Q3 Engine

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von HaiLsToNe, 16. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Februar 2007
    Hallo, wusste nicht ob ich das bei hardware oder gamers board reinstellen sollte.Folgendes Problem, hab eine Radeon X1800XT und habe probleme mit der Q3 Engine, bzw mit dem Spiel Jedi knight Jedi Academy, was auf der basis von der Q3 Enginge läuft, Ich bekomme keine 100 fps zusammen und es schwankt die ganze zeit hin und her und es laggt.... das problem hatte ich übrigens mit windows xp professional noch nicht (jetzt hab ich windows professional x64, könnte auch daran liegen das das windows zuviel ram saugt, allein desktopbereich 500mb saugt (hab 1024 kingston hyper X).....)Ja, würde mich über Hilfe freuen!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Februar 2007
    AW: Q3 Engine

    auf jeden Fall kauf dir noch ein Streifen 1024MB RAM dann ruckelt es nicht mehr!!
     
  4. #3 17. Februar 2007
    AW: Q3 Engine

    Hi,

    also das Spiel konnt ichs sogar aufm schlechteren Rechner problemlos zoggen evtl. liegts an den Einstellungen? ich hab dir mal was rausgesucht...

    inQuake.de - Die grösste deutsche Quake Seite. Infos, Tipps, Tricks, Foren, Downloads und vieles mehr.

    EDIT: also com_maxfps 125 is der sogen. q3 bug...höher springen usw... is aber erlaubt also machas auf 125

    evtl. ein paar befehle wie maxfps oder com_hunkMegs ( für ram) solltest du mal probieren... kann man auch bei cod 1 anwenden... mach ich zumindest :)

    mfG toR
     
  5. #4 17. Februar 2007
    AW: Q3 Engine

    Danke, ja die Befehle kenne ich auch ausem Spiel selbst, nur die feinstellung so eine sache für sich, aber ram hol ich mir jetzt im April und dann hoffe ich mal das es klappt^^ Danke jungs
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...