[Problem] Video starten 100% überlastung

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von RabBit86, 5. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2007
    Hi all...
    Habe ein sau blödes Problem.
    Also ich habe mein PC mal wieder nach ca. 2 Jahren formatiert (war nötig). Jetzt habe ich Windows XP prof. wie gewohnt installiert usw....
    Nachdem ich so gut wie alles wieder installiert habe wollte ich mir ein Video angucken.
    Das Problem ist aber, sobald ich ein Video starte, egal ob avi mpeg wmv || co, ist mein pc zu 100% überlastet. Er zeigt mir noch nicht mal das erste Bild vom Video an... alles schei*e.
    Habe mir bereits 1 Codec Pack runtergeladen (Nimo Codec Pack) und installiert. Hat nix gebracht -_-
    Habe mir Windows Media Player 10 runtergeladen und installiert. Hat auch nix gebraucht -_-
    Habe mein Standard Video Player (VLC) deinstalliert (war ein versuch). Hat wieder.... -_-

    Ich weiß nicht mehr weiter.... kennt jemand das Problem?

    MFG RabBit
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. März 2007
    AW: [Problem] Video starten 100% überlastung

    Also ich bin zwar nneu hier, aber ihc hatte/habe ein ähnliches Problem mit mienem Media Player 10

    Also da is mein PC net sofort abgekackt, aber später is die AUslastung auf 100% angestiege

    Aber ich nehm jetzt Media Player classic (XP Codec Pack - Download) und es funktioniert alles ohne Probleme:D :D


    ABer mien Media player is imemr noch Im *******:angry: :angry:

    ABer was soll ich mache?

    ABer zum Thema probier doch mal den XP Codec Pack aus, vieleicht gehts!
     
  4. #3 5. März 2007
    AW: [Problem] Video starten 100% überlastung

    is eigentlich ganz einfach denke hast einfach die codecs vergessen

    geh mal und lad dir das http://software.codecs.de/win/codecpacks/XP-Codec-Pack-1.3.3.zip

    ist wie ich finde nen ganz gutes codec pack und dannach solltest du auch wie gewohnt alles mit deinem WMP und VLC weider abspielen können.

    Hoffe konnte Helfen.

    Greetz
    Neo
     
  5. #4 5. März 2007
    AW: [Problem] Video starten 100% überlastung

    zu meinen beiden vorrednern,

    ein versuch ist es wert, aber beide tips hat er schon ausprobiert
    und das im ersten post beschrieben

    wenn es mit dem vlc player nicht funktioniert, kann es nicht mit codecs oder einem bestimmten player zusammenhängen, da der vlc kein direct show player ist, sondern ein player der seine eigenen komponenten mitbringt.

    ok, welchen lösungsvorschlag biete ich an.

    ich vermute, du hast bei der neusintallation entweder
    1. die grafikkartentreiber vergessen,
    oder
    2. du hast eine nvidia grafikkarte.
    das "besondere" bei nvidia grafikkarten seit der 66.. serie liegt darin, dass sie einen eigenen video beschleuniger haben. wenn videos abgespielt werden, wird nicht der eigentliche grafik chip beansprucht.

    da dies leider bei den ersten versuchen nicht ansatzweise richtig funktioniert empfehle ich einen treiber zu nutzen, der diese funktion nicht anspricht. (bis zum forceware treiber 8.x )

    somit funktioniert alles wie gewohnt auch mit diesem fehlerhaften video chip.

    mfg
     
  6. #5 6. März 2007
    AW: [Problem] Video starten 100% überlastung

    Danke für eure Antworten...

    @spotting: Das mit der 'ab 66... Serie eigenen Videobeschleuniger' wusste ich noch garnicht.
    Und da ich direkt nach der Neuinstallation von Windows den neusten Treiber für meine 7600 GT installiert habe könnte es vielleicht genau das Problem sein. Erstmal danke für die Info.

    Werde mir jetzt mal ein älteren Treiber runterladen und euch danach bericht erstatten.

    MFG RabBit

    edit: Oha... wird wohl daran liegen...
    Jetzt neues Problem. Wenn ich kein Grafiktreiber installiert habe spielt er die Videos ohne Probleme ab.
    Doch sobald ich den Treiber installiert habe geht es wieder nicht.
    Ich habe Windows Media Center Edition heute installiert und dafür die Treiber zu finden ist fürn AR*CH-_-
    Jetzt finde ich keine älteren Treiber für die 7600gt außer 91.47, 93.71 und halt die Treiber, die ich auf der Treiber CD habe. Bei allen das selbe Problem...

    edit2: Habe jetzt die Lösung gefunden.
    Der Fehler liegt an einem veralteten Chipsatz Treiber!!!
    Einfach mal hier den SIS Chipsatztreiber laden!!!
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Video starten
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.765
  2. [Windows 7] VLC .mkv Video Problem

    finkle , 5. Februar 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    714
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    455
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    817
  5. [Video] The Problem with Jeggings

    Michi , 24. August 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    811