Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von HandyGarden, 27. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2007
    Hey,


    ich habe ja vor einiger Zeit für einen Bekannten einen Rechner zusammen gebaut. Lief auch alles einwandfrei. Gestern rief er nun an, das der Rechner nicht mehr hoch fährt.
    Lampen laufen, Festplatten laufen wohl auch, CPU Lüfter etc. laufen auch.....nur es kommt kein Bild.
    Nun habe ich Ihn gesagt, er soll mal Boxen anmachen und hochfahren ( hätte ja sein können, das die Windows Musik kommt und nur die Graka im Eimer ist ). Aber selbst das passiert nicht mal.
    Er meinte, er hatte vor ein paar Tagen das Problem, das er den Rechner mehrmals hoch fahren musste, bevor er endlich ging...Zwar nur für ein par Minuten, aber immerhin ging er. Er bekam eine Meldung vom Bios und sollte sich da wohl etwas anschauen, was er aber nicht gemacht hat.

    Naja, nun bekomme ich den Rechner nachher, und darf das Problem suchen, habe aber keine Ahnung, wo ich genau anfangen soll.

    Hat jemand eine Idee????
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Versuch einfach mal die "Load default settings" zu laden im Bios!

    Sollte das nix helfen, guck was passiert wenn du ihn von der Windows CD Boote läßt! Event. hat er was gelöscht was er nicht löschen hätte sollen. Dann solltest du Windows reparieren!

    Oder versuche die letzte funktionierende Version zu laden! Ist irgendwo bei den F Tasten (F1 bis F12) einzustellen!

    Sollte von den 3 Tipps nix helfen meld dich wieder!

    Gruß Moe
     
  4. #3 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    also ich hatte mal ein fast ähnliches Problem, bei mir wares das Netzteil was nicht mehr zu 100% funktionierte, ich konnte zwar den Rechner hochfahren, Lampen am Mainboasrd leuchteten grün, Festplatte machte den anschin das sie läuft und die Graka lief uach wie gewöhnlich auf hoch touren.
    Aber kein Bild! ich hab die Anschlüße überprüuft usw und dann hat es halt alle 15 einmal geklappt, bis ich ihn wieder runter gefahren habe....
     
  5. #4 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    das problem hatte ich auch mal.
    mein verdacht war immer das es an meinem in die jahre gekommen motherboard war.
    aus deiner story entnehme ich das du ihm einen rechner zusammen geklöppelt hast..frage: waren es deine alten sachen?

    dann würde ich mal nachschauen ob es nicht ein wackler an den rams ist. wenn da mehrere drinne sind nehme mal alle raus bis auf einen ,und teste diese mal durch.
    windows startet nicht wenn rams nicht in ordnung sind zb.

    viel erfolg.

    gruss
     
  6. #5 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch


    Daran hab ich icht gedacht! X(

    Welches netzteil ist denn da verbaut ? Marke und Watt?
    Und das System (Hardware) liste auch mal auf!

    Greez Moe
     
  7. #6 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Das wichtigste ist, ob er noch piept, wenn er noch töne macht beim hochfahren, dann mal im handbuch (oder online) nachsehen welche meldung er bringt. kannst die auhc hier posten .
     
  8. #7 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,



    also....

    Es ist nicht meine alte Hardware.....alles Neuware...Teile haben alles in allem etwa 1100€ gekostet.

    Was das genau für Hardware war, weiß ich gar nicht mehr so genau.....schreibe ich aber nachher hier rein.

    So wie ich Ihn verstanden habe, kommt gar kein Bild mehr....also kann ich auch nicht in das Bios oder von CD Booten
     
  9. #8 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    letztens hat es mein router/modem zersemmelt
    ...da stand ich nun..es gab ein knall und mein pc lief nicht mehr.das der router es war wusste ich noch nicht..
    ausser dem knall hatte ich kein anhaltspunkt wo ich ansetzten konnte.
    hatte die wildesten möglichkeiten im kopf und sah mein geld davon schwimmen.

    bin irgendwie locker geblieben und hab natürlich gebetet das nicht allzuviel in mitleidenschaft gezogen wurde.
    naja..ich machs mal kurz..
    mir fiel auf das die lampe vom router für aktivity nicht brannte.
    desweiteren liess sich der pc anmachen aber es kam nicht der piep der meldet das alle teile in ordnung sind.
    alles blieb schwarz aber nix passierte wie bei dir .

    habe 1 und 1 zusammengezählt und hab kurzerhand meine 10/100 netzwerkkarte ausgebaut.
    ola´pc startete ganz normal.

    1. du hast ein defektes teil auf dem motherboard.meine vage vermutung.
    verbaue mal nur das nötigste und schau mal ob was passiert.

    2. wenn da ein 2ter pc rumfliegt dann teste mal alle teile die du verbaut hattest durch..
     
  10. #9 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    So ich behaupte mal ganz frech das auf dem Board eine On Board graka ist und du bestimmt eine 2. rein gemacht hast und den Moni natürlich an die neue angeschlossen.
    Was da dann noch machen solltest ist die Onboard graka ausschalten ansonsten crashen die sich gegenseitig.
    Probiers aus um bild zu bekommen grad moni an die onboard hängen und die andere einfach mal ausstecken.
    Hoffe konnte dir helfen.
     
  11. #10 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,


    also, eine OnBoard Graka hat das Board nicht......und wenn wäre Sie aus...bin ja net ganz Blond :)


    Habe nun mal alles soweit getestet....Netzteil bei meinem raus, ging einwandfrei...mein Netzteil bei Ihm...nichts ging.
    Seine Grafikkarte bei mir....ging....meine bei Ihm....nein.


    Habe dann den ram ausgebaut und einen meiner Riegel rein gepackt...siehe da.....der Rechner ging an...zwar mit Fehlermeldung, aber er lief.

    Da er nun 2 Riegel hat, habe ich beide einzeln getestet....bei einem ging nichts, bei dem anderen läuft der Rechner. Zwar auch nur mit einer Fehlermeldung ( Bios ) aber immerhin.


    Also wird der eine Riegel im Eimer sein.

    So, nun mal zu der Fehlermeldung:

    Overclocking failed!
    Please enter Setup to re-configure youre System.


    Mein Englisch ist zwar sehr bescheiden, aber ich verstehe immerhin Overclocking......


    Nun das Problem....da wurde nichts Übertaktet......die CPU wurde eingebaut und die Riegel Ram....ich habe nichts im Bios verstellt....ausser die Bootreihenfolge.....
    Ich habe nun auf 2 automatische Einstellung der besten Einstellungen " geklickt, aber die Meldung kommt dennoch wieder.
    Jemand eine Idee, was das sein kann?


    PS:

    Bewertungen sind raus, und danke für die Hilfe
     
  12. #11 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,


    die Rams passen nicht zum Board?

    Sind aber exakt nach dem Spezifikationen des Boardes gekauft worden. Sind 2 Baugleiche Ramriegel.....das war so ein Ramkit, was wir da eingebaut haben.


    Und wenn es an dem Ram liegt.....warum tritt das Problem erst jetzt auf, und warum läuft der Rechner mit einem Riegel.....
     
  13. #12 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Vllt wurde ein Riegel geschossen beim späteren anfassen...
    Wie du weißt hat der körper auch eine bestimmte spannung oder es is einfach der IC abgebrochen was mir auch schon oft passiert is :D
    Haju da hast nun dein Prob reklamier den denke der PC wird noch nicht älter als 2 Jahre sein oder?
     
  14. #13 27. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey!

    Also versuch mal die "Load default settings" im Bios zu stellen!
    kommt danach noch immer ne fehlermeldung?--> Dann schaun ob die Jumper am Motherboard richtig gesatzt sind! eines von beiden muß es sein!


    Und wenn ein Ram hin is, is ja nur halb so schlimm!

    Gruß Moe
     
  15. #14 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,

    @Benita:

    sorry, ab hast du meine gesamten Posts gelesen?


    Ich habe ein Ram Kit verbaut.....das heißt, das es 2 Baugleiche Ram Riegel waren.....gleicher Hersteller, gleiche Größe, gleiche Hertz zahl usw.





    Wenn ich den Riegel durch Anfassen kaputt gemacht haben sollte ( was ja durchaus passieren kann wg. Spannung und so ) hätte der doch von Anfang an nicht richtig funktionieren dürfen.
    Gekauft wurden die Sachen im Juli......und bis vor ein paar Tagen lief ja alles einwandfrei.




    Nun zu er Fehlermeldung.....Load default Settings habe ich gedrückt....aber anscheinend Speichert er das nicht.
    Sollte ich vielleicht mal die Batterie austauschen? Oder mal das Bios updaten?
     
  16. #15 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    War ja kein Vorwurf!1;) Nur such unter Google mal Bilder wo DDR in DDR2 Slots gesteckt wurden! Das sieht aus wie ein Unfall! :p

    So nun zum Problem!

    Welches Motherboard is verbaut bzw. hast die Beschreibung noch dafür? Da gibts nen Jumper den dun nur kurz draufstecken mußt, und das Bios is resetet! Oder du nimmst die Batterie für ca. 20 min raus! Sicherer ists jedoch mit dem Jumper! Sag mir mal die Bezeichnung den Mobo!

    Gruß moe
     
  17. #16 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Gleiches Problem hatte ich auch...genau die gleiche Perspektive un genau der gleiche Zeitpunkt :D

    also ich hab dann so nen bissl ausprobiert un es hat gefunzt....^^

    nimm einfach einen Mb.Ram Stick raus...un wenns dann net geht setzt den dann wieder ein und dann den anderen rein..glaub mir es wird funktionieren!

    Viel glück

    Lg
     
  18. #17 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,

    also, es ist ein ASUS EAX 1650 Pro


    Wir testen das nun mal mit der Baterie
     
  19. #18 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    das is ja die Grafikkarte! Net das Motherboard!
     
  20. #19 28. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,


    ups.....stimmt...


    Nun muss ich bis morgen warten, bis ich Ihn wieder anrufen kann....


    Man, das ist mir nun aber Peinlich
     
  21. #20 29. August 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Hey,

    also, es ist ein:


    Asus P 5 B Motherboard
     
  22. #21 1. September 2007
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    Puuuuuuuuuuuuuuuuuush
     
  23. #22 1. Dezember 2008
    AW: Problem mit Rechner......fährt net richtig hoch

    setze doch einfach mal ne Grafikarte von der du weißt das sie 100% geht ein und guck was passiert.

    Wenn Windows bootet aber nach dem Laufbalken kein Signal an den Monitor gesendet wird, starte ihn neu und während der Balken von links nach rechts wandert drückst du im Sekundentackt die Num-Taste.

    so fahre ich tag-täglich mein Sys hoch, bin einfach zu faul mir ne neue Graka zu kaufen ;)
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Rechner fährt
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.039
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    482
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    403
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    250