Proxy mit SFT-Loader und LeechEx

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von opio12, 1. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2005
    Hätte mal ne Frage, und zwar ist es möglich bei SFT-Loader oder LeechEx mit TOR+Privoxy zu saugen??? Im IE wird ja als Proxy ja localhost und als Port 8118 eingetsellt aber wie funzt es mit den oben gennaten Leechern??

    THX im Voraus

    MfG opio12
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Dezember 2005
    SFT-LEECHER:
    Gehst du auf Optionen->FTP Proxy bzw HTTP Proxy,kommt darauf an,was du für einen hast,aber meist sollte das ein ftp sein weiller sonst nix bringt :D
    LEECHEX:
    Options->Da biste schon im Proxy bereich...Häckchen bei [x]Proxy benutzen
    Musst halt alles eintragen,sollte dann gehen

    Ach ja,brauchst natürlich erstmal nen proxy,aber wenn du nen router hast,wirds schwierig,zu viel arbeit das hier zu erklären,wenn du doch einen hast,poste es!
     
  4. #3 1. Dezember 2005
    Wo man das einstelle ist schon klar, aber wie funzt das Ganze mit TOR und PRIVOXY?? Im IE mit TOR und PRIVOXY zu surfen funzt ja auch??? Aber wie geht es mit TOR und PRiVOXY das ist meine Frage!!

    MfG opio12
     
  5. #4 11. Januar 2006
    **push**

    plz help
     
  6. #5 11. Januar 2006
    PRIVOXY brauchst du nicht , da du nen Socks Proxy brauchst (tor alleine reicht)

    Host 127.0.0.1
    Port 9050
     
  7. #6 13. Januar 2006
    kann mir das jemand nen bisschen genauer erklären pls.
    hab auch tor und privoxy
    und was muss ich da genau einstellen beim sft- loader
    also optionen->ftp proxy--> und dann welcher typ is tor??
    und bei ip--> localhost oder 127.0.0.1 , stimmts?
    und bei port-->9050 oder 8118 , <-- welcher der beiden, oder egal??

    mfg
     
  8. #7 13. Januar 2006
    Typ: FTP => socks 5
    IP: 127.0.0.1 [einfacher dann muss der pc nicht auch ncoh den hostnamen auflösen]
    Port: 9050
     
  9. #8 14. Januar 2006
    thx für die antwort funktioniert auch aber was bedeutet die zeile in tor: (muss leider abschreiben da mann im dos nicht markieren und kopieren kann meines wissens)

    Code:
    datum....usw.dann: [warn] fetch_from_buf_socks<> your Application (using socks 5 on port 3314) is giving Tor only an ip adress. Applications that do DNS resolves themeselves may leak informations. Consider using Socks4A(e.g. via privoxy or socat) instead.
    kann mir vieleicht jemand sagen was das heißt oder was ich da umstellen muss?

    thx
     
  10. #9 16. Januar 2006
    @ silentuser

    Glaube das heißt soviel wie:

    Diese Anwendung (verwendet Socks5 on Port 3314) übergibt Tor nur eine IP-Adresse. Anwendungen welche DNS-Resolves verwenden könnten Informationen verlieren. Verwenden Sie Socks4A (z.b.: via Privoxy oder Socat) anstelle von Socks5.

    Meiner Meinung nach schränkt die Warnung deine Anonymität mit Tor nicht ein, da in den SFT-Files immer nur die IP-Adresse des Servers vorkommt und nicht der Name des Servers (z.b. bla.bla.com)

    MfG opio12
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Proxy SFT Loader
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    813
  2. sft-loader + squid HTTP Proxy

    unix , 15. September 2010 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    828
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465
  4. sft-loader && proxys

    neger1 , 26. Juli 2009 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.200
  5. sft-loader mit proxy

    Dragonknight , 20. Februar 2009 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    932