produktion technische Infrastruktur - T-Com???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von cool max, 29. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juli 2007
    hi,

    200-300 meter von mir hier steht ein großes Gebäude von T-Com!

    da steht drann:

    "produktion technische Infrastruktur"

    kann es sein das das so ein "knotenpunkt" ist???

    weil da sind am haus auch ganz ganz viele luftschlitze(^^) und ein riesen großer turm wo ganz viele Armdicke Kabel hochgehen....

    was meint ihr? das ding ist auch immer abgeschlossen. also der zaun!

    und ziemlich abgedichert, ist auch in der nähe der Bundeswehr:eek:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???

    Bei uns gibts auch sowas und gleich da nebe ist ein Telekom laden. Den hab ich gefragt ob das ein Knotenpunkt wäre und er meinte das es einer sei (von dem ich leider paar kilometer weit weg wohn :( ).
    Also bin ich überzeugt davon, dass das was du gerade beschrieben hast ein Knotenpunkt ist!

    mfg tobZel
     
  4. #3 29. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???


    goil^^

    denn habsch ja garantiert fullspeed mit DSl 16.000=)

    so geil^^ wohne wirklich nur 200 meter weit weg. hab sogar blick-kontakt^^
     
  5. #4 29. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???

    also laut wiki ( PTI – Wikipedia ):
    Produktion Technische Infrastruktur: Die Tiefbauabteilung der T-Com (Deutsche Telekom AG)

    und laut diesem dokument (http://www.nodig-bau.de/praxisberichte/PR_bbr-11-05-Lintgen.pdf):

    Die T-Com gliedert sich in der Fläche in acht Technik-Infrastruktur-Niederlassungen (TI NL). Innerhalb der TI NL haben insgesamt 67 Ressorts Produktion Technik Infrastruktur (PTI) die Aufgabe, die Telekommunikationsinfrastruktur der Deutschen Telekom zu planen, zu bauen und zu betreiben.

    aber kann gut sein dass die da drinnen auch dslam (Digital Subscriber Line Access Multiplexer – Wikipedia) haben,
    kannst ja einfach nachfragen was genau die dort machen
     
  6. #5 29. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???

    kannse anhand des schildes nicht sagen dort kann die PTI sitzen ( wie pLip schon sagte ) sie plant die netze und kann auch nen hauptverteiler drin sein muss aber nich .. kann auch sein das da nur die PTI drin sitzt , aber wenn du sagst das es so aussieht als wäre es so dann kanns gut sein! kannst aber auch bei der hotline nachfragen, wenne nen netten erwischt sagt ers dir ;) bzw er muss wissen wo er die angabe findet :D
     
  7. #6 29. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???

    Da ist mir großer Wahrscheinlichkeit ein Hauptverteiler drin: Hauptverteiler – Wikipedia
    Jedes Ortsnetz hat mindestens einen davon, kann natürlich sein dass die PTI da auch noch von Zeit zu Zeit drin werkelt und da Ausrüstung hat.
     
  8. #7 30. Juli 2007
    AW: produktion technische Infrastruktur - T-Com???

    PTI werkelt immer in HVt's da nebenan die Verstärkerstellen sind :p bzw ÜVT's
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - produktion technische Infrastruktur
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.788
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    846
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    831
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.228
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    463