problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von 1bast4, 17. Dezember 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2007
    ich hab folgendes problem, ich soll nachher bei nem bekannten sein wlan erweitern um einen rechner.

    vor kurzem kaufte er sich den rg54se router von msi, da lag ein us54se usb wlan stick bei, also hab ich den router ans modem gehängt (hat kein integriertes modem) den stick an den rechner gesteckt und alles nach handbuch eingerichtet. läuft auch gut.

    nacvh einigen wochen kaufte er sich den selben stick nochmal dazu für den zweiten rechner und da fängt das problem an. freitag war ich da und sollte den zweiten rechner auch ans netz hängen, geht nur irgendwie nicht. auf beiden rechnern läuft xp auf dem zweiten rechner wird der stick nach treiber installation erkannt und er findet auch das bestehende netz. allerding habe ich keinen plan wie ich von da aus und/oder umgekehrt auf den anderen rechner zugreifen kann, wobei das egal wäre, denn die internetverbindung ist wichtiger. nur habe ich am 2. rechner keine internetverbindung.

    er hat vor kurzem "aufgeräumt" und dabei die verpackungen von router und usb stick entsorgt, darin waren aber auch handbuch und cd für den router. ich weiß deshalb nicht mehr wie ich über den browser auf den router zugreifen kann. das einzige was hängenblieb, ist das der login für die benuzteroberfläche des routers admin:admin war, da bin ich mir sicher. und die zugangsdaten von seinem isp sind natürlich auch bekannt.

    wie bekomme ich jetzt eine verbindung mit dem internet am 2. rechner zustande, kann mir da jemand bei helfen? ich weiß nicht mehr weiter.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    als erstes geh mal an den pc mit internet (bzw. dort wo alles läuft). dort gehst du auf start->ausführen
    und gibst "cmd" ein. dann tippst du "route print" ein und bestätigst mit enter.
    es erscheint ein haufen von adressen :) unten steht dann standardgateway.
    das ist die adresse vom router. die nimmst du dann und kannst dich beim router einloggen, wenn du es unbedingt musst. (ich weiß zwar nicht, wieso du unbeding dich im router einloggen möchtest, denn ich glaube kaum, dass ihr dort was eingestellt habt? höchstens ein mac-adressenfilter und nen ip-bereich und nen schlüssel oder so. aber das kann ich ja nicht wissen ;)

    das war der erste punkt :) nun hab ich ein paar fragen.
    habt ihr feste ip-adressen oder habt ihr automatisch gelassen?
    ist euer wlan verschlüsselt?
    benutzt ihr ein programm oder winxp eigene netzwerkverbindung, um eine verbindung aufzubauen?

    falls ihr winxp benutzt, würde ich es ganz normal einrichten. wlanstick installieren, nach "verfügbaren drahtlosen netzwerken" suchen. euer wlannetz auswählen, schlüssel eingeben, fertig :)
    das geht nur, wenn ihr keine festen ip-adresse benutzt. denn sonst müsstest du alles von hand eingeben. also die ip-adresse, dns und co. aber ich glaub ihr habt automatisch gelassen.

    Mfg Schmidt!
     
  4. #3 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    danke erstmal.
    es wurde nichts extra eingestellt, demnach geh ich davon aus das die ip adressen via dhcp verteilt werden und nicht fest sind. das wlan ist nicht verschlüsselt, ich habe auf seinen wunsch hin nichts dergleichen eingestellt und alles im standart gelassen, beim 2. rechner wird auch von xp gefragt ob ich mich wirklich mit einem ungeschützten wlan verbinden will. nur das ich trotzdem irgendwie keine verbindung hinbekomme, auch wenn diese in der taskleiste als bestehend angezeigt wird.

    gegen 18.00 muss ich da erst hin, bis dahin is ja noch zeit und vorher kann ichs nicht testen, nur vorschläge sammeln.
     
  5. #4 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    wenn du bei ihm bist, schau mal, welche ip-adresse er zugewiesen bekommt^^
    vielleicht hat er zwar eine bekommen, aber eine, die nicht zu den netzwerk gehört bzw. nicht im netzwerk des routers ist. zb router: 192.168.178.1 und er 128.x.x.x also irgendeinen kack :)
    wenn das der fall sein sollte, dann "rechts klick" auf den wlanstick (unter Netzwerkverbindungen)->"eigenschaften"->"internetprotokoll" anklicken->"eigenschaften"
    und ihn dort eine ip-adresse zuweisen, die zum routernetzwerk gehört. unter standardgateway und dns einfach die adresse vom router eingeben. das wars dann auch schon.
    muss jetzt leider los und komme erst spät am abend wieder. dann schau ich hier nochmal rein.

    Mfg Schmidt!
     
  6. #5 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    da rührt sich leider gar nichts. hab alles versucht so umzusetzen aber ohne erfolg. ein blick in den taskmanager und die frage nach dem letzten neuaufsetzen von xp ergab aber ne erschreckende antwort.^^ über eineinhalb jahre nix am rechner gemacht ausser installieren, deinstallieren vollmüllen und verkonfigurieren und allem anschein nach hat sein sohn, der vorbisitzer war auch jahrelang nix gemacht daran. virenscanner is das letzte mal vor 6 monaten aktualisiert worden und funktioniert nicht wirklich und und und. ich muss ihn überreden mir den mitzugeben dann setz ich den einmal komplett neu auf. will er aber nicht wirklich weil er ja daran arbeiten will, obwohl gleich daneben ein funktionierender einigermaßen vernünftiger rechner steht.^^

    falls dir noch was dazu einfällt immer her damit, aber wirklich sinn seh ich darin so langsam auch nicht mehr.
     
  7. #6 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    nun denn... wenn das nicht geht, dann weiß ich auch net weiter. vielleicht den wlanstick nochmal deinstallen und nochmal richtig installen+einrichten? aber ich bezweifle es, dass es etwas bringen wird. aber manchmal bringts schon was.
    am besten, wie du schon gesagt hast: winxp komplett neu aufsetzen+updates, virenscanner und co. dann sollte der pc auch wieder normal funktionieren. wenn er es nicht möchte, soll er jmd holen, der ihn das einrichtet. aber ich bezweifel es, dass der auch erfolg haben wird xD der wird kurz gucken und sagen: formatieren *fg*

    ich glaub der hat irgendwelche dienste zerschossen, die benötigt werden und co. also ich würde auch neu aufsetzen...

    Mfg Schmidt!
     
  8. #7 17. Dezember 2007
    AW: problem mit wlan einrichten mit msi router + msi stick

    jop, danke erstmal. falls nötig meld ich mich wieder wenn ich den rechner hier bei mir hatte.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - problem wlan einrichten
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    626
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    479
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.252
  4. Debian: Probleme mit WLAN Treiber

    xXsoureXx , 17. Dezember 2013 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.644
  5. WLAN Problem (Router oder MacBook?)

    Grosshirn , 11. November 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.476