Probleme 1&1 6000

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Pate, 14. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2005
    Also ich habe vor ungefähr einem Monat 1und1 DSL 6000 bestellt.
    Alles schön und gut und haben auch das neue DSL Modem von 1und1 angeschlossen usw.
    Jedoch ist immernoch der Anschluss von Telekom aktiviert bzw. keine Geschwindigkeiten von 6000 erreichbar.
    Vor kurzem (2 Wochen) haben wir ein Brief erhalten wodrin stand das bis zu dem Datum 02.08.2005 der Anschluss auf 6000 laufen sollte was er natürlich nicht tut.
    Die Technische Hotline die dort angegeben war, hat nicht wirklich geholfen, und ungefähr 4 eur gekostet und uns die ganze zeit in der elektronischen Warteschleife gehalten :O *genial :D*

    Gibts irgendein Trick den ich noch nicht kenne damit endlich bescheuertes DSL 6000 aktiviert wird :-D ?? *DSL Modem für eine Minute ausstöpseln auch schon probiert*

    Danke im Vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. August 2005
    das selbe problem hat mein kumpel auch .. am besten wegen "nicht erbrachter leistung" kuendigen!
     
  4. #3 14. August 2005
    Ich hatte genau das gleiche Problem.

    Die teure Nummer hab ich gar nicht angerufen, sondern 01805-000415. Ist auch Technik von 1&1 und kostet nur 12 Cent pro Minute.

    Bei mir stellte sich dann heraus, daß das FritzDSL-Modem die 6000 gar nicht kann. Sie haben mir dann die FritzBox3030WLAN geschickt. Die ging auch nicht. Erst als ich von der avm-homepage (Hersteller der Fritz-Box) die aktuelle firmware geholt habe, ging die Box. Seither läuft alles ohne Probleme.

    Ruf mal bei der Hotline der Telekom an, ob schon auf 1&1 umgestellt wurde. Die haben zur Zeit Probleme, die Termine einzuhalten, da sehr viele die 6000 und die Flat wollen.

    Bei der o.g. Telefonnummer hab ich einen kometenten Techniker erwischt. Mußt allerdings auch etwas in der Warteschleife zubringen. Dafür sind die glaub ich rund um die Uhr da !
     
  5. #4 14. August 2005
    1und1: Umstellung von 10 GB auf Flatrate

    Also, ich hatte immer bei 1und1 DSL 2000 und einen Trafficlimit von 10GB, nun habe ich gestern Flatrate bestellt, weiß jemand wie lange das dauert? Also von denen, die so eine Umstellung bei 1&1 gemacht haben.

    Gruß, hawk
     
  6. #5 14. August 2005
    also ich hatte vor einer weile das gemacht, die sind aber gerade voll überlastet, das dauert, ich hab immernoch keine flat.
     
  7. #6 14. August 2005
    shit, das ist schlecht
     
  8. #7 14. August 2005
    moinsen..

    hatte dsl 1000 und 10gb traffic bei 1und1.. hatte dann mitte juni auf 2000dsl + deutschland-flat umgestellt und um 4.juli wars freigeschaltet.

    also roundabout ~2,5wochen?!
     
  9. #8 14. August 2005
    Ich hatte auch die 10Gb Flat und bin dann auf die normale Flat 19,90€ umgestiegen und das gin inerhalb von drei Tagen. Da ja jetzt ale die Cityflat für 9,90 wollen ist ein extremer run auf diese entstanden und die bei 1und 1 kommen einfachj nicht mehr hinterher.
    Es kann also sein das du die Flat in einer Woche oder erst in zwei Monaten bekommst.


    Cu MEltor
     
  10. #9 14. August 2005
    mal ne Frage bei 1un1 gibt es doch diese Flatrate mit bis zu 6018Kbit pro sek. d.h. DSL6000+ Flat
    wie viel kostet alles zusammen??
    Mfg Melone
     
  11. #10 14. August 2005
    kannste hier nachschauen.
     
  12. #11 14. August 2005
    also ich hab mir den DSL6000 + city flat bestellt

    werde im monat gesamt 34,98 € bezahlen

    zur zeit hab ich

    DSL 1000 und Tiscli fla und da bezahl ich besamt 5 € weniger aber is ja wohl ne große umstellung von 1000 auf 6000
     
  13. #12 14. August 2005
    bin auf dsl2000 gewechselt mit deutschland flat..hat 2 wochen gedauert ganz normal^^
     
  14. #13 14. August 2005
    Ich meine bei Tiscali gabs ne Portbeschränkung bei der Flat, deswegen bin ich auch von Tiscali zu 1und1 gewechselt. Hat zwar auch ziemlich lange gedauert bis die endlich die flat geschlatet haben, aber es lohnt sich.
     
  15. #14 14. August 2005
    also als ich von 10gb auf flat gewechselt hab hats sofort umgeschaltet!
    mfg
     
  16. #15 16. August 2005
    ich hatte genau das selbe prob...letzten fr sollte 6000 freigeschaltet werden...seitdem blinkte die "power" Anzeige meiner fritzbox ständig...
    gestern bin ich erst dazu gekommen da anzurufen und die sagten mir das ich doch die neue firmware für die box installieren solle....(hätten die auch mal dazu schreiben können in dem brief...)

    Naja hat dann auch gefunzt und nu läuft alles ohne probs mit 6k ^^
     
  17. #16 16. August 2005
    Du surfst mit 6k? Da lob ich mir ISDn: 7k!
     
  18. #17 16. August 2005
    ich denke er denkt mit k nicht KB/s sondern 1000 z.B. 6k
    ist die kurzform für 6000 nur mal so am rande
    mfg
     
  19. #18 16. August 2005
    LOL, wenn des ernst gemeint war nehm ich des als neue Sig^^

    Zum Thema: Entweder sofort kündigen oder warten, kann ja auch einfach daran liegen, dass die grad ein Problem haben.
     
  20. #19 16. August 2005
    Hehe...
    :D
    fast das selbe prob hab ich auch,nur ich hab noch keinen Brief von denen bekommen ?(
    Habs auch erst am samstag abend angestöbselt(sollte aber laut 1&1 eigentlich schon alles ala DSL 6000 laufen,was es natürlich nicht tut :O )
    Naja,my mumi ruft da heut mal den typ von 1&1 an(der uns im supermarkt angeworben hat :) )

    Denke mal das ich dadurch gegenüber euch doch nen plus punkt mehr hab(hoffentlich!)
    Denn der typ hat sich uns auch gleich angeboten bei uns selbst vorbeizukommen und alles zu richten(wills mal schweer hoffen,das der das dann auch alles zum laufen bringt ala DSL 6000^^ )


    Naja,mal schaun wies weiter geht...

    Ansonsten hab ich jetzt schon des öfteren von leuten hier aufm board gelesen,man soll da anrufen,und den 1&1 leuten so richtig einheizen/stress machen und mit ner klage "Drohen" :D :)
    Denke schon das dass dann bei denen fruchten wird,und die sich so schnell wie möglich ran machen und alles zum laufen bringen.Denn schließlich zahlst ja für was,was du eigentlich garnicht nutzen kannst :baby:
    Somit währe ne klage schon gerechtfertigt :]


    Gr33tZ
     
  21. #20 16. August 2005
    eh lol nein, damit war DSL 6000 gemeint xD
     
  22. #21 16. August 2005
    k = kilo
    und 1k sind dann 1000kilogramm :)

    bei dsl waeren 6k dann 6000kbit/s

    und 6000kbit/s sind 752 kb/s
     
  23. #22 16. August 2005
    Öhm kann dein Modem generell nicht DSL 6000 verarbeiten oder lags nur an der Firmware?
    Ich hab die Fritz Box SL Wlan und steig, sobald das bei 1und1 auf der HP klappt auch auf DSL 6000 um. Jetzt würd ich nun gern wissen ob das meine gute Fritz Box SL Wlan noch hinkriegt.Tut sie das? Firmware für die Box is schon installiert.

    Wenn das nun nich klappt. Was kostet die Box bei 1und1, diese 3030 WLAN ?

    Greetz,
     
  24. #23 16. August 2005
    Hey,


    Leute, ich habe das selbe beschissene Problem.....hatte erst DSL 3000 von 1und1, und kam auf einen maximal Downloadspeed von 160 KB.
    Der Upload mit 38 KB war hingegen wunderbar.
    Seit gestern habe ich DSL 6000....Upload 60 KB ist wunderbar.
    Allerdings bekomme ich beim Download nur nen Speed bis zu 220 KB hin.
    Ich habe nen Speedtest unter Wie ist meine IP-Adresse? gemacht, und wird mir DSL 2000 angezeigt.
    Ich also die scheiss teure Nummer angerufen ( 99 Cent die Minute )....die erklärt mir doch rotzfrech, das Sie da nichts machen kann, weil Sie noch keine Fertigmeldung der Telekom hat.
    Ich habe versucht, Ihr zu erklären, das ich das Problem mit dem niedrigen Speed nicht erst seit heute habe, sondern seiot dem ich DSL von 1und1 habe.
    Hat Sie nicht interessiert.
    Heute rief ich wieder an...Angeblich ist die Leitung noch nicht sinkronisiert.....
    und immer noch keine Feretigmeldung da.
    Sie faxt aber jetzt zur Teledoof, was nun mit der Umstellung ist.
    Als sie meinte, das sowas bis zu 14 ( !!!!!! ) Tagen dauern kann, habe ich sie ausgelacht, und gefragt, ob Sie nen Ding an der Bimmel hat.
    Naja, frühstens in 48 Stunden hätte sie eine Antwort......ich habe Ihr " angedroht ", das ich sonst meine Kohle zurueck buchen werde, und den Vertrag fristlos kündigen werde, wenn bis dato nicht alles einwandfrei funktioniert.....
    Denn schliesslich bezahle ich für eine 6000er Leitung,und nicht nur fuer eine 2000er Leitung.
    Ich bin ja mal gespannt......jedenfalls wenn die mich dann halt klemmen sollten, gehe ich wieder über Kabel Deutschland Online....mit denen war ich mehr als nur zufrieden. Und ich bin im Moment froh, das ich das noch ein paar Tage haben werden.

    Ich wusste ja von Anfang an, das der Service bei 1und1 total Scheisse ist.....aber das die Ihre Kunden dermaßen verarschen.....damit habe ich nicht gerechnet
     
  25. #24 16. August 2005

    Ähm ich weis zwar nicht wies bei 1und1 aussieht aber meinste nicht das das vllt bissl langsam ist für 3mbit nen upp von 38 zu haben ich uller mit 46 und bei 6000 hat man mindestens nen upp von 70-85 oder sowas.
     
  26. #25 16. August 2005
    hab mir dsl 6000 von congster auch nur ~62 kb/s upp ..
    mit dsl 6000 sind 576 kbit/s moeglich das sind 72 kb/s ..
    aber is ja immer so dass das maximale nich erreichbar ist, oder hat hier einer mit ner 6k leitung auch mal 752 kb/s down?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probleme 1&1 6000
  1. [Erlebnis] Probleme mit 1&1

    Ange!uz , 11. September 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.149
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    464
  3. 1&1 macht probleme

    YaLcIn , 11. Dezember 2008 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    386
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    260
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    781