, die sind schwarz. und wenn du bei denen rechts auf formatieren gehst, dann müsste er dich fragen wieviel du davon formatieren willst... ich weiss es nich so genau, weil ich meine scheibe voll hab und nich einfach ma so formatieren kann, deshalb wenn dus machen willst, musstest vlt einfach ausprobieren, sicher aber deine daten vorher

    hola

    PS denk ans closen wenns geklappt hat
     
  12. #11 22. Januar 2007
    AW: problem mit mit winamp

    Da immernoch kein close denke ich ma es geht immer noch nicht, wenne nicht neu Formatieren willst bzw. die Platte komplet leer räumen willst nehm O&O PartitionMagic oder so, der kan von ner vorhandenen Partition nen Stück "abschneiden" und damit nen neue erstellen, gibts aber glaubich net als Freeware, also ma im UG bereich gugen...
     
  13. #12 22. Januar 2007
    hatte mal das selbe problem... ---> pc formatiert, da auch das neuinstallen von winamp etc nicht funktioniert hatte.

    wie die andern oben ^^ schon angedeutet haben. festplattenunterteilung ist auch ne möglichkeit...-->liegt aber wie gesagt nicht an winamp, das ist sicher << ;)

    MfG MateX

    ps: check mal deine usb treiber wenn du eine externe dran hast, wenn der 1.0 hat isses vlt auch möglich das der zulangsam daten wiedergibt. (nur ne möglichkeit <---)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - problem winamp
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    936
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    595
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    709
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.166
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.094