Problem mit Router

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von learning, 13. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2007
    He ho liebe gemeinde!

    Ich habe das Modem Scientific Atlanta EPC2203 VoIP Cable Modem und würde gern wissen wie ich da meine IP ändern kann wie bei meiner alten FritzBox ?? da hatte ich immer nen reconnect gemacht geht das jetzt auch ?

    wenn ja hat jemand ne exe für den reconnect!!???

    hab jetzt Internet über Kabel von Primacom!!


    Wäre über eure Hilfe dankbar:(
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    Also ich kenn das von einem Kollgen von mir.
    Allerdings kann man soviel ich weiß seine IP nur ändern,
    indem man die MAC-Adresse vom Modem ändert.
    Wie man das genau mach kann ich leider nicht sagen.
    Wahrscheinlich via Telnet.
    Kann mich aber natürlich auch irren.
     
  4. #3 14. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    H,
    stell doch mal die die IP auf automatisch beziehen und dann müsste es gehen!
    ansonsten verstehe ich das Problem nicht so ganz...


    Gruß
     
  5. #4 14. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    Nein nein du verstehst nicht ganz. Hier geht es um die öffentliche IP die vom Provider gestellt wird.
    Da es sich aber um eine statische IP handelt ist das eben ein Problem, da diese MAC-Adress bezogen ist.
     
  6. #5 14. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    Bei Telekom ists immer einfach, kannste ja ma Probieren ob das auch geht:

    1. Öffnest Browser
    2. Gibst die Ip Addresse vom Router ein, meist 192.168.2.1
    3. Bei Telekom öffnet sich dann son Router Client o. ä.
    4. rum gucken nach Internet disconnecten, dann wieder connecten => neue IP

    oder

    Router einfach manuel mit der hand neu starten => neue Ip

    ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen...
    mfg zvei

    EDIT: Bei Scientific Atlanta Kabel Modems probiers mal hier mit: http://192.168.100.1/gscan.asp
     
  7. #6 14. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    Quatsch!
    Es liegt net an der MAC-Adresse sondern an der Adresse die dir dein Kabel Provider gibt, als ob die sowas von der MAC abhängig machen würden.
    Glaubst du echt das Risiko gehen die ein? Überleg mal
    Einer hat den original Router und einer faked seine MAC und dann? Netzzusammenbruch?!
    Ich würd sagen du hast Pech gehabt mit deinem Kabel Provider, denn die Wechseln die IP nur auf Anfrage, und wohl auch net jeden Tag :)
     
  8. #7 17. Dezember 2007
    AW: Problem mit Router

    Danke euch allen!!! BW sind natürlich raus für eure Hilfe!!!

    Würd ich mal sagen


    CLOSED
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Router
  1. WLAN Problem (Router oder MacBook?)

    Grosshirn , 11. November 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.363
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.604
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    458
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    850
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.078