Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Youngman, 7. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Februar 2008
    Hi

    gestern kam ein Bekannter zu mir, der sich das Telekom Komplett Paket geholt hat, weil er es nicht hinbekommt ins Internet über WLAN zu gehen.

    Natürlich dachte ich, dass ich das hinbekomme, denn er ist ja nicht der Typ, der sich damit gut auskennt --> und ich hab mir das dann mal angeguckt, aber ich habe es auch nicht hinbekommen.

    Die WLAN Verbindung zum Router funktioniert, volle Konnektivität. Der Router: W700V! Solange das LAN-Kabel dran ist, funktioniert alles einwandfrei, sobald ich es abziehe geht das Inet nicht mehr und die Verbindung über WLAN ist, aber trotzdem noch vorhanden.

    Warum geht das jetzt nicht? Was hab ich falsch gemacht. Soweit ich das einschätzen kann ist das Alles richtig eingestellt. Und warum kann es eine Verbindung zum Router über WLAN herstellen, aber keine zum Inet?

    Bitte um schnelle Hilfe!
    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Und du bist dir sicher dass alles vernünftig eingestellt hast? habe en W900 und vom Prinzip ist es das selbe, und ich habe keine Probleme, noch nicht mal wenn ich den W700V als repeater nutze. Überprüf nochmal alle Einstellungen.

    Gruß
     
  4. #3 8. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!



    mal ne doofe vermutung aber bis du dir sicher das du das lan kabel ziehst wenn das internet nicht mehr geht, und nich das DSL kabel ? würd erklären warum wlan geht aber i net nich :D xD. wenns so sein sollte : HA HA :)
     
  5. #4 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Ne..............so doof bin ich dann doch nicht!!

    Ich werde mal meine eigene FritzBox bei ihm ausprobieren, nur um festzustellen ob das WLAN dann funktioniert und eventuell doch noch etwas umgestellt werden muss, obwohl ich das nicht glaube, oder vielleicht der Router kaputt ist!

    edit:
    Das mit der Fritz!Box hat auch nicht funktioniert. Genau das selbe Problem. Kann es sein, dass mit dem WLAN im Laptop etwas nicht stimmt? Denn es kann ja nicht sein, dass es bei jedem Router anzeigt, dass die Verbindung hergestellt ist und das Internet trotzdem nicht funktioniert!

    Weiß denn wirklich keiner was das Problem ist. Ich habe sowas auch zum ersten mal!
     
  6. #5 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Genau das gleiche Problem hatte ich auch mit dem W700V und einem Laptop von einem Verwandten. Da hat es dann daran gelegen, dass der WLAN Adapter des Laptops kein WPA oder WPA2 unterstützt hat.
    Ändere mal im Router das Verschlüsselungssystem auf WEP (mit 8stelligem Key glaub ich ging das bei ihm nur, weil Windows oder eine Software keine 4stelligen Annahm).
    Dann musst du halt noch die WLAN Adapter Treiber und benutzte Software auf WEP umstellen.
    Also den WLAN Namen, Router Mac, Verschlüsselungssystem mit PW etc. eingeben.

    Hoffe das klappt.
     
  7. #6 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Seit wann kann man Telekom Geräte als Repeater nutzen? Musst du mir mal genauer erklären :p
    Aber zu deinem PRoblem alles richtig eingestellt also kannst du per WLAN auf den router zugreifen, also bekommst per dhcp eine ip oder statische ip etc?
    musst mal nachgucken dass du ungefähre einstellungen machst wie beim LAN Netzwerk und der PAssschlüssel und die verschlüsselung stimmen!
     
  8. #7 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Die T-Com/T-Home geräte mit WLAN kann man schon immer als Repeater nutzen ;-)

    Du sprichst immer davon, das du denkst das alles richtig eingestellt ist, was denn überhaupt?


    Steht die Verbindung per WLAN wirklich zu 100%? Oder, wie schon angesprochen, kann dein Stick kein WPA, was ich mir nicht vorstellen kann.
    Eine konkreter Beschreibung würde sehr weiterhelfen!

    Hat deine WLAN-Verbindung eine IP-Adresse dynamisch vom Router zugeweisen bekommen beim Verbinden des WLANs?
    Kommst du über das WLAN ins Konfiguration-Menü des Routers?


    MfG
    Sancezz
     
  9. #8 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Ich habe es auch schon ganz ohne Verschlüsselung versucht, aber es ist genau das selbe! Verbindung über WLAN hergestellt, aber ins Internet kann ich trotzdem nicht.


    Die WLAN Verbindung steht wirklich 100% und nein ich komme über das WLAN nicht in das Konfigurations-Menü.
     
  10. #9 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Schließ den PC mal per Kabel an.
    Konfigurationsmenü>Laden+Sicher>Firmwareupdate ziehen.
    Jetzt updaten und dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Wenn du die Zugangsdaten dann neu eingegeben hast machst du folgendes.
    Du aktivierst im Konfigurationsmenü unter Netzwerk das Wlan.
    Dann deaktivierst du dieses mit dem kleinen weißen Knopf
    auf der Rückseite vom Speedport (an der Seite fast übersehbar)
    Und schließlich mit dem selben Knopf wieder aktivieren.

    Hast du auf dem Laptop irgend etwas installiert, was dem Speedport
    beigelegen hat? T-Online Access Manager oder ähnliches?

    Welchen Drahtlosnetzwerk Manager benutzt du überhaupt?
    Und welches OS ist hier im Einsatz?
     
  11. #10 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Also hatte das gleiche Problem mit meiner Fritzbox, versuch mal ohne Verschlüsselung zu connecten. Oder einfach mal andere Verschlüsselungen probieren.
     
  12. #11 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Die ganzen Progs hab ich schon am Anfang alle deinstalliert, z.B. auch den T-Online Access Manager.

    Ich benutze den normalen Windows Drahtlosnetzwerk Manager und es ist ein aktualisiertes Windows XP Home drauf.
     
  13. #12 10. Februar 2008
    AW: Problem mit Telekom Hardware --> WLAN!

    Ok. Dann schau jetzt nur noch ob der Hotspot Manager drauf ist. Der bereitet am meinsten
    Probleme.

    Evtl. mal Firewall checken.

    Jetzt machst erstmal das was ich dir davor gesagt habe. Das sollte eigentlich funktionieren.

    Desweitern habe ich jetzt mal aus dem ersten Beitrag rausgelesen, das du den Laptop gleichzeitig
    per Kabel am Router hast und die WLan Verbindung steht. Richtig?

    Das ist :poop:it.
    Erst alles per Kabel konfigurieren, Kabel abziehen und dann erst das WLan am Rechner
    aktivieren und die Verbindung aufbauen.

    Denn wenn du 2 Verbindungen am Rechner hast die im gleichen Netz sind und dazu noch den
    selben Gateway haben, gibts nur Probleme. Windoof halt.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Telekom Hardware
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    691
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    880
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.190
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.297
  5. Nur Probleme mit der Telekom

    grimes , 3. September 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    754