PSIRAM/ESOWATCH offline?

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von ChillingStream, 14. September 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. September 2014
    Hi,

    wollte mal fragen ob jemand weiß was aus ESOWATCH bzw. PSIRAM geworden ist? Anfang 2012 hatten die sich ja umbenannt, aber jetzt scheinen die komplett aus dem Netz verschwunden zu sein?

     

  2. Anzeige
  3. #2 15. September 2014
  4. #3 19. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    2 Wochen später (nach dem tweet), nichts neues. Das wars dann wohl. Kennt jemand andere Seiten die qualitativ ebenbürtig sind?
     
  5. #4 19. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    Die Domain wurde am 3. September um ein Jahr verlängert, ist noch beim selben Registrar und DNS-Anbieter sind auch noch gleich. Evtl. wurde vergessen beim Nameserver-Anbieter zu zahlen und die Einträge wurden gelöscht. Auf jeden Fall seltsam... würden sie aufhören hätten sie doch etwas getwittert oder zumindest auch diesen Account abgeschalten. Vll. ist ihnen auch die Domain abhanden gekommen und sie versuchen diese wieder zu bekommen.
     
  6. #5 19. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH weg?

    Naja aber sie twittern ja auch keinen progress. Unabhängig von allen anderen Problemen sollten sie Twitter doch noch benutzen können.
     
  7. #6 19. September 2014
  8. #7 24. September 2014
  9. #8 25. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    Oh nein! wo kriegt ihr jetzt eure Anti-Aufklärungs-Platzpatronen her wenns die Seite nicht mehr gibt?
     
  10. #9 25. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    Aus Russlands Staatsfernsehen.
     
  11. #10 25. September 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    ach was, das schafft ihr doch auch so noch bis zum Endsieg!

    Oder ihr lest einfach die Bücher von dieser einen Irren die immernoch ihre Prozesskosten mit Spendenaufrufen abstottern muss. Die immer gegen Reichswichtel o.ä. gehetzt hat bis sie ordentlich was auf die Flutschen bekommen hat...Jutta Dittfurth wars!
     
  12. #11 9. Oktober 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    liftoff: Psiram
     
  13. #12 10. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    Ich habe glaube ich eine Psiram-Seite gefunden, deren Inhalt ich euch nicht vorenthalten möchte.

    Ich kann mir vorstellen, dass die Psirambetreiber wegen ihrer KiPo-Vergangeheit und den diversen Verleumdungen ein extrem schlechtes Karma oder Gewissen bekommen haben und dies nun verarbeiten wollen.

    kopie von psiram.US

    Nur von den KiPos steht da nix...wieso wollt ihr euch eigentlich unbedingt auf so einer Schmuddelseite tummeln?

    Die Seite scheint mir schon eingies zu verbergen zu haben wenn der Server dieser deutschsprachigen Seite in PANAMA sitzt. Das deutet auf sehr vieles hin....

    Für mich scheint psiram.US jedenfalls , mehr Wahrheit als Trugschluss zu sein.
     
  14. #13 10. Oktober 2014
    AW: PSIRAM/ESOWATCH offline?

    Eine solche Verleumdung ist mal echt hart lächerlich, nur weil du mit der braunen Esoterik Kritik nicht klar kommst. Abgesehen davon ist psiram.us NICHT offiziell sondern http://psiram.net ist die neue Seite, weil die .com Domain nicht verlängert wurde und jetzt jemand anders diese hat.

    Psiram.US ist eine Verarsche falls es dir nicht aufgefallen ist.


    Esowatch und Psiram wurden sogar Interviewt und Ausgezeichnet.

    Interview // Psiram: Den Wahnsinn im Zaum halten | Popkultur | Themen | PULS

     

  15. Videos zum Thema