Pyramiden auf dem Mond ?

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft & Forschung" wurde erstellt von Jeffo, 3. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2011
    Hallo Leute,

    habe eben erstmals zufällig auf Youtube angebliche "Warheits-Videos" gesehen von irgend so nem kerl,der in seinem Vid behauptet die Nasa würde Bilder vom Mond mit Pappe überkleben und oder mit Photoshop bearbeiten um Pyramiden zu verschleiern.

    Kennt jemand vlt ein paar "seriöse" Seiten ( wenn es sowas in diesem Zusammenhang überhaupt gibt) , die sich mit diesem Thema befassen und/oder auch Beweiße/Indizien/Bilder für diese Theorie haben?

    Ich mein wenn dem so sein sollte ,ist das ja nen wirklich ernstes Thema über das man sich absolut mal Gedanken machen sollte.Und Spaß sich damit so nem Thema zu befassen macht es allemale :)

    Vlt kann der ein oder andere auch mal seinen Senf dazu geben und zu ner Diskussion beitragen.

    Link zum Video :

    http://www.fast-geheim.de/Pyramiden_auf_dem_Mond.html

    (Find Youtube Mirror nicht mehr)

    Gruß

    HaLoP

    Edit : Nur ums mal klarzustellen: Ich perönlich glaub nicht dran,aber finds dennoch spannend mich damit zu befassen :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    EDIT:
    Hm zu spät^^

    Ich finde sowas sollte man nur sehr bedingt glauben. Natürlich ist alles interessant und faszinierend, aber vieles von kommt von wirklich obskuren personen und selbsternannten experten.

    p.s.
    Pyramids on the Moon - NASAs Apollo lunar coverup - YouTube

    Der Soundtrack ist nur anders, jedoch ist das wohl irrelevant.
     
  4. #3 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Natrülich wirst du dazu sehr "seriöse" Seiten finden die sich damit beschäftigen, dass es Pyramiden auf dem Mond gibt...

    Diese Leute die diese Video erstellen, sehen auf diesen Bildern was sie sehen wollen. Gib diesen Spinnern ein Bild wie dieses : {bild-down: http://www.gym-vaterstetten.de/faecher/astro/galerie/Bilder/MareFrigoris.jpg}
    und die Finden auf dem Mond ne Konzertbühne.

    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.synnatschke.de/cbs/coyote-buttes-south-06.jpg&imgrefurl=http://www.synnatschke.de/cbs/cbs.html&usg=__3K275ojOnqWWhY7ZdkIDn7c8OI0=&h=262&w=342&sz=28&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=Z2avpIkm_r6-WM:&tbnh=153&tbnw=211&ei=_iA5TsS2Cs-r-QbtyaSwAg&prev=/search%3Fq%3Dseltsame%2Bsteine%2Berde%26um%3D1%26hl%3Dde%26sa%3DN%26biw%3D1599%26bih%3D795%26tbm%3Disch&um=1&itbs=1&iact=rc&dur=295&page=1&ndsp=28&ved=1t:429,r:7,s:0&tx=45&ty=55&biw=1599&bih=795
    {bild-down: http://www.synnatschke.de/cbs/coyote-buttes-south-06.jpg}


    Wenn auf der Erde die Erosion und der Regen, solch seltsame Gesteinszüge formen kann, dann kann auf dem Mond durch die ständigen Einschläge eine sehr bizarre Landschaft enstehen.(ja ich weiß das es dort keinerlei solcher aktivitäten gibt, aber es gab sie zum Teil.) Wie gesagt, man sieht auf solchen Fotos nur das was man sehen will.

    mfg LOTW
     
  5. #4 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Gut hier und da gibts mal was, was mit einwenig Fantasie nach diesem oder jenem aussehen könnte.
    Musst Dir aber allein im Google mal die Blider anschauen, da sind dann meistens auch die Originalbilder und Du siehst was editiert wurde ect.
     
  6. #5 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    wenn es pyramiden auf dem mond gäbe wäre das doch eine sensationelle wissenschaftliche entdeckung, warum sollte das geheim gehalten werden?
     
  7. #6 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Schaut euch einfach mal an wie groß die Oberfläche der Erde oder des Mondes ist. Da ist es schon eher verwunderlich, dass es nicht mehr komische Strukturen gibt. Das hat alles mit Wahrscheinlickeit und Zufall zu tun. Ich denke trotzdem jedem sollte Spielraum für eigene Gedanken gegeben werden:p

    MfG marvinjackson
     
  8. #7 3. August 2011
  9. #8 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Das ist ja auch die Sache ,was für mich die ganze Sache so "interessant" macht.
    Wieso wurden Bilder mit voller absicht editiert.Wenn es doch nichts zu verbergen gibt ,könnte man doch außnahmslos , alle Akten und Bilder veröffentlichen.
    (Vlt Technisches Zeug nicht ,aber sonst? Sehe kein Hinternis)

    Warum denn nicht?Wenn sich jemand objektiv mit den Theorien auseinander setzt und pro und contra nennt , halte ich das für absolut seriös.Wenn jemand BEHAUPTET der Mond wäre der Todesstern würde ich das für weniger seriös halten.
     
  10. #9 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Ist es auch mal nicht vorgekommen, dass die NASA auch nachweislich Sonnenerruptionen auf Bildern verfälscht hat? Wieso machen die sich über solche banalen Dinge (aus erster Sicht!) ohne ein klares Statement her? Das ist doch so was von fragwürdig...
     
  11. #10 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Die Frage ist eigentlich ziemlich einfach zu beantworten, passt aber nicht zu der Position, die die Mainstreamwssenschaft vertritt.
     
  12. #11 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Stimmt ET chillt dort. Es kann keine andere Erklärung dafür geben!

    Ach ja @ Bushido, mainstream wissenschaft lässt dich vor deinem Pc sitzen...
     
  13. #12 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Dann mach uns mal den "Erklärbär".

    Was sagt denn die Mainstreamwissenschaft zu den offensichtlichen, nachgewiesenen Manipulationen der NASA.

    Haben Asteroiden diese "Tower" in die Ebene gesprengt?

    Ein Angriff auf meine Person war zwar zu erwarten, trägt aber wohl kaum zur Beantwortung der Frage bei.

    Also gib Gas.
     
  14. #13 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Passt doch gut hier rein, teile die Antwort bitte mit uns.
     
  15. #14 3. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Ich habe hier die erste Frage gestellt.

    Pyramiden auf dem Mond ? - RR:Board

    Die hätte ich gerne zunächst beantwortet. Immer schön der Reihe nach. Ich verspreche, wenn wir die Antwort der Mainstreamwissenschaft diskutiert haben, dann verrate ich auch meine Thesen.

    Momentan erkenne ich nur ein sich drücken, wie es bei der Frage um die "Tower" grundsätzlich praktiziert wird.
     
  16. #15 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Belege mal, dass das Bild offensichtlich von der NASA bearbeitet wurde. Es könnte nämlich auch die Kameralinse beschädigt oder verdreckt worden sein.
     
  17. #16 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    @Bushido: Sry, kann ich Dir nicht sagen, keine Ahnung. Ich dachte allerdings die Frage wäre rhetorisch und nahm an, dass Du selbst eine Antwort auf diese Frage hast.
     
  18. #17 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Natürlich habe ich keine Antwort darauf zumindest keine, die ich belegen könnte, man kann nur mutmassen. Es ist aber offensichtlich, dass hier mainpuliert wurde.


    @Thrake

    Schau dir meine Quellen und die Fotos dazu an. Wenn es nur ein Fleck wäre, könnte man deine Argumnentation nachvollziehen, wenn drei Flecken auf engstem Raum auftreten, die alle ähnliche Form haben, wird es leicht absurd.
     
  19. #18 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Achja, die Nasa, schaffen es Leute zum Mond zu fliegen, verhüllen die ganze Erde, den Russen und den Rest der Erde in eine Lug und Trug geschichte und schaffen es dann nicht, die Bilder richtig zu retouchieren?
    Natürlich sind das Pyramiden, vielleicht die gleichen Bauwerke wie auf der Erde? Quasi ein Testlauf. Gibts auf den Mond die Pyramiden von Giseh? Oder Maya-Pyramiden, die stammen doch auch von Außerirdischen ab?
    Oder, sind das einfach nachbearbeitete Bilder von irgend welchen Hobby-Astronomen welche einen Sinn im Universum suchen, da sie zu viel Sci-Fi gelesen/gesehen haben, eine ganz normale defekte Kameralinse, Fehler in der Datenübertragung vom Aufnahmeobjekt zur Erde, Beschädigungen des Filmmaterials?

    Zum Glück gibt es ja eine dieser Faustregeln, das Ockhams Rasiermesser: Die einfachste Erklärung für eine Sache, ist die wahrscheinlichste. ;)
     
  20. #19 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Video bei 9:33 stoppen...ehrlich, wer glaubst so nen Dreck? Ich bin absoluter Photoshop-Anfänger, aber das krieg ich sogar hin...echt mal, ich fass es nicht, wie Leute sowas glauben können und andere noch blöd anfahren und als dumm bezeichnen, weil man ihnen den Vogel zeigt, wahnsinn.
     
  21. #20 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Ist bei den Moon Towern alles nicht der Fall. Ich bin wirklich an einer Aufklärung dieser Anomalie interessiert, und warte immer noch gespannt auf eine Erklärung aus den Reihen der Wissenschaft. Diese Debunkermentalität nach dem Motto ich diskreditiere die Quelle und stelle einfach Gegenfragen, dann brauche ich keine Argumente und Belege, ist in dem Fall nicht ausreichend.

    Ein bisschen genauer, wenn ich bitten darf.
     
  22. #21 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!


    Der "Turm" der Dort verdeckt wird, ist ca. 500 km hoch, und ca. 100 km breit. Außerdem ist das ein 2D Foto. Warum nimmst du an das es ein Turm ist? Das kannst du aus dieser Perspektive gar nicht sagen?

    Ich seh da einen Kegelförmigen Flecken. Vllt wurde da auch etwas retuschiert, wie Zum Beispiel Russische Sateliten oder ähnliches.
    Ist echt erstaunlich. Dir Zeigt man einen Flecken, und du siehst dahinter die Größte verschwörung seit Menschengedenken^^ Dass nenn ich Paranoid ohne Ende.
    Und du kannst dich jetZt wieder beleidigt auf persöhnliche angriffe ZurückZiehen und den sachlichen Inhalt ignorieren.
    Ist echt erstaunlich wenn man ließt in was für ner Welt wir leben. Von außerirdischen unterwandert scheint die Erde ja ein Urlaubsparidies im Universum Zu sein. Und jetZt auch noch der Mond? Cool.
     
  23. #22 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Vielleicht 500 km grosse russische Satelliten, die von der NASA retuschiert wurden? :rolleyes: Wie wissenschaftlich. Sehr amüsant.

    Es ist nachweislich auf der Mondoberfläche und ragt in den Himmel. Dies ist bewiesen. Ganz schwacher Versuch einer Erklärung.

    Aber schön du akzeptierst zumindest die Möglichkeit einer Retuschierung duch die NASA.


    Wenn du deinem Gegener nicht mit Argumenten begegnen kannst, beleidige ihn oder rücke ihn ihn die irre VT Ecke.

    Du hast keinen sachlichen Inhalt gebracht. Keine Quellen, keine Argumente, stattdessen Angriffe gegen meine Person.
     
  24. #23 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    je näher du dein Daumen vor dein Auge hälst, desto mehr kannst du verdecken!

    Ein Satellit zwischen Mars und Erde kann dann schonmal groß werden, wenn er mitfotografiert wird!
     
  25. #24 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    Deine Argumentation ist genauso lächerlich.
    Schau dir mal bitte dieses Bild an:
    [​IMG]
    Was hier zu sehen ist, ist ein ISS Transit vor der Sonne.
    Die Sonne hat bekanntlich einen Durchmesser von ganz grob 1.400.000 km, setzt man die ISS in Relation im Bild müsste sie ja quasi einen Durchmesser von mindestens ~10.000 km haben, hat sie aber nicht.

    Da gibt es sowas, das nennt sich Entfernung oder wieso verdeckt der Mond bei einer Sonnenfinsternis die ganze Sonne, wo er doch nur ein Bruchteil so groß ist? ;)

    Also könnte es sehr wohl ein russischer Satellit sein. Das ist meine Theorie ;)
     
  26. #25 3. August 2011
    AW: Pyramiden auf dem Mond ?!

    HrHr Selfown Bushido ^^

    Ist doch logisch. Zoom mal auf das 1000fache, dann kann je nach Entfernung ne Fliege so groß wie die Erde "wirken".


    Es ist wie mit der Religion, der Mensch möchte einfach an etwas glauben.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pyramiden dem Mond
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.956
  2. Pyramidentraining

    SHiDO , 1. Oktober 2010 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    489
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.810
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.164
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    849