[Psychologie] Problem mit Mädels

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Red Panda, 4. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2009
    Problem mit Mädels

    Bin seit September in ner Klasse mit nur Mädels.

    Eine von denen ist sehr aufdringlich, ruft mir die ganze Zeit hinterher dass sie mich liebt und will mich immer umarmen und sucht Körperkontakt & sie nervt brutal.

    Ihr zu sagen dass sie es lassen soll bringt nix auch nicht wenn ich lauter werde, dann fängt sie nächste Woche einfach wieder an.

    Stresst mich übelst was soll ich machen.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Erstens, alter wie alt seid ihr? :D
    zweitens warte nicht darauf dass die anderen dich ansprechen und dir hinterherrennen, sondern sprich eine andere an und renn du den anderen hinterher. Um es mal einfach auszudrücken ;)

    lg IraKi
     
  4. #3 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    du musst sie einmal richtig fett in den ***** spritzen, dann wird die dich in ruhe lassen.

    Vergiss die goldene Regel nicht, "Frauen sind wie Hunde, läufst du von ihnen weg, laufen sie dir hinterher. Läufst du auf sie zu, laufen sie von dir weg."

    geh mal auf sie ein, sie wird dann die finger von dir lassen
     
  5. #4 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Lol... Denkst du alle Frauen stehn auf dich? xD
    Jo Träum weiter ^^
    Eine Frau, die auf nen Kerl steht, lässt sich nur schwer davon abhalten, den anzusprechen...

    Bzw.: vlt. zeigste sie wegen belästigung an?...
    Oda red mal wirklich ein ernstes wort...
    Oder komm mit ihr zusammen und mach schluss^^
    dann lässt sie dich in ruh xD
     
  6. #5 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    was soll das denn andere Mädels davon abhalten, dich anzusprechen? (im Falle das sie sich wirklich für dich interessieren). Ihr seid nicht zusammen, dass du von ihr genervt bist, werden wohl auch schon einige mitbekommen haben, so wie du die Situation beschreibst.

    Was kann man dir groß raten: Dem Mädel klar machen, dass sie dich in Ruhe lassen soll. Wie du ihr das sagst, solltest du am besten beantworten können und hey ;) wenn ein Mädel wirklich interesse an dir hat, dann wird die sowas sicherlich nicht zurückschrecken lassen ;)
     
  7. #6 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    auch wenn du der einzige mann(junge;) ) in deiner klasse bist, behaupte ich dennoch das nicht alle auf die fliegen.. wenn du es so siehst, dann warte. du wirst sehen, wenn die eine nicht mehr kommt, kommt keine. die dennken bestimmt nicht nur weil die eine "stan" dir nach läuft, das du mit ihr beschäftigt bist ;)


    ich sag nur, selber hingehen und net kommen lassen.
    sonst wirst bald nur noch netten smalltalk ala ! morgen und tschööö" hören !
    und sag dem andern mädel das sie dich einfach ein bissel mehr in ruhe lassen soll und net aufdränglich werden soll

    mfg:]
     
  8. #7 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Bist du 'n Weiberschwarm, alter! - Die ganze Klasse voller Mädchen, die - deiner Meinung nach - auf dich stehen. Viel Spaß bei der Klassenfahrt! :D

    Naja whatever, eingebildet hin oder her.
    Sag der Tante, dass du nicht auf die stehst, dass niemals was zwischen euch laufen wird.
    Vielleicht machst du ihr ja irgendwelche Zeichen, die sie falsch verstehst, vielleicht auch ganz unbewusst deinerseits.
    Wenn das mit dem Klarmachen nicht klappt, geh ihr so weit es geht aus dem Weg. Wird zwar schwer sein, wenn du mit ihr iner Klasse ist, aber versuch eine gewisse Distanz herzustellen.

    Und sprich das Mädchen, auf das du abfährst einfach an. Schiefgehen kann ja nichts, da ja laut dir alle auf dich stehen.

    Altersdurchschnitt in eurer Klasse von 8-9 Jahren?
     
  9. #8 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    lol DAS ist in der Tat der beste Vorschlag :D :D
    Ansonsten, zwick sie unauffällig so lange in die Bauchfalten (falls vorhanden, wenn nich dann trotzdem versuchen) und gib ihr das Gefühl, fett zu sein. Hilft!
     
  10. #9 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    kannst du dem mädchen nicht einfach klipp und klar sagen, dass du nichts von ihr willst?
    das ist auf jedenfall leichter als jemanden zu sagen, dass man auf sie steht ^^
    denk auch nicht, dass alle auf dich stehen. vllt ist dieses weib die einzige in der klasse, die was von dir will und du checkst das einfach nicht :D
    ich bin auf ner technischen schule und wir haben auch nur ein weib in der klasse und keiner steht auf sie :p nur so ein beispiel
     
  11. #10 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels


    In einem Punkt gebe ich ihm Recht.
    Sie abzuweisen hast du ja versucht und sie checkts nicht! Na gut also dann...

    Jedesmal mal wenn sie dich mal wieder abnervt, weißt du sie erst zurück.
    Wenn sie dann weggeht ziehst du deine Show ab!
    Du startest Kuschel-ATTACKEN,
    machst ihr ne Szene dass sie mal so und mal so macht (so ne Art Beziehungskrise),
    oder du schreißt ihren Namen vor allen anderen,
    zeigst dabei auf sie und fängst an zu tanzen. :eek:

    Mach es so dass die Verarsche offensichtlich ist und es ihr voll peinlich ist!
    Hat den Effekt, dass sie glaubt du spinnst, aber
    gleichzeitig merkt wie nervig sie ist!
    Sie schämt sich und die anderen haben was zu lachen. :D

    Und einen Tip hab ich noch!
    Du bist der Hahn im Stall, also suchst du aus
    und wartest nicht auf die Hennen ;)

    Have Fun!
     
  12. #11 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    naja wenn die Alte schon jetzt sone Show abzieht, wär ich mit sowas vorsichtigt... vielleicht dreht die dann erst richtig durch :lol:
     
  13. #12 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Das dachte ich auch nur. Aber lass das mit dem eingehen, habe ich acuh probiert, endete nicht gut. So welche Mädels haben oft irgendwie ne störung oder so. Aber fand die Idee mit dem schön in den A**** spritzen schon recht witzig, könnte klappen XD. Aber naja, denke eher du solltest probieren ihr aus dem Weg zu gehen, oder wie schon angesprochen sie nach machen und sie irgendwie bloß stellen. Ist mieß aber hilfreich.
    Oder küß mit einem anderen Mädel rum oder so. Das sie sieht das du vergeben bist oder so
     
  14. #13 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Zieh dir das Buch " Lob des Sexismus rein " bei Fragen PN.
    Gib ihr einen Korb, sei ein Mann!
    Tell her... Es liegt nicht an dir, es liegt an mir.. ich hab einfach etwas besseres verdient! :cool:
     
  15. #14 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    son leben würd ich auch mal gern haben :D

    aber ganz ehrlich sag ihr einfach(anrufen) das sie es sein lassen soll sag dir du hast dich inne andre verliebt und bei der bist du grad dann soll irgendne gute freundin von dir ans tele gehen :-D
     
  16. #15 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    sag ihr du willst:
    dass sie einen aidstest macht
    sie soll dir ihre finazielle lage genauestens schildern
    das gleich gilt für ihre familären umstände
    dann brauchst du die gattung ihrer haustiere,
    die krankheiten, die sie einmal gehabt hat,
    ihre zukunftspläne,
    die telefonnummern ihrer bisherigen beziehungspartner
    und allen möglichen weiteren scheiß, du musst alles über sie wissen, einfach alles.

    und dann liefer ihr 10 gute gründe, warum das mit euch beiden nix wird. ich glaub an dich:)
     
  17. #16 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    da flieg ich fort:lol:

    auf sowas bin ich noch gar nicht gekommen:D

    vllt. noch sagen das du nur auf hübsche mädels stehst
     
  18. #17 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    cute.

    zu erst einmal: glaubst du srsly dass alle mädchen aus deiner klasse, auch "die hübschen", auf dich stehn, und wenn die nervige schrulla nicht da wär, sich sofort auf dich stürzen würden, mh? auch wenn du der playboy in person bist, was ich bezweifle, glaube ich nicht daran.. nur weil du der einzigste junge in der klasse bist. strng, dude:thumbsup:

    hä.. wenn du mit ihr mal ein ernstes wörtchen in unmissverständlichem ton reden würdest, müsste deine klette, wenn sie nich vollkommen verstrahlt is, doch eigentlich mal raffen, was sache ist.. glaube kaum, dass die dann immer noch so an dir klebt.. ganz im kindergarten seid ihr ja auch nicht mehr, oder? tussen, mit denen eh noch nichts gelaufen ist und von denen man auch nichts will, endgültig abzusägen dürfte eines der geringsten probleme mit dem weiblichen geschlecht sein.. meine erfahrung.


    deine vermutung, dass sich die andren mädels (mal angenommen sie stehen tatsächlich auf dich..) sich so durch durch ihre nervige "konkurrentin" abschrecken lassen, kann ich auch nicht ganz nachvollziehen.. es ist erwiesen, dass in bestimmten konstellationen, männer, die von mehreren frauen gleichzeitig "angehimmelt" werden, für diese, aber u.u. auch andere, frauen dadurch noch attraktiver werden. und es wird in deinem ganzen verliebten hühnerstall ja wohl auch eine dabei sein, die dir das mal deutlich macht, oder? ..


    solong..
     
  19. #18 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn du Menschen bei Menschen Geld forderst, sind sie schneller weg als man gucken kann.

    Noch vor einem Jahr hätte ich deine "missliche" Lage beneidet, aber heute 'glücklich vergeben' kann ich nur drüber schmunzeln
     
  20. #19 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    wie wärs denn wenn du einfach ne andere ansprichst und mit ihr Zeit verbringst naklar wird es am Anfang noch schlimmer mit der werden aber mit der Zeit wirds immer besser beachte sie gar nicht!
     
  21. #20 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    HeyHo,

    also:

    1. wieso denkst du das sich die Mädels sobald die eine nix mehr macht, sofort an dich ranmachen,wenn die watt wollten, hätten die´s schon lang gemacht, bedenke Frauen lieben Konkurrenzkampf und zu wissen das sie besser als andere sind ;)

    2. sag ihr watt Phase is, und zwar mehr als direkt ... die wirds schon irgendwann peilen, und wenn de sagst, das du nur auf GangBangParty mit Massenbesamung steht *ROFL*

    3. 5. Klasse oda watt, is ja wohl toooootal der Kinderscheiss :p

    MfG Weedy
     
  22. #21 4. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Wenn alle auf dich stehen, wieso machst du dich dann nicht an eine von denen ran? Sollte doch Signal genug sein ;)
    Oder warum sagst du ihr nicht einfach, dass du schwul bist? Achso, ganz vergessen, das könnten ja die ganzen anderen auf dich abfliegenden Mädels falsch verstehen :rolleyes:

    Geh selber in die Initiative und zeig der Nervensäge was Sache ist.
     
  23. #22 5. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Ich würd ihr einfach mal klipp und klar sagen, dass du nichts von ihr willst.
    Vielleicht denkt sie ja, dass du es ihr nur noch nicht sagen magst oder so .. oder sie macht sich nur über dich lustig und an nem Mädelsabend lachen alle über dich, lol.

    Wenn du denkst dass alle anderen auch auf dich stehen, nur weil du der einzige Junge in der Klasse bist, dann sprich doch einfach mal ein Mädchen an, das dir gefällt.
    Spätestens dann sollte die Aufdringliche ja von dir ablassen...

    btw: in unserer Klasse ist nur ein Mädchen und auf die steht sicherlich niemand. xD Also erhoff dir nicht zu viel...
    Leider gehen die Ställe so etwa ab 14 Jahren über die Klassengemeinschaft hinaus. :-/ Und dann kommen mehr Hähne von außerhalb.
     
  24. #23 5. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    könnte schief gehen, nacher lautet die Antwort von der Schrulle "Geile Scheisse fang an mit der Bukakke Show" :D :D
     
  25. #24 5. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    jo...also sag ihr einfach mal klip und klar das du nimma inna 5ten klasse bist...und sag ihr das du nix von ihr willst ...egal in welcher hinsicht...das is einfach nochn kleines mädel das net weiß wie man sich vernünftig an die jungs ranmacht...aber mein beileid das du nur mädlz inna klasse hast...wenn das aber net klappt ignorier sie einfach,....oder schmeiß du dich mal an en mädel ran das sie sieht das du keine interesse an ihr hast
    mich als frau würde sowas schocken:D
    mfg:Shei
     
  26. #25 5. Dezember 2009
    AW: [Psychologie] Problem mit Mädels

    Erstmal hab ich gar nich gemeint dass die ganze Klasse auf mich steht:

    Also bei 2 Mädels weiß ich es eh schon, zwar ganz nett aber nich mein Fall und aber die können sich gegen die Türkin erstens eh nicht durchsetzen weil die geht voll ab das kann ich gar nicht schildern hier, aber egal ..


    Zur anderen Frage: Altersschichten zwischen 17 und 20 Jahren. Aber die Türkin ist schon sehr abgedreht für ihr Alter aber das sehn die anderen ja auch, ... naja.


    Danke, waren auf jeden Fall Super Tipps dabei ich werd einiges probieren, denn ich hab keine Lust zu warten bis die zum Halbjahr von der Schule fliegt.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Psychologie Problem Mädels
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.654
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    866
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.050
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.309
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.610