Provider festsetzen? ABER WIE?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Atze Fikka, 21. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2008
    Jo , ich hab ein Problem :cool:

    Ergebnis des Verbindungsstatusaufbaus

    T-Online ist im Router nicht als DSL Provider gesetzt (R384).

    ??? Wie kann ich das umstellen:eek:

    Ich war vor kurzem noch bei freenet.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    hast du nen d-link router ?
     
  4. #3 21. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    ich hab nen Speedport W 701V Router von der Telekom! wie stell ich das um : (
     
  5. #4 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    du kannst im router setup den provider einstellen den du hast und dann musste eben die verbindungsdaten eingeben.
     
  6. #5 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Entweder zu stellst unter der der Option Zugangsdaten den Provider von "andere" auf T-Online um, oder du lässt es auf "andere" und gibst deine Daten in dieser Form ein:

    Anschlusskennung, T-Online Nr., #Mitbenutzersuffix@t-online.de
    Kennwort nicht vergessen

    Beispiel:
    00012345678906112345678#0001@t-online.de

    viel Erfolg

    peace
     
  7. #6 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Also du mußt einfach auf der web-oberfläche vom router unter verbindungen den provider einstellen. da kannst du zwischen t-online und andere wählen. in deinem fall solltest du t-online auswählen.
     
  8. #7 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Meines wissens ist das seit 2 Jahren oder so ohne #!


    De Mace
     
  9. #8 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Nein das ist mit #
    ganz sicher

    So mach ich das bei DFÜ - Verbindungen als auch bei mir auf der Fritz.Box
     
  10. #9 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    ich muss dazu sagen , das ich meine alte fritz box , einfach abgeschlossen habe und die kabel die in der fritz box waren einfach gleich übernommen habe und in den neuen t-com router reingesteckt habe !
    Kann da was mit einander zusammen hängen?
     
  11. #10 22. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Du willst mir also sagen, das du das Netzteil von der Fritzbox an den Speedport angeschloßen hast? OMG

    Vielleicht schaust du erstmal wieviel Volt und Stromstärke die beiden NT´s haben.
    Deswegen wird das Menü nicht anderst sein aber du kannst ganz schnell mal Geld
    zum Fenster hinaus werfen wenn du das machst.

    Kannst du uns mal einen Screenshot von der Seite "Zugangsdaten" zeigen
     
  12. #11 23. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    nein , das netzteil hab ich so genommen vom neuen router!:D

    Nur die Netzwerkkabel hab ich genommen , die früher an der Fritzbox angeschlossen waren : )

    Hier , so siehts aus ! Download: adfafsdf.jpg | xup.in
     
  13. #12 23. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Komplett falsch^^
    Schmeiß den ganzen T-Online Müll runter unter Systemsteuerung>Software.

    Neustart wenn du das hast.

    Browser öffenen und in die Adresszeile folgendes eingeben und mit Enter bestätigen.

    192.168.2.1

    Schritt für Schritt ausführen und fertig

    Viel Spaß
     
  14. #13 23. Januar 2008
    AW: Provider festsetzen? ABER WIE?

    Hi,

    das kann man immer noch mit # machen muss aber nicht sein.
    Wenn T-Onlinenummer und Anschlusserkennung 12stellig sind dann braucht man kein # zwischen Anschlusserkennung und Mitbenutzernummer.

    Wie der Kolege sagt.
    Lösche alles was mit T-Online zu tun hat über Systemsteuerung.
    Ach und schau bitte in *Netzwerk- und Freigabecenter* dann auf der linken seite auf *Netzwerkverbindungen verwalten* klicken und schau ob da alles weg ist da soll dann nur LAN-Verbindung sein und W-LAN wenn du W-LAN adapter hast. wenn da etwas mit T-Online da ist mach es weg.
    Schließ dein T-Online Router an und Öffne Internet Explorer und tipp 192.168.2.1 dann öffnet sich dein Routermenü das Passwort ist entweder 0000 oder hinter dem Router steht es auch.
    Wähle da T-Online soll ungefähr so aussehen nur bisschen Moderner :)
    http://hilfe.t-online.de/c/64/54/20/6454206,tid=d.jpg
    Bye RedCole
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...