Puls bei 200

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von unleashed, 20. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Oktober 2011
    hallo freunde,

    und zwar bin ich jetzt seit 3 wochen fast jeden tag im fitnessstudio..

    mein trainingsplan sieht so aus:

    15 min joggen un danach 1 n halb stunden fitness mit nem kumpel zusammen.

    aber jedesmal nachm laufband hab ichn puls von 200 und mein kumpel sagt, dass das ziemlich kotig und gefährlich ist..

    was sagt ihr dazu.. lieber laufen erstmal lassen?

    ich rauch ziemlich viel..

    wiege 80 kilo und bin 190 groß

    wobei ich mich nachm joggen wirklich sehr gut fühle und nich kaputt..

    danke für die antworten :)


    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    wäre mal interessant deinen ruhepuls zu wissen ;)
    der wird vermutlich dann auch "hoch" sein.
     
  4. #3 21. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Hör auf zu rauchen, dann wird der besser.
     
  5. #4 21. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Kann ich so unterschreiben.

    Lass wenigstens die Kippe unmittelbar VOR und NACH dem Training weg..glaubs mir.

    Dein Herz wird es dir danken.

    Gruß
     
  6. #5 21. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Laufen nicht lassen, weitermachen.

    Miss mal den Ruhepuls!

    Und glaub nicht so was wie "Wenn du nicht rauchst,...".
    Rauch, wenn du willst, natürlich beeinflusst das den Puls, allerdings wenn du momentan viel rauchst, wird sich dein Puls nicht einfach verlangsamen, wenn du plötzlich mit dem Rauchen aufhörst. Das dauert laaange.
    Reduzier das Rauchen, wirst dich in 2 - 3 Jahren definitiv drüber freuen, wenn du es schaffst, lass es natürlich, aber wie gesagt: Vernünftig sichtbarer Effekt, der auch bleibt, den wirst du erst in einigen Jahren feststellen können.

    Aber auf jeden Fall: Lauf weiter!
    Du fühlst dich gut, das ist das wichtigste.

    Ich spiele auch Fußball und habe teilweise über ein anstrengendes Spiel hinweg 200 - 220er Puls. Wegen dem Fall ich trotzdem nicht um, und ich rauche nicht ;)
     
  7. #6 21. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Doch. Bei mir dauerte es keine Woche, bis mein Puls durchschnittlich 10 Schläge langsamer wurde. Sobald das ganze Kohlenmonoxid draußen ist, muss das Herz nicht mehr so viel pumpen.
     
  8. #7 21. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Das gibt doch so eine Faustregel für das Optimale Trainig. 225-Alter= Maximal Puls
    (Maximalpuls - Ruhepuls) × 0,6 + Ruhepuls = Trainingspuls
     
  9. #8 26. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Wenn du aufhörst zu rauchen geht der Puls wieder auf ein normales Niveau runter.
    Bereits nach paar Tagen des nichtsrauchens stellt sich dein Körper schon um und du riechst wieder mehr, bekommst besser Luft usw.

    Ansonsten: Wenn dein Puls zu weit hoch geht, dann mach halt bissl langsamer! Geschwindigkeit verringern, aber deswegen brauchst du das Laufen nicht komplett weg lassen.
    Außerdem ist es am Anfang normal, da sich dein Körper erst an das Training gewöhnen muss.

    Also wie gesagt, am besten aufhören zu rauchen und wenns zu arg wird einen Gang zurückschalten. Mit 200 bist du nämlich schon so ziemlich an der obersten Grenze, kurz vorm Herzkasper ^^
     
  10. #9 26. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    also wenn du so um 20 jahre bist ist ein 200er puls nicht so schlimm, allerdings ist das weder förderlich für ausdauer noch macht das fit. besser ist es sich 10-20min bei ca 60-70% der max hf einzulaufen und dann tempospielchen etc zu machen
     
  11. #10 28. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    Das wage ich doch stark zu bezweifeln!
    Beim Fußball wirst du sicherlich nicht die ganze zeit mit nem 200er (oder mehr:rolleyes: ) herumlaufen.
    In den kurzen Sprints/ Antritten kommst du deinem maxpuls nahe, hälts ihn aber niemals über 2x45min...
     
  12. #11 30. Oktober 2011
    AW: Puls bei 200

    @unleashed: mach dich mal nicht verrückt. nach drei wochen fiti und einem ausdauertraining von 15 min bei jeder trainingseinheit auf dem laufband, da kann nicht wirklich was bei rum kommen. (bezogen auf die leistungsfähigkeit des herz-kreislauf-systems)
    laufe diese 15 min auch nicht unter volllast, sondern so das eine kommunikation mit deinem trainingspartner noch möglich ist. baue die 15 min aus!!! bring eine regelmäßigkeit ins training (ausdauer) rein. es werden sich erfolge einstellen.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...