probleme mit dfü verbindung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von candy andy, 2. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2007
    hallo
    also ich hab da so ein prob,
    früher hatten wir telekom als anbieter. da musste ich mich nie
    einwählen ins internet.
    jetzt haben wir versatel und immer bevor ich ins inet kann
    muss ich mich mit ner PPPOE verbindung einwählen.
    und jetzt können bei uns nur noch 2 pc gleich zeitig
    ins inet. früher konnten bei uns alle 3. ab und zu
    spinnt die verbindung und man kann sich ne zeit nicht mehr einwählen.
    was kann das sein und kann ich auch ne inet verbindung ohne das
    nervige einwählen erstellen?
    danke

    mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Januar 2007
    AW: probleme mit dfü verbindung

    Geht ihr über nen router rein? Dann sollte der Router die Verbindung wählen. Bei DSL wird eine PPPOE (Point-to-Point-Protocol-over-Ethernet) Verbindung gewählt. dies macht in der Regel der router. Wenn du dich lokal vom PC aus einwählst, agiert der Router nur als Modem, so das sich dann theoretisch nur ein PC im LAN einwählen kann.
    Also einfach Router neu konfigurieren und gut ist ;-)

    Bei Rückfragen einfach PN schicken...
     
  4. #3 2. Januar 2007
    AW: probleme mit dfü verbindung

    hi

    schließe mich da an wirst sicher lich nen router bekommen haben von der telekom damals und hast die zugangsdaten eingetragen nun hast du versatel und hast die neun daten nich im router geupdatet und somit kommst du nich ins netz !

    oder du hast bei versatel nur nen modem das hängt auf deinem splitter (statt router) und somit kann sich nur der pc einwählen der am modem hängt !
     
  5. #4 2. Januar 2007
    AW: probleme mit dfü verbindung

    hey
    danke für eure antworten.
    aber ich habe den router mit den neuen daten konfiguriert
    und es kommen ja immer 2 ins inet. aber der 3. kommt nicht
    rein. und ab und zu fliegt man aus der verbindung. ist ganz komisch,
    auch beim speedtest bekomm ich eine download rate von 250k/bytes
    wobei ich dsl6000 habe.

    mfg
     
  6. #5 2. Januar 2007
    AW: probleme mit dfü verbindung

    Dann stimmt aber irgendwas bei dir nicht, Windows normalerweise nicht nach zugangsdaten und mit DFÜ Verbindung hat das auch nichts zu tun.

    Wenn du den Router richtig eingerichtet hast, wählt sich der router ins Internet ein und alle Rechner die an dem Router angeschlossen sind kommen ins Internet egal ob 1 Rechner oder 100 Rechner.

    Überprüf nochmal deine Router einstellungen.

    250 kbits sind viel zu Wenig, vielleicht solltest du mal bei deinem Provider anrufen und ne Überprüfung deiner Leitung beantragen.

    Was für einen Router hast du?

    Edit: vielleicht hast du im Router irgendwie die Funktion aktiviert, das sich jeder Computer sich selbst einwählt und nicht der Router. Deshalb kann es sein, das sich nur 2 Rechner gleichzeitig verbinden können, das der Provider das auf 2 Verbindungen mit den den gleichen Zugangsdaten beschräckt.
     
  7. #6 3. Januar 2007
    AW: probleme mit dfü verbindung

    hey
    also mein provider is versatel.
    und ich kann nur in sinet wenn ich so ne dfü verbindung einrichte.
    meine router ist ein "eumex 704 pc lan"
    danke

    mfg
     
  8. #7 3. Januar 2007

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - probleme dfü verbindung
  1. Iphone DFU-Mode Probleme

    Schmusl , 7. Februar 2012 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    358
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.527
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.850
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.629