Programm mit dem ich meine platte schnell zerstöre

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von O²BoOn, 30. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2005
    Tach

    Bei mir in der nähe sind gerade durchsuchen und ich habn bischien schiss ?( ?( ?(!!

    Gibtsn prog mit dem man die festplatte schnell und sicher löschen oder zerstören kann (egal ob die platte danach noch funktioniert)

    wichtig ist nur das es schnell geht !?!

    10ner wär auf jeden drinn

    wenns jemand sowas hat kann ers dann uppen?

    mfg O²BoOn
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. November 2005
    fomat c:
     
  4. #3 30. November 2005
    Eimer Wasser daneben stellen, wenn die Bullen da sind schnell darüber kippen^^..

    ..ich glaube net dass es so ein Programm gibt, wenn doch...ich würde mich freuen :D
     
  5. #4 30. November 2005
    wenn es dir egal ist ob die platte dannach nicht mehr funktioniert, dann bau sie aus und wirf sie aus dem fenster :)

    du könntest doch deine festplatte/n formatieren, aber wenn du keine spuren hinterlassen möchtest dann lösch auch manuel die anwendungsdaten u.s.w.
     
  6. #5 30. November 2005
    Naja das dauert erstens ewig und zweitens bekommt man dannach das Ganze wiederhergestellt, selbst mit so Normal Programmen wie Easy Recovery.

    Richtig sicher ists erst, wenn die Platte komplett überschrieben wird, dann wieder komplett formatiert wird und das Ganze dann ein paar Mal hintereinader, aber das dauert natürlich.

    Naja dazu muss man dann erstmal den PC aufmachen (sollte ja eigt. gschlossen sein). Aber dann hilft Wasser auch recht wenig, weil die Festplatte ja ein sehr dichtes Gehäuse hat (gegen Staub, etc.) und du damit nur den Rest des PC´s zerstörtst, aber mit Sicherheit net die Festplatte.
    Selbst unter Wasser tauchen hilft net wirklich und verbrannte Festplatten bekommt man auch wieder wiederhergestellt.

    Das einzige was ich für sicher und (relativ) schnell halte ist Festplatte aufschrauben, und dann die einzelnen Scheiben zerkleinern, aber das dauert natürlich auch seine Zeit.
     
  7. #6 30. November 2005
    das is käs wenn ich die platte ausm fenster werf können die trotzdem noch sehen was da drauf ist!

    und format C dauert zu lang und ist vieieieieieieiel zu unsicher!


    ///EDIT: ich hab mal gehört das es sehr sicher ist wenn man die festplatte für kurze zeit in das allround tallent microwelle steckt!
    stimmt das?
     
  8. #7 30. November 2005
    rofl? Es soll schnell gehen und festplatte formatieren bringt garnichts weil man alles wiederherstellen kann -> manuell löschen genauso

    Ich glaub nicht das es ein programm gibt was die festplatte schnell zerstört....
     
  9. #8 30. November 2005
    das hatten wir schon mal !!

    Mann kann seine Fetplatte nicht NotFormatieren oder so ähnlich ohne das
    die Bullen es nich widerherstellen können !! Außer du Überschreibst die DatenBlöcke ! Aber das dauert ewig und ich schätzt so viel zeit haste net wenn die vor der Tür stehen !

    //EDIT

    Du kannst das mit einem Buch vergleichen !
    Beim formatieren reisst du einfach nur das Inhalts verzeichnis raus.
    Das kann mann ohne große Probleme widerherstellen.
    Es sei denn du reist auch noch die Seiten raus (datenblöcke)
    und fühgst leere seiten wieder ein ! (überschreiben)
    Das dauert nur ewig!

    Ich kann da zu nur O&O SafeErase empfehlen!
    Wenn du die Höchste sicherheits stufe nimmst, kann noch nicht mal
    das FBI oder CIA die Festplatte wider herstellen !!



    PS: Das mit dem eimer Wasser Klingt gut :D
    aber ich habe schon mal gelesen das die ne halb verbrannte und
    total durch geweichte Festplatte zu 60% wider herstellen konnten!


    mfg

    rezzer
     
  10. #9 30. November 2005
    Außerdem darf die Polizei au net einfach so an deinen PC..da muss sie schon einen durchsuchungsbefehl haben^^...
     
  11. #10 30. November 2005
    Wenn du die Platte verschlüsselt (mit sicherem Algo und langem PW) dann können die die Pladde schon mitnehmen, aber bis die das PW knacken dauerts bissl ^^

    Das Märchen vom ElektroMagneten funktioniert nicht..
    am besten wäre eine schrottpresse o.ä.
     
  12. #11 30. November 2005
    gehört wohl hier hier!~moved~
     
  13. #12 30. November 2005
    oder festplatte auf die straße legen und mit dem auto drüberfahren :) oder Frontlader vom Traktor hoch und volle pulle runter auf die Straße wo die Festplatte liegt.

    oder Flex und einmal durchflexen und paar löcher mit der Bohrmaschine reinbohren.

    Zur vll mal noch 5 min in die Microwelle :)


    Edit:

    Noch ne möglichkeit is mir grad eingefallen.
    festplatte in schraubstock spannen und richtig fest zudrehn das die zerquetscht wird :)
     
  14. #13 30. November 2005
    kann man das dann so einstellen, dass beim start von windows der komplette rechner durch ein pw geschützt/verschlüsslt ist???
    (also so, dass selbst, wenn man die platte in einem anderen rechner laufen lässt eine passwortaufforderung erscheint!)

    falls ja, meinst du wahrscheinlich nicht die windows-boardmittel: benutzerkonten --->kennwort erstellen, oder?

    welches progz würdest du empfehlen?
     
  15. #14 30. November 2005
    such dir im netz ne anleitung
    wie man ein reaktor baut... :D

    mit dem erzeugst du dann ein hochleitungs-magnetfeld
    und hältst die platte dann mal rein^^

    oder

    du baust dir einen kleinen Schmelzofen
    erhitzt den auf ein paar tausend Grad (vielleicht auch weniger^^)
    und haust sie dann dort rein :)
     
  16. #15 30. November 2005
    Nen "simpler" und sicherer Vorgang:

    Erhitze das Ding schön hoch! Bei ~ 400 °C verlieren die Scheiben ihre Daten...
    Gibt da auch so "Feuerzeuge" (eher klene Schneidbrenner) die ~ 1300 °C schaffen (is so!). Kosten als Markenprodukt um die 50 €. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nimmste so einen und schneidest dich wenn die vor derTüre stehen mal damit durch die Platten durch :)

    Aber wie gesagt sollte erhitzen auf mehr als 350 °C auch sehr viele Daten killen!

    MfG FrozenLord
     
  17. #16 30. November 2005
    einfach in ein paar stückchen flexen und dann zum nächsten bauernhof und an die schweine verfüttern -.-

    Oder solange Laserpointer draufhalten bis die Platte durchgeschmolzen ist ^^

    Aber wenns ganz schnell sein muss:
    Zwischen die *****backen klemmen und hoffen, dass es niemandem auffällt ;)
     
  18. #17 30. November 2005
    deckel ab - dünnes plexi drüber - an die seite vom gehäuse machen - nothammer kaufen - daneben hängen

    ^^ ich denke es leuchtet ein


    die spannungsversorgung mit schalter so manipuliren, dass man eine autobatterie anschließen kann. ist der schalter auf 1, so kommt normal strom vom nt. auf 2 nimmt er strom von der autobatterie, und ich denke jeder kann sich vorstellen, was dann passiert

    @weixi2
    welchen algo bevorzugst du?
     
  19. #18 30. November 2005
    ich wäre dafür dassu deine wareZ einfach auf eine externe HDD wie ich druff haust. daneben hab ich den größten hamemr liegen den ich im haus habe. un daneben spiritous. dann hämmer ich druff un giese spiritous drüber un werfe es aus dem fenster. muss halt nur noch planen wie ich es iner de zeit hinbekomme
     
  20. #19 30. November 2005
    mit was für nem proggie verschlüsselt ihr die pladde?
    und wie funktioniert dann das? kann man das so einstellen, dass die pladde nur durch das pw lesbar is? dass man, also bevor winXP startet das pw für die pladde eingeben muss?

    wäre um jede hilfe froh

    gruss
    silkil
     
  21. #20 30. November 2005
    Sehr konstruktiv eure Antworten... :D

    Also, wenn du die Platte behalten möchtest und sich das "Schnelle" mit 24 Stunden reicht, dann nimm das Programm OO-Safe_Erasure, ich hab schon mehrmals damit gearbeitet, bisher konnte danach noch niemand Daten wieder herstellen...
     
  22. #21 30. November 2005
    also da es wirklich schnell gehn muss (30sek. bis 3min.) bin ich zu dem entschluss gekommen mir nen bunzen brenner in meine platte einzubauen! (kein scherz)

    und der vorschlag mit hammer und autobatterie .... bringt alles nix weil die einmzelnen scheiben dadurch nicht ausreichen zerstört werden bei der autobatterie geht eh nur die elktronik kaputt die scheiben bleiben heil also auch nix!

    damit is der threat closed!
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...