Programme von alter Festplatte

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von speed66, 24. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    Hi

    ich hab ein Problem
    Ich hab einen neuen PC mit neuer Festplatte (mit Vista drauf)
    jetzt hab ich meine alte Festplatte an den PC angeschlossen (da war XP drauf)

    jetzt sind auf dieser 2ten Festplatte Programme drauf die ich noch hernehmen will die ich aber nicht neu installieren kann

    manche programme starten aber erst gar nich weil die Einträge unter C:/Windows fehlen (klar is ja nich mehr C: noch wird XP noch hergenommen)

    wie kann ich denn die Programme wieder zu laufen bringen!

    Funktioniert theoretisch das ich einfach die entsprechenden Einträge vom alten C:/windows in den neuen ordner kopiere? und wenn ja wie finde ich herraus welche dateien das speziell für welches programm sind?

    hoffe es kommen alle mit^^

    greetz

    p.s. BW is bei jeder SINNVOLLEN hilfe drin!
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. September 2007
    AW: Programme von alter Festplatte

    moin,

    Könnteste ausprobieren mit dem rüberkopieren
    dann aber nicht vergessen aus der regedit die einträge zu exportieren und bei vista einzubinden und evtl. die pfarde anzupassen ;)

    mfg CodiX
     
  4. #3 24. September 2007
    AW: Programme von alter Festplatte

    und wie finde ich genau herraus wie die files heißen^^

    in meinem alten windows ordner is totales caos
    system system32... viele viele ordner und noch mehr dateien

    wo werden denn die files der "normalen" Programme gespeichert?

    bzw. wie geh ich am besten vor

    greetz
     
  5. #4 24. September 2007
    AW: Programme von alter Festplatte

    Hi,

    das ist leider nicht möglich.
    Evtl ist es bei wenigen möglich, aber das Problem ist schlichtweg die Registry,
    Die gesamten einstellungen, paramter von einem Programm sind in der Registry, und somit unter deiner XP Registry,

    jetzt Startest du Vista und willst von dort aus, auf Programme zugreifen deren Registry einträge auf XP zeigen.

    Selbst wenn es nur duch umbennen der variablen gehen würde, wäre das Programm zu instabil.

    Am sinnvolsten ist es, du schaust das du die Installations-Daten herbekommst, und es neu installiert.
    Du kannst ja bei 90% der Programmen die Configs & Speicherstände mit nehmen, (probleme kann es geben wenn diese nicht Vista-tauglich sind)

    Am besten ist dann, du nimmst/schaust ob du Portable Versionen bekommst.

    Gruß BenQ
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Programme alter Festplatte
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.123
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.015
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.234
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    731
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    254