Pythonscriptchen nach PHP konvertieren

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Timer, 19. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2007
    hi...

    leider bin ich des Python nicht gerade mächtig, deshalb bräuchte ich folgendes Pythonscript nach PHP übersetzt:

    PHP:
    def encrypt ( str ):
      
    m_key  "FILEZILLA1234567890ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ"
      
    pos  len ( str ) %  len ( m_key )
      
    ret  ''

      
    for  i in range ( 0 len ( str )):
         
    tmp  ret
         ret 
    "%s%03d"  % ( tmp ord ( str [ i ]) ^  ord ( m_key [( pos ) %  len ( m_key )]))
      
      return 
    ret
    wär einer so lieb und hilft mir?
    bewertung sicher...
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Februar 2007
    AW: Pythonscriptchen nach PHP konvertieren

    vllt kann ich dir ein bisschen helfen:

    PHP:
    pos  len ( str ) %  len ( m_key
    => führt eine Modulberechnung aus (siehe http://www.rg16.asn-wien.ac.at/~python/how2think/kap04.htm)

    PHP:
    for  i in range ( 0 len ( str )): 
    => normale for-schleife von 0 bis zur länge des strings

    was in dem schleifenrumpf passiert kann ich leider nicht genau sagen.

    auf jedenfall wird am anfang der string geschrieben ("%s%03d"). das wird durch das %s gekennzeichnet. was in der klammer steht. kann ich dir leider nicht genau sagen. woher kommt eigentlich die var ord her???

    zu dem "Dachzeichen" habe ich folgendes gefunden: http://www.dimk.de/index.php?index=745

    ich hoffe es hilft dir einbisschen
     
  4. #3 19. Februar 2007
    AW: Pythonscriptchen nach PHP konvertieren

    Interessehalber: Was für ein Algorithmus ist das?

    PHP:
    function  encrypt ( $str )
    {
        
    $m_key  'FILEZILLA1234567890ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ' ;
        
    $pos  strlen ( $str ) %  strlen ( $m_key );
        
    $ret  '' ;

        for (
    $i  0 $i  strlen ( $str );  $i ++)
        {
            
    $tmp  $ret ;
            
    $ret  sprintf ( '%s%03d' ,
                           
    $tmp ,
                           
    ord ( $str [ $i ]) ^  ord ( $m_key [( $i  $pos ) %  strlen ( $m_key )]));
        }

        return 
    $ret ;
    }

    // edit @harry:
    Modulo ;)

    "%s%03d" ist eine Formatierungsanweisung, %s bezeichnet den ersten Parameter (tmp), der wird als String geschrieben. %03d bezeichnet den zweiten Parameter, der als Integer geschrieben und bis auf die Länge 3 mit Nullen aufgefüllt. Aus 7 wird also z.B. 007.

    ord() ist eine Funktion und gibt das ASCII-Wert eines Zeichens zurück. Gegenstück dazu ist chr().

    Hab mir den Link nicht angeschaut, das "Dachzeichen" oder Combining Circumflex Accent, ist der Operator für ein bitweises XOR.
     
  5. #4 19. Februar 2007
    AW: Pythonscriptchen nach PHP konvertieren

    ist der symmetrische Verschlüsselungsalgo, mit dem beim FileZilla FTP-Server die Passwörter gespeichert werden. gut... dass das "^" ein bitweises XOR ist hilft mir dann doch sehr weiter, kannte das in PHP garnicht...

    thx. für die Übersetzung; Bewertung gibts...
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pythonscriptchen PHP konvertieren
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.633
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.120
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    14.609
  4. Gute PHP Template Engine

    Yuesang , 20. Februar 2017 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.865
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.879
  • Annonce

  • Annonce