PS3 oder XBox 360

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von Maxxx_Fresh, 30. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

PS3 oder XBox 360

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13. Dezember 2009
  1. PS3

    38 Stimme(n)
    55,9%
  2. XBox 360

    30 Stimme(n)
    44,1%
  1. #1 30. November 2009
    Ich zieh ab Januar aus und wohne dann alleine, brauche eine MultimediaStation... Besitze da 'nur' ein MacBookPro, daher ist das Anschließen an einen Pc für mich ausgeschloßen
    Habe mir jetzt einen Samsung LED 40'' 7 Series gekauft und will mir jetzt eine Konsole kaufen,
    Frage PS3 oder Xbox? Hauptsächlich habe ich vor Filme zu gucken, da ich mein spielerprofil als Offline-Multiplayer zu charakterisieren ist. Vielen Dank im vorraus
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Wenn du es wirklich auch als Mutlimedia Station nutzt würde ich dir alleins wegen dem Blue-Ray Player schon zur Playsi rahten.
     
  4. #3 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Xbox 360 ... Weil:

    -leicht flashbar , d.h. man kann gebrannte Spiele spielen und muss sich nicht diese überteuerten Spiele kaufen

    -Ist sehr leicht mit Windows zu verbinden, sprich wenn du auf deinen PC zugreifen willst.

    -und eine sehr gute Multimedia ausstattung


    ich sag das mal nun so, ich bin mit der xbox absolut 100% zufrieden, natürlich wird hier nun jeder die Konsole nennen die er selber besitzt. Du musst halt wissen ob du ne ps3 haben willst, bei der du dann die Spiele überteuert kaufen musst, aber hast dann einen BLuerayplayer. Oder du holst dir ne Xbox hast keinen bluerayplayer aber dafür kannst du dir das kaufen von den Spielen sparen.
     
  5. #4 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    würde dir auch zur xbox 360 raten

    läst sich supper mim pc verbinden (mediacenter)

    der einzige vorteil der ps3 wäre der blueray player. aber mal ganz erlich wer braucht sowas...

    da streame ich mir doch lieber meine mkvs vom pc.

    und der vorteil der xbox is dann auch noch das man sie easy flashen kann und dann gebrannte games zoggen kann, was ja bei der ps noch garnicht möglich ist.

    auserdehm ist dei xbox auch noch bisl billiger als die ps3
     
  6. #5 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360



    Vielen dank,
    sag mal weißt du ob ich meine festplatte anschließen kann und somit filme abrufen kann (also bei ps3 muss man diese dann im FAT32 formatieren, dann klappt es bei .avi ... ) und kann ich wenn ich mir die xbox elite hole spiele direkt auf die festplatte laden?
     
  7. #6 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    http://www.talkteria.de/forum/topic-47766.html

    Du kannst eine Festplatte anschließen dort aber nur Medien abspielen lassen, keine Spiele relevanten Dateien darauf speichert, so geht es für mich aus der Quelle hervor.
     
  8. #7 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Also es kommt darauf an.
    Wenn du deine Konsole mit einem Computer verbinden möchtest um Filme Fotos etc. darüber gucken möchtest empfehle ich dir die Xbox 360 die ist sehr gut mit einem Computer zu verbinden.
    Möchtest du Blueray Dvds abspielen würde ich dir die PS3 empfehlen.
    Ich persönlich habe die Playstation 3 und bin vollstens damit Zufrieden. Mein PC habe ich zusätzlich mit dem Fernsehr gekoppelt soo habe ich beides eine Hammer Konsole und ein MediaCenter :)

    Mit freundlichen Grüßen
    NeoXx
     
  9. #8 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    aber, man sollte dabei sagen, das die neuen xboxen, zur zeit nicht flashbar sind, und somit ist es in dem punkt egal ob er sich ne playsi hlt oder ne box.

    ausser du kaufst sie bei ebay, das is dann halt son ding

    greetz Teboy007
     
  10. #9 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    "sehr gut mit dem pc zu verbinden"

    LOL die playsi kann das genauso gut!
    und er sagt er braucht es als multimedia station und nicht nur für games
    ne geflashte xbox kann gebannt werden und wäre damit nicht mehr onlinefähig (FALLS du das benötigen solltest) außerdem wurde die ps3 schon vor ne ganzen weile als beste multimediastation betitelt!
     
  11. #10 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Kommt drauf an, was du vor hast, wie deine finanziellen Mittel sind, etc.

    Wenn du dir denkst: ja cool, werd mir auf jeden Fall BR's reinziehen, dann klar ne PS3.

    Aber wenn du sagst: nein, ich will Filme maximal streamen oder von DVD / USB Stick aus anschauen willst, dazu noch kein Geld für Spiele hast, dann würd ich zur X360 greifen.

    Also kurz um (ausgehend vom reinen Offline spielen):
    -) PS3: Teurer in der Anschaffung, Spiele MUSST du kaufen, Blue-Rays kannst du abspielen, ansonsten aber eine gute Multimediale Konsole (Musik, etc.)
    -) xbox360: Günstiger in der Anschaffung (150€ und du bist dabei), Flash und du kaufst kein Spiel mehr, kein BR

    Mit beiden kannst du übern Rechner streamen. ;)
     
  12. #11 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    ich wuerd dir zur ps3 raten da es hier genau so leicht ist sie mit dem pc zu verbinden wie bei der xbox, man koennte sogar das programm (Ps3 Media Server) als dienst installieren und die ps3 wuerd sich dann immer sofort mit dem pc verbinden, außderdem ist das BR Laufwerk > xbox.


    mfg
    poison
     
  13. #12 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Vielen Dank, BW haste ;)
     
  14. #13 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Ich persönlich kann dir nur zu einer PS3 raten.

    Alle meine Freunde haben ne Xbox und ich habe mir trotzdem ne PS3 gekauft.
    Die Gründe für den Kauf waren ganz einfach:

    -Einmalige anschaffungskosten. Keine Weitern monatlichen gebühren (würd mir als Xbox´ler schon stinken)
    - BluRay Laufwerk. Ist einfach genial. Alles in einem.
    - Hat standard gemäß schon HDMI, egal welche du dir holst. (keine unterschiede mit Elite usw)
    - Ebenso einfacher Zugriff auf deinen PC wie die Xbox. (kannst übers netzwerk ganz normal deine AVI FIlme anschauen

    - persönlich find ich die Controller besser (ansichtssache)

    - und der wichtigeste Grund wird grand turismo 5 werden, das nur auf PS3 kommen wird :)

    Gruß BenQ
     
  15. #14 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Ich besitze beide Konsolen und gebe mal mein Statement ab:

    Ich würde dir zu einer PS3 raten:

    - BluRay Laufwerk
    - Streamen ist Kinderleicht
    - Liest auch mkv. container (kann die Xbox glaube ich nicht, bin mir da aber jetzt nicht sicher)
    - DVDs werden etwas hochskaliert, damit es auf deinem TV besser aussieht
    - Kostenloses Online spielen
    - Du kannst dir da einfach ne irgendeine größere HDD reinknallen, wenn du willst.
    - Hat WLAN schon integriert

    Nachteil ist halt, dass du noch keine Backups spielen kannst. Aber da du wohl eh mehr Filme guckst...
     
  16. #15 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    bei den gesunkenen preisen würde ich mir eine ps3 lieber leisten weil sie meiner meinung nach viel benutzerfreundlicher ist usw.^^
     
  17. #16 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    hol dir xbox is wie rasiren ohne schaum
     
  18. #17 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    vorab: ich hab keine der konsolen;)

    aber ich würde auch zur 360 greifen, da ich keine Blu-Rays brauche! Da hab ich dann lieber bei den meisten Spielen ne bessere Grafik:)

    also: wer auf bluray verzichten kann, sollte dann doch lieber zur 360 greifen! allerdings kostet da das onlinegaming:(
     
  19. #18 30. November 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    schmerzhaft? man bekommt ausschlag, wenn man empfindliche haut hat!? also der vergleich ist echt geil ^^

    zum thema:
    ich werde mir wohl nach weihnachten eine PS3 holen. das argument, mit den backups ist wohl das einzige, was an der konsole "xbox360" toll ist. die spiele sind meiner meinung nach auf der PS3 nicht "überteuert" und man bekommt auch gute titel (sofern man geduldig ist wie ich) billiger, spätestens als platinum version.
    es wurde auch bereits erwähnt, dass die PS3 als multimediaplattform betitelt wurde und du suchst doch sowas!? wozu also "backups" abspielen können, wenn du das gar nicht willst!?

    das ist natürlich alles rein subjektiv und ja, ich bin ein sony fanboy.
     
  20. #19 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Seit wann ist denn die Grafik der XBox 360 so viel besser als bei der Ps3?
     
  21. #20 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Bin für die XBOX 360 wenn du auf Bluray verzichten kannst...

    De hat mehr Style meiner Meinung nach und ist nicht so kurzlebig wie die PS3!
     
  22. #21 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Naja also meine xbox ging inerhalb von einemhalben jahr 3 mal kaputt....
    immer rod aber nicht weil sie zu heiss wurde sondern motherboard kaputt und ich hatte meine nicht oft an und jetzt is auch noch mein stromkabel kaput gegangen

    back to thread
    ich bereue echt den kauf von der xbox und hätte mir lieber gleich eine ps3 geholt auch grad wegen blu ray filme und grad wenn du ne multimedia station hast

    ich kenn mehrer leute die eine ps3 haben und die sind alle zu frieden...:thumbsup:

    und werde mir demnächst auch eine holen

    einzigste manko der stromverbrauch is wenn sie an ist wie ein kühlschrank..:angry:
    aber nicht bei der slim
     
  23. #22 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    das die box flashbar ist ist wohl einer der dümmsten gründe sich eine zu zulegen.

    weil..

    1.Kommt man vor lauter games garnicht mehr zum richtigen zocken eher nur zum anzocken.

    2.Wird man früher oder später fürs flashen gebanned und man hat quasi garnichts mehr von der konsole weil man nicht mehr online gehen kann..ausser das anzocken der singleplayer bleibt einem nicht mehr viel von der xbox ^^

    3.Ich persönliche habe festgestellt das man ein game das man sich kauft und im regal stehen hat intensiver ran nimmt als wenn man jeden tag 2-3 games umsonst runterlädt.
    Der spielspass die freude und die beschäftigung ist einfach höher.

    muss jeder selbst wissen .. ich persönlich kann nur die PS3 empfehlen.
     
  24. #23 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Jo wird hier sowieso nie ein ende finden
    aber auch ich sage ps3 ^^

    hatte vorher die 360 und war auch so fasziniert beim streamen vom pc
    dafür musste ich zwar den kack mim multimediacenter machen aber dann gings ab
    dann kam der rod, es is grad fifa09 rausgekommen und ich bekam den rod...
    so nachm einschicken gleich ins nächste elektrogeschäft und da hat mich die ps3 einfach nur angegrinst das drecksstück ;D gekauft ^^

    so daheim alles eingerichtet, selbstverständlich auch ein hdmi kabel dazugenommen und ab die post(endlich über wlan und kein kabel mehr durchs zimmer ziehn^^), nach ner weile am notebook seh ich dass es die ps3 bereits erkannt hat
    so ich geb die medien frei und zack, alles funzt auf der ps3, ohne langes hin und her wie beim mce blödsinn, ganz klar besser beim streamen, wesentlich benutzerfreundliches menu und und und, love it

    also ich sag dazu nur klipp und klar ps3...allein die batterien fürn controller find ich schon mal wucha bei der xbox

    und die angebote zu weihnachten von der ps3 werden vielversprechend sein, deshalb take it easy
     
  25. #24 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Vorteil PS3:
    Sicherlich Bluray, falls du jemand bist, der Filme kauft .. 1a.

    Vorteil Xbox360:
    Du kannst Spiele brennen, keinen Nachteil durch Flash weil du eh offline zockst.
    Würd ich auch so sagen, trotzdem kann man sich aber auf richtige Blockbuster noch richtig freuen. Und wenn gerade ein Borderlands, Call of Duty oder Assassins Creed 2 erschienen ist, dann zockt man das auch ne Weile, auch wenn nebenbei Tony Hawk Ride oder so erscheint, das ist einem dann egal.

    Und ob man die Spiele intensiv spielt bleibt einem ja eigentlich selbst überlassen. Aber stimmt schon, dass man sie dann nicht so ausgiebig zockt, wie wenn man selten mal ein neues bekommt.

    Dafür ärgert man sich bei nem riesen Angebot nicht, wenn ein Spiel doch :poop: ist. XD
     
  26. #25 1. Dezember 2009
    AW: PS3 oder XBox 360

    Sind schon ne Menge antworten
    Ich rate dir aufgrund deiner Beschreibung zur PS3 wenn du Blurays schauen möchtest
    Ansonsten wenns nur Filmkopienen aus dem Inet sind reicht auch die Xbox zum abspielen wobei die auch wieder recht laut ist -_-
    kauf dir ne PS3^^
    bezahlste einmalig 300 euro maximal dan ahste wlan drin, ne leise konsole, kostenlos internet gaming falls du doch mal lust hast
    multimedia-streaming sowieso und halt bluray

    close.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PS3 XBox 360
  1. PS3 oder XBOX360 Emulator?

    LOTW , 21. Januar 2013 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.466
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    764
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    858
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    958
  5. XBOX 360 VS PS3

    Mr.x21 , 21. Dezember 2011 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.157
  • Annonce

  • Annonce