[Pubs/FTP] KSnoop - FTP Pubscanner

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von Kolazomai, 24. Mai 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. April 2017
    KSnoop - FTP Pubscanner

    Hallo zusammen,

    hab mich in den letzten paar Tagen mal hingesetzt, und ein kleines GrimsPing-aehnliches Tool gecoded.

    [​IMG]

    Features

    • Multi-threaded Scanning
    • IP-Liste mit Port, User, Passwort
    • Schreib-Rechte
    • Delete-Rechte
    • Download-/Upload-Speed
    • Blacklisted Support mit '*' und '?' (Umfangreiche blacklist.txt beigelegt!)
    • Extra Threadpool fuer Up-/Download
    • Paths ueberpruefen
    • Optionale Filegroesse zum Test des Down-/Up-Speeds
    • Crossplatform-Kompatibilitaet
    • OpenSource (GPL)
    • Range-Scan
    • Optimierter Scanvorgan
    • Geringer Speicherverbrauch
    • Connection-Timeout
    • FTP-Response-Timeout

    Das Ganze ist ein CommandLine-Tool, hat also keine graphische Oberflaeche, weil ich wollte, dass man es bequem UEBERaLL (also auch auf STROs, Roots, etc.) ausfuehren kann.

    Informationen

    So schaut es aus:
    Code:
    kolazomai@inSan3 [~/release/KSnoop] 
    > ./ksnoop -h
    ******************
    ** KSnoop v0.16 **
    ** by Kolazomai **
    ******************
    Usage: ./ksnoop [OPTIONS [PaRaMETER]]
    
    Required:
     -f Text file with IP-addresses.
     -r Range to scan. Format [<start>-<stop>]
     -o File to write output to.
     -p Text file including paths to upload to.
    
    Optional:
     -s Bytes to upload for speedtest. [ Default: '8388608' bytes ]
     -t Threads to use for scanning. [ Default: '3' thread(s) ]
     -l Threads to use for up-/downloading. [ Default: '1' thread(s) ]
     -C Timeout for connecting. [ Default: '10' second(s) ]
     -F Timeout for FTP responses. [ Default: (FILESIZE / MIN_KBS) = '602' second(s) ]
    
    Miscellaneous:
     -h Shows this help.
    
    Examples:
     ./ksnoop -f ips.txt -o out.txt -p paths.txt -s 4718239 -t 5 -F 300
     ./ksnoop -r 0.0.0.0-255.255.255.255 -o out.txt -p paths.txt -C 7 -l 2
    
    Returns: '1' on FaILURE and '0' on SUCCESS.
    ---
    This program was developed by 'Kolazomai'.
    Please report bugs to UIN '233-316-556'.
    'ips.txt' und 'paths.txt' sollten im UTF-8 (ohne BOM) UNIX Format vorliegen, und keine Leerzeilen (auch keine 'abschliessende' Leerzeile) enthalten.

    Der Output in der 'out.txt' ist wie folgt:
    Code:
    <IP>
    ---------------
    Dir: /
    Deleteable: Yes
    Upload: 63.01 KB/s
    Download: 367.44 KB/s
    Ihr koennt in der 'ips.txt' auch den Login und den Port festlegen.

    auszug aus einer ips.txt:
    Code:
    [...]
    user:pass@127.0.0.1:1337
    127.0.0.2
    127.0.0.3:21
    [...]
    auszug aus einer paths.txt:
    Code:
    /
    /pub/
    /public/
    /pub/incoming/
    /incoming/
    /_vti_pvt/
    /upload/
    Tipps & Tricks

    Formel zum Berechnen, wie lange es maximal dauern koennte:
    Code:
    [(ip-addressen / threads) * connection-timeout] + {[(ip-addressen * wahrscheinlichkeit_fuer_treffer) / lade_threads] * ftp-timeout}
    Mit Variablen, die gleichzeitig die Parameter darstellen (a = anzahl der IP-addressen, P = Wahrscheinlichkeit fuer einen Pub):
    Code:
    ((a / t) * C) + (((a * P) / l) * F)
    wobei 0 <= P <= 1.

    Download

    v0.16 (current)

    Win32 standalone Binary (Ohne blacklist.txt und paths.txt; DLLs in die .EXE gepackt)
    Win32 Binary + Libraries (.DLLs) + blacklist.txt + paths.txt (.rar)
    Windows Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)


    v0.15 (old)

    Win32 standalone Binary (Ohne blacklist.txt und paths.txt; DLLs in die .EXE gepackt)
    Win32 Binary + Libraries (.DLLs) + blacklist.txt + paths.txt (.rar)
    Windows Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)


    v0.14 (old)

    Win32 standalone Binary (ohne blacklist.txt und paths.txt)
    Win32 Binary + Libraries + blacklist.txt + paths.txt (.rar)
    Windows Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)

    v0.13 (old)

    Win32 Binary
    Win32 Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)

    v0.12 (old)

    Win32 Binary
    Win32 Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)

    v0.11 (old)

    Win32 Binary
    Win32 Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)

    v0.1a (old)

    Windows Binary
    Windows Source (Dev-Cpp)
    Linux Source (.tar.gz)​

    Die Windows Binary ist mit 'MoleBox' gepackt. Kann also sein, dass eventuell einige antiVirProgramme euch warnen.

    andere Versionen

    v0.16b by terraNova

    Windows x86 Binary
    Windows x64 Binary

    Windows Source (angepasste build.bat)
    Linux Source (.rar)


    Development Requirements

    • GLib >= 2.8
    • libCURL

    Fuer Dev-Cpp koennt ihr euch GLib mit dem PaketManager runterladen, und dann auf eine neue Version upgraden. Entpack mich einfach in das Dev-Cpp-Verzeichnis.

    Lizenz

    KSnoop ist unter der GPL (OpenSource) lizensiert.
    Weitere Infos finden sich oben in den SourceFiles.

    Ueber Feedback, Verbesserungsvorschlaege, u.s.w. freue ich mich!

    Kontakt



    Bugs

    v0.13: Es steht Version v0.12 da, obwohl es v0.13 ist :)
    Bis v0.17: Bei Range-Scan gibts einen kleinen Memoryleak. Sollte aber nicht weiter stoeren.

    ---

    Mfg,

    Kolazomai
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pubs FTP KSnoop
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    513
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    449
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    610
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    547
  5. [FTP] pubs frage

    Power_of_shit , 14. August 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    349