Probleme mit der TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Joe7777, 9. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2006
    Hallo Leute!

    Ich habe schon seit längeren eine TV-Satkarte in meinem PC eingebaut. Sie funktionierte perfekt bis eines Tages nur noch ein sehr starkes Ruckeln beim abrufen auftritt. Da ich noch Garantie hatte, besorgte ich mir eine neue. Doch das brachte nichts. Die Formation der Festplatte hat das Problem auch nicht beendet.
    Darum frage ich euch ob ihr mir helfen könnt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2006
    Hmm.. hast du das Prob bei allen Sendern oder nur bei einigen?? Ich hatte das nach einem Sturm und auch letztens als die Antenne eingefroren war da hat sich das Teil nur ein paar Millimeter nach unten gebogen und schon hat man ne scheiß übertragungsqualität. Also check doch ma die Antenne und das Lnb-Ding.
    Hoffe geholfen zu haben.
     
  4. #3 10. Februar 2006
    Wie lange is das Kabel bzw. wie weit is die Entfernung vom Satelitenanschluss bis zum PC?
    Versuchs eventuell mal mit nem Kabel das en dickeren Draht hat.

    Mfg Gogeta
     
  5. #4 10. Februar 2006
    Danke für eure antworten!!

    Die SatSchüssel ist immer noch da wo sie hingehört. Der PC hängst sich bloß total beim zugreifen auf.
    Dann hilft nur noch der Netzschalter!!
     
  6. #5 10. Februar 2006
    hatte dasselbe problem vor paar jahren mit meiner tvkarte aber ka worans lag .. hab se nach ca 1 1/2jahren zurückgegeben un seither keine mehr gehabt.
    vllt is der empfang zu schwach ,dickeres kabel hab ich öfters gehört das eins dagegen helfen soll
     
  7. #6 10. Februar 2006
    Genau!! Ist aber sehr aufwendig. Aber er sagt ja auch dass sich der Rechner total aufhängt.
    Was hast du denn für eine Karte?? Ich weiß von Pinnacle und Hauppauge, dass die massig Ressourcen fressen und den Prozessor derbe belasten. Ich selbst hab ne Pinnacle und bei mir ruckelts nur am Anfang.
    Was hast du für einen Rechner?? vll ist der en bissel Langsam oder der Arbeitsspeicher zu klein.
    Schreib ma bitte die Komponenten.
    MfG
     
  8. #7 11. Februar 2006
    Also ich habe 3,2 Gigaherz und 1024 MB Arbeitsspeicher.
    Daran wird es sicherlich nicht liegen.

    Am kommenden Donnerstag kommt ein Bekanter vorbei, der sich damit ausgkennt.
    Darum will ich erstmal abwarten was der dazu meint.

    Danke nochmal für eure bemerkunken zu dieses Problem.
     
  9. #8 11. Februar 2006
    des einfachste was du noch versuchen könntest is das verbindungskabel weiter rausragen zu lassen ( der kupferdraht) sodass er weiter in die tvkarte hereinreicht die sin nämlich meistens zu kurz un berühren nicht richtig bzw kaum kontakt deshalb ein ruckeln oder schlechter empfang .daran lags bei nach aussage einens elektrikers , wobei dasselbe problem auch am receiver des fernsehens war; kupferdraht hat nich ganz hineingereicht
     
  10. #9 12. Februar 2006
    Ich werde deinen Vorschlag mal ausprobieren.

    Das komische ist nur. dass mein receiver mit dem gleichen kabel funkioniert.
     
  11. #10 12. Februar 2006
    hast evtl nen teeiberkonflikt mit grafikkarte und tv karte? war bei meiner alten hauppage (oder wie mans schreibt) mal so, bei beiden treiber update gemacht un aufeinma isses wieder astrein gerannt.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...