Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dj.KaTa, 7. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2007
    Tach Leutz,

    ich hab da ein kleines Problem mit denn PCs im Geschäft
    und zwar ist das so, ich arbeite in einer schule als EDV Betreuer, Reparateur usw.

    Dort gibt es eine Medienecke wo 4 PCs stationiert sind, musste die frisch machen weil die kidies hier alles durcheinander gebracht haben, wie z.b. Bios boot Passwort usw. :D
    jetzt hab ich das Problem das ich von den 4 PCs nur 3 online gekriegt habe im Netzwerk,
    alle PCs laufen mit Win2000. Der Netzwerk PC ist läuft auch mit Win2000.
    Alle 4 PCs hier im Medieneck sind Identisch, vorallem liefen sie vorm neu frisch Aufsetzen!!!

    Das Hauptproblem liegt dabei an der Netzwerkanmeldung!
    Habe alle 4 PCs gleichzeitig am Netzwerk abgemeldet,
    vom Server gelöscht und neu angebunden.
    Doch bei einem der PCs weis ich nicht mehr weiter.
    Nach der Eingabe von domaene.lokal und PC Name, kommt ein Reboot,
    das funktioniert einwandfrei, logge mich nachem Neustart mit Administrator rechten wieder ein und beginne mit der „Netzwerkerkennung“

    Bei „Assistent für die Netzwerkanmeldung“ [Administrator, Passwort und Domaene]
    kommt in der „Domaene“ wurde ein Konto für den Computer gefunden.
    Möchten sie das Konto nutzen? = Natürlich :D

    Danach bei „den folgenden Benutzer hinzufügen“ geb ich ME3 [PC Stationsname] und DOMAENE.LOKAL [was auch bei denn anderen 3 PCs eingestellt ist] ein.
    Danach kommt die „Zugriffsstufe“ dort wähl ich Administrator aus und drück weiter. Weil ich anschließend ja noch paar Programme installieren muss wie Word, Viren programm usw. wählte ich das aus. Aber nach drücken von „weiter“ kommt die eine Fehlehrmeldung.

    „Der Benutzer konnte nicht hinzugefügt werden, da der folgende Fehler aufgetreten ist:
    Die Vertauensstellung zwischen dieser Arbeitsstation und der primären Domäne konnte nicht hergestellt werden“ << Hä ? *g*

    Nach Reboot und Eingabe von Administrator und Kennwort kommt die Mehldung
    [unter Domaene log-in]

    „sie können aufgrund folgenden Fehlers nicht angemeldet werden:
    Es besteht ein Zeit unterschied zwischen dem Server und Client.
    Wiederholen sie den Vorgang, oder wenden Sie sich an den Systemadministrator“

    Unter Domaene komm ich nicht rein, aber unter [ME3 (dieser)] PC also „stand alone“
    komm ich ohne Probleme als Administrator rein!

    Kann mir da vielleicht jemand helfen?
    Ist grund Win2000 drauf, also keine Zusatz Programme usw.

    CYa

    Renomme wäre da natürlich drin, weil ihr mir dann de ***** rettet :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    Ehrlich gesagt, ist es mir ein Rätsel, warum das nicht klappt.
    Aber aufgrund dieser Meldung
    Würd ich mal die Uhrzeit auf dem Client richtig stellen, vlt funzt es dann xD
    Windoof hat bei mir schon öfters wegen so banalen Dingen rumgespackt....

    Greetz
     
  4. #3 7. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    Anscheinend scheint ein Fehler bei der Übertragung zum Server vorhanden sein. Das mit der Zeit sollte auf alle Fälle mal gefixxt werden.
     
  5. #4 7. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    komisch ist es nur, das die anderen 3 PCs funktionieren!
    die haben die gleiche Zeit Einstellung!!

    und mit dem Server ist auch alles Paletti !!!

    Echt ne verzwickte situation. 8o
     
  6. #5 9. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    Nun ich würde behaupten der Server akzeptiert den Rechner nciht, da iwas (Rechnername, MAC-Adresse, IP oder ähnliches) vomServer gesperrt oder einfach nicht akzeptiert wird.


    De Mace
     
  7. #6 9. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    Wie sieht es aus? Hast du als DNS mal deinen Server eingetragen?
    Und zur Vertrauensstellung hast du 2 Server im Netzwerk? Wenn du einen Win2000 server haben solltest, dieser unterstützt keine vertrauensstellung.

    Und habe ich es richtig verstanden du willst eigentlich deinen PC nur in die Domaine einbinden?
     
  8. #7 27. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    Nunja kannst mir ja mal per PN sagen, wo das ganze ist, dann würde ich es mir u.U. mal selber anschauen können!

    Sonst würde ich den PC platt machen und das ganze evtl. nochmals versuchen! Oder die Anmeldung an der Domöne von ME3 erneut probieren! Einfach mal raus die Domäne und ne Arbeitsgruppe eintrgen. Anschließend erneut mit der Domäne verbinden!


    De Nace
     
  9. #8 27. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    hast du schonmal ne Zeitsyncronisation von den Rechner 3 mit dem server oder mit einen zeitserver im Internet probiert?

    befehl sollte net time sein da brauch teilweise nur eine sekunde Zeitunterschied sein und schon sagt der server geht nicht.


    würde ich mal versuchen.


    mfg Virgo

    Edit: hab mal nach zeitabgleich gegoogelt und diese Seite Windows - Uhrzeit gefunden vieleicht hilft es dir ja.
     
  10. #9 27. März 2007
    AW: Problem mit Netzwerkanbindung von Win2000 an Server!!

    hab ich schon 2mal.. also windoof neu drauf... am server pc de me3 auch mehrmals rausgelöscht und und...

    ich werde das mal von Virgo morgen probieren, bin nämlich jetzt daheim.

    ich geb dann durch obs geklappt hat...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Netzwerkanbindung Win2000
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.118
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.593
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.090
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.357
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.904