Problem mit Quicktime

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von plajsa, 1. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2008
    Hallo,

    ich wollte soeben avi Dateien mit dem quick time player öffnen?
    angeblich soll das gehen aber aus irgendeinem Grund wird kein Bild angezeigt.

    Ich hab auch die codecs installiert und andere player die ich installiert habe zeigen mir auch das Bild an..von daher verstehe ich das nicht.

    Weiß jemand wieso das so ist?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    ich wüsste nicht das ein APPLE programm FREME codecs nutzt ;)
    in meinen augen geht es nicht, da ich vermute dass es sich um eine mit divx codierte Datei handelt.

    na ja aber mal so unter uns... quicktime ist ja wohl nicht sooooo das super programm zum vids gucken...

    frohes neues, falls du noch probleme hast, melde dich!
     
  4. #3 2. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    Hmm..ich habe woanders gelesen dsa es angeblich geht..

    ja ich möchte quick time auch nur nutzen weil man dafür halt seine videos in .mov dateien abspeichern kann..die für ipods nunmal optimal sind!
    Ich habe schon so den ein oder andren ipod converter versucht..keiner funktioneirt so wierklich!
     
  5. #4 2. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    Hi!

    Schon mal den "Total Video Converter" versucht? Der kann das alles was du willst! ;)

    Gruß moe
     
  6. #5 2. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    zudem sollte der iPod mp4 dateien abspielen...
    bei meinem iPhone sind diese zu mindest von der qualität am besten!
     
  7. #6 2. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    @derMoe

    Ja, allerdings ist bei mir die Tonspur mit dem Bild nicht mehr synchron..daher dachte ich, ich versuch mal ein anderes programm :(

    @helltobi
    ich würde dir eher raten .mov dateien mit dem iPhone abzuspielen..sie haben die selbe qualität und sind noch um einiges kleiner ;) Es ist ein Produkt was direkt von apple kommt und daher kommuniziert es auch am besten mit dem eigen Produkt: iPhone.. was ich übrigens auch habe.
     
  8. #7 2. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    Unter Windows gibts keine Codecs für den Quicktime Player, die gibts nur für Mac OS X.
    Du könntest das Umwandeln mal mit SUPER versuchen, sollte eigentlich funktionieren.
     
  9. #8 3. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    Das problem an Super ist das man keine eigene Videogrößen angeben kann..
    ist bisschen blöd gemacht..aber gut zu wissen das es die codecs für quicktime nur unter MAC gibt!
    Dankeschön!

    Ich benutz jetzt einfach 2 converter ^^ dann klappt das ;)
    Danke euch! Bekommt ne wertung von mir!

    Fals doch mal ein geeigneter converter auftaucht, könnt ihr es ja hier posten :)
     
  10. #9 3. Januar 2008
    AW: Problem mit Quicktime

    Oder dir ne PM schreiben.
    Mach der überischtkeit halber mal dicht.

    Gruß BenQ
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Quicktime
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.847
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    364
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    388
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    530
  5. Quicktime Problem

    darkfire , 14. Februar 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    213