Probleme mit PHILIPS D-BOX 2 unter LINUX

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von EarthTec, 5. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. November 2006
    Servus liebe RR User,

    ich habe schon seit einiger Zeit mir ein PHILIPS D-BOX 2 bei Ebay ersteigert mit Linux.
    aber die D-BOX macht nur Probleme. Beim umschalten, schaltet Sie nicht richtig um.
    Also wenn ich z.b. nach Oben schalte geht Sie aus oder Sie schaltet auf Stumm oder fährt in den Stand By Modus oder geht in EPG. Also ganz komische. Dinge. Ich habe mir die DBOX geholt weil ich eigentlich nur Possititves unter Linux gelesen habe. Aso Premiere will auch nicht mehr. Habe ein Abo bei Premiere aber die Sender sind seit einiger Zeit schwarz. Also nur Blackscreen und kein Ton.

    Ich kenne mich leider nicht so mit dem Betriebsystem aber vll. kennt sich hier jemand damit gut aus.
    Wo kann ich mir event. ein Update der Software besorgen?

    Die Original D-BOX wo ich von Premiere gekauft hatte war voll Müll und die habe ich bei Ebay verkauft. Wie reagiert Premiere darauf wenn man Anruft beim Support und man sagt hallo ich habe mir ne andere DBOX gekauft mit Linux drauf ?

    Über jegliche Hilfe würde ich mich freuen.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probleme PHILIPS BOX
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.284
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.394
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.654
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.340
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.415