Problem mit USB DSL

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Roth, 3. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2006
    Hi Leutz,

    also ich habe ein Prob... und zwar musste ich zwangsformatieren...
    Grund: Bluescreen (Fehlermeldung --> BAD_POOL_CALLER)

    Und jetzt habe ich das Fritz!dsl sl modem versucht neu zu installen...(modem is bereits konfiguriert...)
    der nimmt zwar die startcenter software aber kein usb treiber vom hersteller...
    jetzt habe ich n usb update von medion genommen (da mein pc n medion pc is...)
    aber egal was ich mache es funzt net... habe zwar noch einen pc der online gehen kann,
    der is aber ganz schön leistungs schwach...und ich würde gerne etwas uppen,
    das is aber zu viel für den pc...
    jetzt wollte ich wissen wer weiß was ich da machen kann das ich wieder mit dem anderen pc online gehen kann...

    greez

    Roth
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2006
    So ganz versteh ich das noch nicht :p
    Funktionieren die USB Anschlüsse nicht oder das Modem?
     
  4. #3 3. September 2006
    also ich habe ein dsl modem das über usb angeschlossen wird...wegen zwangsformatierung funzt so gut wie nichts weil alle treibe fehlen und ich sie nicht auf meinen pc bekomme...ich habe ein usb treiber vom hersteller avm (fritzbox) versucht zu installieren, dass will aber mein hardware assistent net so wirklich...was ich aber nicht verstehe...und daher wollte ich fragen woran das liegen könnte
     
  5. #4 3. September 2006

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem USB DSL
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.009
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    696
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.283
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    799
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.227