PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von DerGärtner, 9. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2007
    hi,
    ich hab gesehen das man ps3 spiele schon runterladen kann und mich würde mal interessieren ob es überhaupt schon einen chip oder ähnliches für die ps3 gibt?
    also wenn ihr wisst was man braucht wie und mit was man brennt und was man machen muss raus mit der sprache ;-)
    greetz der gärtner
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    hmmm, die ps3 is en blu-ray player und man kann linux drauf laufen lassen. wahrscheinlich kann man auch dann die spiele als isos rippen.
    von nem chip hab ich aber noch nichts gehört.
     
  4. #3 9. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Ist derzeit noch net möglich..wenn dann wirds wahrscheinlich eh nur was bringen wenn du die Games von der Platte spielst. Weil anders bräuchtest nen Blue Ray brenner für rund 800€ ;)

    Wird aber denk ich irgendwann die möglichkeit kommen, dann brauchst halt bloß ne große platte.
     
  5. #4 9. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Man kann blueray filme und PS3 Spiele über linux mit einem ganz simplen befehl (den ich irgendwo gelesen und dann wieder vergessen habe ^^) auf die Festplatte rippen, das stimmt!


    Abspielen ist wiederrum mit einem gecrackten Linux-Kernel möglich.
     
  6. #5 10. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    hmmm weiß also noch niemand ganz genau wie?
    ich hab gelesen das anderen betriebssystemen (wie z.b. linux) der zugriff auf die graka verweigert wird und deshalb man die spiele nicht einfach auf die platte rippen kann und gecrackt zocken die meinten aber auch das diese sperre eh nicht lange halten wird (is ja klar früher oder später wird es immer geknackt) allerdings hab ich bei youtube ein video gesehen wie ein japaner windows xp auf der ps3 installiert hat und er behauptete ausserdem (anscheinend hat die seite es auch gesehen) das er spiele wie doom oder quake auf der ps3 gezockt hat.
    also möglich ist alles wie es aussieht.
    wenn jemand was weiß bitte melden greetz der gärtner
     
  7. #6 10. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Du kannst unter Linux jede Blu-Ray Disc ohne Probleme mit dem Befehl:

    Code:
    dd if=/dev/cdrom of=/imagename.img
    auslesen. Diese Methode empfielt sich aber nur bei der 60 GB variante mit größeren SPielen, bei der 20 GB Version, kannst du ne externe Festplatte anschließen und sie mit folgendem Befehl auslesen und auf die Platte speichern:

    Code:
    dd if=/dev/cdrom of=/mnt/exthdd/imagename.img
    Diese Images auszuführen ist z.Z. echt noch ein Thema für sich. Es gab zwischenzeitlich mal Videos von Loadern die ein rätsel waren (siehe Ferrox Loader, videos bei Youtube). Schnell wurde aber Leuten klar das es nicht möglich ist unsignierte Software, (oder auch Homebrew gennant), z.B. iSO Loader über das Linux OS zu starten, da die PS3 wie die 360 über einen Hypervisor verfügt, der je nach software vertrauensstufen verteilt.
    Das heißt z.B. das wemm du im XMB bist (dem PS3 Hauptmenü), vertraut er nur Software die von Sony signiert ist, d.h. das es unmöglich ist andere Software auszuführen. Unter Linux tritt die Level 2 des vertrauens an, der Hypervisor gestattet es dir den Prozessor für deine Zwecke zu benutzen, doch er erlaubt es dir nciht alle Kerne des Cell Prozessors zu verwenden genauso wie den Grafikchip!
    Dann gibt es noch Level 3, wärend des bootens von einem anderen Betriebssystem, hier muss alles erlaubt sein, wegen Hardware prüfung etc. der Hypervisor checkt nur Checksummen der Dateien ob du nix geändert. Falls doch, kann der Hypervisor sich nicht wehren und kommt in den Panic Mode und schaltet die PS3 aus.

    PARADOX waren die ersten die ein PS3 Spiel Online stellten und auch die ersten die es schafften einen iSO Loader zu schreiben, da die Dev Kits besitzen etc. die sache hatte aber einen haken ! Auch wenn du Software schreibst auf einem Dev Kit ist sie nicht automatisch signiert und startbereit. Also suchten sie ein Loch um es zu exploiten und ihre Software auszuführen. Dabei machten sie halt gebraucht von der PS2 Hadware die in der PS3 verbaut ist.
    Die erste Stufe des exploit machte es möglich wieder in den PS3 Modus zu wechseln und User Mode rechte zu haben, ein zweiter exploit erlangte Kernel Mode rechte und somit war die Konsole "offen" für deren Zwecke und für ihren iSO Loader.
    Das Problem ist jetzt aber, das PARADOX viele Europäische mitglieder hat und die möchten halt auch gebrauch von diesem Loader machen. Das klappt in sofern nicht, da die EU PS3 keine PS2 hardware mehr hat, sondern die PS2 Spiele über einen Emulator laufen.
    Dazu kommt, das deren Loader Leider nur bis Firmware 1.52 läuft, da ab 1.54 das Loch zu ist und wir uns mittlerweile bei Firmware 1.60 befinden.

    Zu solchen News kannste dich auf die page von ps3news begeben. Wenn du das Forum durchstöberst wirste vielleicht meinen Post sehn, das ich immernoch an dem gedanken Festhalte, das man über den Bootvorgang von Linux bei dem der Hypervisor nicht viel zu melden hat, Code einschleusen kann oder gleichzeitg auch das XMB starten kann um evtl. Images zu mounten. Und tatsächlich nahm es vor kurzem wieder eine Wendung in dieser Hinsicht und tatsächlich ist einem PARADOX mitglied gelunden so Games auszuführen, der Trick lag nach seinen angaben in der CPU.

    Naja, das dazu...das ist alles was wir zu diesem Zeitpunkt wissen und ich denke das ist alles was du wissen willst^^

    MfG
    .iNC
     
  8. #7 11. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    die ps3 hat doch ne festplatte.
    wie wärs ne imige erstellen und dann auf die
    ps3 speichern. müsse doch funktionieren.
     
  9. #8 11. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Nope...

    1) Die Partition fürs XMB ist verschlüsselt
    2) Wenn die Spiele drauf sind, laufen sie definitiv nicht ;)
     
  10. #9 11. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    echt nicht?? mann das ist ja dann :poop:, ich hätt mir nur vorstellen können so die games zu kopieren und nicht jedesmal auf pc und dann auf ne disk zu brennen, ist doch voll stressig so.
    naja hoffe die ganzen hacker/cracker schaffen das doch noch irgendwie, dann kauf ich mir auch eine ps3
     
  11. #10 11. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Mit Brennen gehts auch nicht.
    dh. du kannst keine Sicherheitskopien abspielen :>
     
  12. #11 12. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Irgendwann wird es auch einen Chip fuer die PS3 geben. Aber bevor du sowas fragst, hast du den einen Blueray-disc Brenner ;)? Die send neamlich ziemlich teuer, ansonsten wuerde ich dir zum auslesen der CD's Linux empfehlen.
     
  13. #12 12. April 2007
    AW: PS3 Spiele rippen,brennen etc. (wie?)

    Ja, irgendwann wirds was geben..
    Aber für das Geld, was du für einen Blu-Ray-brenner + Rohlinge zahlst, würde ich mir lieber ein paar Originale Spiele kaufen. Außerdem wird wohl eh kaum was geuppt, Xbox360 Spiele gibts ja auch nur 2 hier im Board. Lohnt sich also (noch) kein Stück, vor allem wegen dem sauteurem Brenner.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PS3 Spiele rippen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.142
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.046
  3. PS3 installiert keine Spiele über 10 GB

    xPro , 8. Dezember 2014 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.344
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.696
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.120