Proxie aufsetzen und darüber saugen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von N30N, 29. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Juli 2006
    Hey Leutz ich denke ihr könnt mir zu folgendem Thema noch Tips geben:


    Sagen wir ich habe Zugang zu einer öffentlichen Einrichtung (Schule) indem ich das Routerpasswort kenne und einen Rechner unbemerkt Tage / Wochen durchlaufen lassen kann.

    Der Upload dieser Einrichtung entsprich ungefähr meinem Download (ich habe dsl 6000).Wäre es dann nicht viel ungefährlicher wenn ich auf einem Pc einen Proxie erstelle und den dann durchlaufen lasse. Bei mir zuhause stelle ich dann alle Downloadprogramme auf diesen Proxie um und lade mit Fullspeed herunter ohne das jemand auf die Idee kommt das ich sauge,sondern wie gesagt die Einrichtung.


    Die IP des Proxies kann ich ja aktualisieren lassen über Dienste wie Dyndns o.ä.

    Was meint ihr dazu?
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Juli 2006
    *push*


    Keiner ne Idee?
     
  4. #3 30. Juli 2006
    huhu,
    klar kann man machen. Nur DSL 6K hat einen Upload von max. 72KB/s theoretisch. Praktisch 68KB/s. Jetzt weist du mit wieviel du dann über den Proxy ziehen könntest. Also zum saugen würde sich das überhauüt nicht lohnen, außer du hast eben viel Zeit. ;)
    Einen Proxy aufzusetzen ist überhaupt kein Problem! Musst dir nur ein Programm dazu suchen.

    So, wenn noch Fragen bestehen sag was! ;)

    MfG
    Sancezz
     
  5. #4 30. Juli 2006
    Vielleicht solltest du mit der Schuleinrichtung was anderes einstellen, als diese zu "hacken" ... solche Themen gibt es öfter im H&S Bereich ... und Anleitung für den Missbrauch von anderen Rechner, fallen unter Tehmen die zum Einen nicht im Public Bereich und zum zweiten auch allgemein nicht immer gut hier ankommen -> "Hackingrequest".
     
  6. #5 30. Juli 2006
    Das ist kein hackingrequest :rolleyes:


    Was ich damit anstelle ist doch vollkommen wurscht,einen proxie aufzusetzen ist doch vollkommen legal.

    Welches Programm benutzt ihr unter Windows / Linux um einen Proxie aufzumachen.
     
  7. #6 30. Juli 2006
    Habe 2 Programme für FTP-Proxies, HTTP brauche ich nicht^^
    Es sind 2 selfmade Programme...

    MfG
    Sancezz
     
  8. #7 30. Juli 2006
    Du möchtest mir erzählen ein Proxy auf einem Schulrechner aufsetzen und den fürs Downloaden zu benutzen ist nicht illegal? Selbst wenn es legale Dinge sind, wird es nicht legal sein, Schulrechner für deine Dinge zu missbrauchen und Kosten zu verursachen oder kann man in der Hinsicht ein anderes Rechtsverständnis haben?

    Aber wenn wir auch schon dabei sind, für Programmtausch gibt es auch andere Rubriken!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Proxie aufsetzen darüber
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    765
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.322
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    343
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    633
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    240