Probleme nach Formatieren..

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von SeXy, 14. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2006
    Moin! Habe meinen PC komplett formatiert und dachte mir dann: Probierste halt ma aus, dein Windows auf ne knapp 3GB Partition zu installen und nimst den Rest für was Anderes.
    Sooo, alles schön und gut, Windoof läuft und ich bin glücklich. Bei der Installation vin ServicePack2 allerdings kommt ein Fehler, der mir sagt ich hätte nicht genügend Speocherplatz. Kann also SP2 nicht installieren.

    Das nächste Problem ist folgendes: Ich habe keine Ahnung, was für einen Treiber ich für meine Soundkarte benötige und habe irgend so ein ONBoard Dingens. Wie kann ichn jetzt rausfinden, welchen Treiber ich benötige?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. November 2006
    AW: Probleme nach Formatieren..

    Also, am besten ist es, wenn du gleich nochmal neu formatierst.

    Das Windows würde ich minimum 6 GIG Speichrplatz lassen. (Wird im Laufe der Zeit auch sehr schnell voll)

    Dann wegen deiner Grafikkarte... da müssen wir dann schon wissen, um welche es sich handelt^^

    mfg
     
  4. #3 14. November 2006
    AW: Probleme nach Formatieren..

    was hat sp2 mit diener soundkarte zu tun? oder ist der treiber dort mitdabei?

    du kannst mal bei der hersteller seite deines Mainboards schaun ob du dort einen treiber findest!


    also die 3gb reichen vl wenn du nie updates machst, deine personel files auf ein anderes laufwerk auslagerst usw. aber wie killer meinte ich würde da auch mehr gb fürs system hergeben.
     
  5. #4 14. November 2006
    AW: Probleme nach Formatieren..

    3GB sind definitiv zu wenig egal ob du die Auslagerungsdateien woanders ablegst, etwa 6-10GB sollten für alles langen.

    mfg klaiser
     
  6. #5 14. November 2006
    AW: Probleme nach Formatieren..

    Du kannst versuchen mit Partition Magic oder so dir Partition zu vergrößern.
     
  7. #6 14. November 2006
    AW: Probleme nach Formatieren..

    Da wo dein Windows drauf ist kannst du nichts mehr hinzufügen, sondern höchstens etwas wegnehmen, was aber nicht der Sinn der Sache ist^^

    Das einfachste wäre einfach nochmal zu formatieren, und dann minimum 6 GIG Speicherplatz frei lassen.

    Ich persönlich habe 20 GIG für Windows. (Die ganzen Updates usw..)

    mfg
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probleme Formatieren
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.505
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.821
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.574
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.628
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    248