programm für bilderanimation

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von tomili18, 1. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2009
    ich suche ein programm mit dem man bilder die zB kurz nacheinander gemacht wurden animieren kann, sprich, dass diese einfach hin und her springen und es quasi so erscheint als ob sich zB die fotografierte person bewegt...(denke ihr wisst schon was ich meine)


    mfg


    tomili18
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. Dezember 2009
    AW: programm für bilderanimation

    Das kannst du entweder mit Flash oder nem animierten gif machen. Wenn du es als gif machen wilst würde ich dir Gimp empfehlen. Das ist sogar freeware.
    Für Flash kenne ich nur das Tool von damals Macromedia, jetzt ja Adobe. Da gibts eventuell aber auch n Freeware Programm. Einfach mal bei google suchen.
     
  4. #3 3. Dezember 2009
    AW: programm für bilderanimation

    http://www.giffig.de/erstellen.html da gibts 3 programme zur auswahl.
    würde dir aber auch wie mein vorposter GIMP empfehlen. das programm ist das beste meiner meinung nach.
     
  5. #4 3. Dezember 2009
    AW: programm für bilderanimation

    jep nimm GIMP ;)
    Hab sowas ähnliches desletzt ebenfalls damit gemacht.
     
  6. #5 4. Dezember 2009
    AW: programm für bilderanimation

    Wenn du vor hast, ein Video zu machen, dann würde ich an deiner stelle AfterEffects nehmen.
    Damit kann man die JPG-Bilder sofort als "Bild-Sequenz" einfügen ... wenn die abzuspielenden Bilder nach dem Alphabet geordet sind geht das mit nur wenigen Mausklicks.
    Und dann kannst du eben auch ziemlich professionell das ganze nachbearbeiten und in viele verschiedene Formate exportieren.

    Wenn du einfach nur ein bewegtes GIF oder ähnlichen Blödsinn machen möchtest, reicht GIMP auch vollkommen aus.

    Für Linux gibts auch ein eigenes OpenSource-Programm zum StopMotion Filme produzieren. ich weis leider gerade den namen nicht auswenig.

    PS: Lustig, ich wollte gerade eine andere Frage zum selben Thema stellen ... aber dafür mach ich einen neuen Thread auf, wäre ja sonst unhöflich ;)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...