Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Ange!uz, 5. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2008
    hallo an alle,

    also ich habe ja eine videothek und nun das problem, das diesmal sehr viele kunden sich darüber beschweren, das der film ab der werbung nicht mehr läuft.

    ist da ein neuer kopierschutz?

    wenn ja welcher?

    und welche geräte betrifft es, ab welchem alter oder hersteller?

    danke und BW für schnelle hilfe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Januar 2008
    AW: Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

    Ja da ist irgendwas neues drauf ich kann dir leider nicht sagen wie der KS heißt ich habs erst gestern den Thread überflogen. Ich suchs mal raus...

    Klick mich

    Ach ja da sieht mans mal wieder wer sich seine Filme und Games runter läd bekommt mehr als der der sie Kauft.

    grüßt
    TF
     
  4. #3 5. Januar 2008
    AW: Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

    mach doch einfach ne "Sicherheitskopie" und verleih die dann! Wies geht steht ja schon im Post von The Frozen!

    Machen die bei der Videothek hier bei mir auch immer häufiger...
     
  5. #4 6. Januar 2008
    AW: Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

    Wie? Du bietest deinen Kunden illegale Raubkopien an ? lol
     
  6. #5 6. Januar 2008
    AW: Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

    wo steht das? wo steht denn das ich eine Videothek habe? Wo steht das es sich dabei um Raubkopien handelt?

    Wenn auf den DVDs kein Kopierschutz drauf ist darf die Videothek eine "Sicherungskopie" davon machen und diese auch verleihen, vorausgesetzt das Original wird nicht zusätzlich verliehen!
     
  7. #6 6. Januar 2008
    AW: Probleme mit Bourne Ultimatum wegen Kopierschutz

    was sabbelst Du denn für ein müll? Wenn ich in eine Videothek gehe und mir ein Film ausleihe
    sieht man das dann doch daran wie die DVD erstmals bedruckt ist und wie die andere seite
    aussieht, daran kann man erkennen ob es sich um eine Private kopie handelt, und heute haben
    doch eigentlich alle Original-DVD´s nen Kopierschutz drauf!! Und ich hab auch noch nie gesehen
    das ne Videothek selbstgebrannte Kopien an den Verbraucher weitergegeben hat!!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probleme Bourne Ultimatum
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.593
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.904
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.697
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.746
  5. 5.1 Soundsystem macht Probleme

    Horstroad , 30. Januar 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    826