Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Frankie00rz, 12. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. März 2008
    CPU Lüfter
    Arctic-Cooling Freezer 7 Pro
    775, 77 m³/h, alle Modelle
    _____________________________
    Grafikkarten ATI PCIe
    Sapphire RX1650PRO
    Radeon X1650 PRO, 512 MB, 128 Bit, PCIe x16
    _____________________________
    CPU Sockel 775 Core 2 Quad
    Intel® Core 2 Quad Q6600
    4x 2400 MHz, 2x 4096 kByte, 1066 MHz (Quadpumped), Kentsfield
    _____________________________
    Netzteil
    Sharkoon SHA450-8P
    450 Watt, ATX 2.03, ATX12V 2.0, 2 Stecker, 4 Stecker
    _____________________________
    Gehäuse Midi Tower
    Thermaltake Matrix Vx
    4 x 5,25" extern, 4 x 3,5" intern, ATX
    _____________________________
    DVD-Brenner SATA
    Asus DRW-2014L1T
    20 / 8 / 8 fach, 20 / 6 / 8 fach, Serial ATA/150, 16 / 48 fach
    _____________________________
    Mainboards Sockel 775
    Abit IP35
    Intel® P35, 1.333 MHz, 1x PCIe x16, Sockel 775
    _____________________________
    Festplatten 3,5 Zoll SATA
    Western Digital WD5000AAKS
    500 GB, 8,9/16/7200, € 0,17*, Serial ATA/300
    _____________________________
    Arbeitsspeicher DDR2-800
    GeIL DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
    2048 MB, CL5 5-5-15, 2, PC2 6400
    _____________________________

    Kostenpunkt ca~ 650€

    was kann ich an den komponenten noch verbessern ?
    gfx nur diablo/titan quest und co. kein crysis doom3 oder quake4 ....
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 12. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Ich würde es so machen.

    [​IMG]
    {img-src: http://s2.directupload.net/images/080312/4yphssql.jpg}
     
  4. #3 12. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Die cpu habe ich nicht gewählt weilt mit das www folgendes ausgespuckt hatte

    "Der niedrige Multiplikator dürfte es vielen potentiellen Käufern jedoch schwer machen, ähnlich hohe Ergebnisse zu erzielen. Derzeit übertaktet man einen Core 2 Quad Q6600, der über einen Multiplikator von 9 verfügt, deutlich einfacher, da der FSB von Haus aus nur bei 266 MHz steht. Hebt man diesen „nur“ auf 333 MHz an, ist man bereits von 2,4 auf 3,0 GHz gesprungen. Mit einem Core 2 Quad Q9300 müsste man den FSB bereits von 333 auf 400 MHz anheben, um ebenfalls die 3 GHz zu erreichen."
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Da hast du recht. Wenn du übertakten willst solltest du zum Q6600 mit G0-Stepping greifen.
     
  6. #5 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Also da jetzt schon 2 von Overclocking geredet haben will ich meinen senf auch dazu geben :p
    ...
    Am besten geeignet ist der Q6600 mit dem Asus P5N-E SLI mit diesem "Verbund" bekommt man ein sehr stabiles System was "getestet" bei 3.5Ghz liegt pro kern und ich am Wochenende mich an die 4 Ghz Marke kommen möchte .....

    Also seit langem mal wieder ein richtig gutes Overclocking Bundle :p

    Mit freundlichem Gruß

    haxxor2k
     
  7. #6 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    eine frage : küflst dumit Luftkühlung ??
    weil sonnst kommst du nichan die 4Ghz^^
    mfg
    xkiller013
     
  8. #7 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Hier auch mal ein gutes schnelles System !


    Gehäuse: CoolerMaster Centurion 5 (schwarz/silber)
    Auf Wunsch auch in Schwarz/Blau lieferbar.

    Prozessor: AMD Phenom X4 9500 AM2+ 4x(2,2Ghz/512kb) 3600FSB

    CPU Kühler: AMD-Lüfter (Boxed)

    Mainboard: ASUS M3A (SocketAM2+ / AMD 770 )

    Content Services - Database for Commerce and Industry AG

    RAM: 2x1024MB* 800Mhz (2GB) DDR2 (DualChannel)

    Grafikkarte: ATI Radeon** HD 3870 X2 (1GB/GDDR3)

    Soundkarte: 8-Kanal Audio (HD) onBoard

    Festplatte: SATA 500GB 3,5"Zoll 7200rpm

    Content Services - Database for Commerce and Industry AG

    Laufwerk: SATA DVD-Brenner 48xCD/18xDVD

    Netzteil: 500Watt Be quiet! Straight Power

    Preis ca. 1150 €
     
  9. #8 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    oder Das

    Gehäuse: CoolerMaster Centurion 5 (schwarz/silber)

    Prozessor: Sockel LGA 775, 4 x 2400 MHz, Level 1 Cache 4 x 32 KB, Level 2 Cache 2 x 4096 KB, 1066 MHz FSB (Quadpumped), Prozessorkern Kentsfield

    CPU Kühler: Zahlmann geeignet für Sockel 754,775, 939, 940, Geräuschentwicklung: 17,5 dB(A) - 33 dB(A), Lüfterdrehzahl: 1150 U/min - 2300 U/min, Abmessungen (BxHxT): Lüfter: Gesamt:120 mm x 123 mm x 67 mm, Kupferkühlkörper mit Heatpipes

    Mainboard: ASUS P5N32-E SLI PLUS (nForce 650i SLI / 570 SLI) Sockel775, FSB1333

    RAM: 2x1024MB* 800Mhz (2GB) DDR2 (DualChannel) CL5

    Grafikkarte: Nvidia GeForce** 8800GTS 512MB DDR3 (PCIe)

    Soundkarte: SupremeFX - 7.1 Channel Surround onBoard

    Festplatte: SATA 500GB 3,5"Zoll 7200rpm 16MB

    Content Services - Database for Commerce and Industry AG

    Laufwerk: SATA 48xCD 18x DVDROM

    SATA 48xCD 20x DVD-Brenner (LightScribe)

    Netzteil: 550 Watt be quiet! STRAIGHT POWER

    Sonstiges : LAN:
    10/100/1000 Mbit (onboard) > Mainboard
     
  10. #9 13. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Die Gfx wäre zu überdimensioniert , ich zocke nur rollenspiele.
    Die Amd cpu vs q6600 wäre schon eine überlegung wert , aber das OC ist wohl nicht so leicht zu bewerkstelligen wie bei den intel cpus
     
  11. #10 14. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    Würde den kühler austauschen gegen einen Zalman CNPS 9700 LED bei mir läuft der mit den kühler auf 3,6Ghz hab den auch auf einen abit ip 35 und den überteuerten speicher weg lkassen bei den board reicht ganz normaler ck5 adata speicher
     
  12. #11 14. März 2008
    AW: Q6600 , welche Komponenten laufen am besten ?

    sry aber den zalman cnps 9700 led kann ich ned empfehlen ....

    er ist zu laut und die kühlleistung ... nunja davon bin ich auch ned überzeugt...

    lieg bei 3 ghz unter normallast auf etwa 35° und des ist zuviel...

    mfg

    eagle!!

    lieber nen noctua oder so holen sind deutlich besser und leiser
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Q6600 Komponenten laufen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.375
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.103
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    911
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    924
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.066