Programm Installation mit Suse 9.3

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Funkfux, 12. August 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. August 2005
    Alo!

    Ich habe folgendes Problem. Als ich Linux 9.3 Prof installiert habe, konnte Yast bei der Installation einige Programme wie zB OpenOffice nicht installieren.
    Als das OS fertig installiert war, versuchte ich mit Yast von einer anderen DVD, auf der identisch die gleiche Openoffice Version drauf ist, das Programm zu installieren. Jedoch verlangt er jedes mal die urspruengliche DVD mit der ich Suse installiert habe! Wie kann ich direkt von der DVD das Programm installieren?

    Wie kann ich generell .GZ archivierte Datein installieren? Ueber Yast? Wie?

    Danke fuer das beantworten meiner nooby Fragen.

    MfG
    FunkFux
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. August 2005
    Falls Sich die Source Dateien in den .GZ Archiven befinden musst du natuerlich das Archiv erst enpacken:
    Code:
    tar xfz file.tar.gz
    Dann in das Verzeichnis wo dadruch erstellt wurde wechseln:
    Code:
    cd filedir
    Dann die Configuration fuer das Compilieren Starten:
    Code:
    ./configure
    Eine Hilfe was man alles Einstellen kann:
    Code:
    ./configure --help
    Und nun Das Compilieren und das Abschliessen des Compilieren:
    Code:
    make && make install
    Rpm Pakete, kannst du Direkt ueber Yast Installieren bzw. einen RPM Paketemanager der normal bei SuSe sogar dabei ist :)
     
  4. #3 12. August 2005
    setzt die installations quelle von suse doch einfach auf die aktuelle dist auf nem suse ftp..
    dann kannste von da alles laden, sollte bissel mehr sein als das was bei dir auf dvd is.
    habs mal gespiegelt ^^
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...