q6600

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von alexgold, 26. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Januar 2009
    hallo,
    wieso erkennt bei mir windows vista und xp nur 2 kerne statt der 4 die es normal sein müssen
    habe das schon in den umgebungsvariabeln umgestellt und unter msconfig den haken rausgenommen und neugestartet jedoch hilft nichts es bleibt immernoch bei 2 kernen im task manager unter auslastung o_O
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2009
    AW: q6600

    lad dir das neuste bios für dein mainboard runter.

    ich denke mal, dass es daran liegen könnte.
    bist du dir denn auch sicher, dass dein board quad cores unterstützt?

    schau das als erstes mal nach und wenn dein board quads unterstütz dann mach ein bios update.

    wenn es danach immer noch nich läuft bin ich mit meinem latein vorerst auch am ende!


    greetings ESP
     
  4. #3 26. Januar 2009
    AW: q6600

    1. Toller Titel!
    2. Überprüf, ob es sich wirklich um einen Q6600 handelt. Wird er als solches angezeigt? (z.B. in den Systemeigenschaften oder im Gerätemanager)
    3. Welches Mainboard hast du?
    4. Q6600 und Windows zeigt nur zwei CPUs
     
  5. #4 26. Januar 2009
    AW: q6600

    hmm aslo board is nen p5k-e und cpu ist auch was es sein soll wird so erkannt im windows und bios und auf der cpu steht es sogar auch drauf ;) bios update geht normal per asus update nur das zickt bissl rum -.-
     
  6. #5 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Bist du sicher dass es nicht ein E6600 ist?? =)
    Ansonsten war das mit dem BIOS schon ein guter Tip.
    Und änder mal den Titel, sonst gibts Ärger :p

    €:
    Okay, dann versuch doch mal die CPU innem anderen Rechner zu testen, wenn sie da auch nicht richtig erkannt wird, stimmt da iwas nich...
     
  7. #6 26. Januar 2009
    AW: q6600

    das bios update müsste auch manuell machbar sein oder nicht

    Bist sicher das richtige update erwischt zu haben
     
  8. #7 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Okay, dann teste mal alles, was hier noch so aufgelistet ist: Q6600 und Windows zeigt nur zwei CPUs
     
  9. #8 26. Januar 2009
    AW: q6600

    leicht gesagt nur wirds schwer wenn man keinen 2.pc mit 775 sockel hat :D
     
  10. #9 26. Januar 2009
    AW: q6600

    So hab grad mal geschaut:
    Falls du rev.B3 hast, sollte dein Board den Q6600 problemlos erkennen da die benötigte BIOS-Version (0201) das erste BIOS-Release für das P5K-E ist.

    Falls du die rev.G0 hast, musst du mindestens auf die BIOS-Version 0503 updaten. Schau nach, welche der beiden CPUs du hast und löse dann ggf. dein "ASUS-Update-zickt-rum"-Problem...
     
  11. #10 26. Januar 2009
    AW: q6600

    also das bios problem is gelöst hab die neuste version jetzt drauf und funktioniert die neuste dann acuh mit einem b3
     
  12. #11 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Natürlich! Rev.B3 funktioniert ab Bios-Version 0201. Alle folgenden Bios-Versionen beinhalten die Fixes/Features aller vorhergegangenen Bios-Versionen.
     
  13. #12 26. Januar 2009
    AW: q6600

    also genau hab ich ver 1012 naja jetzt ham wir ja alles ausgeschlossen und es geht immer noch nicht muss da jetzt von nem defekt an der cpu ausgehen?
     
  14. #13 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Nein! Ich poste jetzt diesen Link zum dritten mal: Q6600 und Windows zeigt nur zwei CPUs

    Vielleicht kannst du ja mal ein genaues Feedback geben, was du davon alles getestet hast (außer Update).
     
  15. #14 26. Januar 2009
    AW: q6600

    ups den hat ich leider überlesen also ich habs es fehlt der eintrag acpi multiprozessor im geräte manager
     
  16. #15 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Du brauchst natürlich das dazugehörige Mulitprozessor-Free OS ( Windows ist es normalerweiße, gibt aber ältere Builds wo es eben nicht ist) Eigene Erfahrung [ 1. Beta von Vista gingen bei mir auch nur 2 von 4 Kernen ]

    1.Betriebssystem Neu installieren oder
    2.ggf. CPU aus und wieder einbaun
    Mal im Bios gucken ob da Einstellungen zu "Core's" sind !!


    mfG
     
  17. #16 26. Januar 2009
    AW: q6600

    also windows hab ich dir version hier ausm boardMicrosoft.Windows.Vista.ULTIMATE.x86.SP1.Integrated.November.2008.GERMAN.OE M.DVD-BIE
    und im bios kann ich nur cpu ratio und fsb takt einstellen mehr gibts da eigentlich nich für die cpu brauch ich evtl. eine 64 bit version?brauch ich evtl. eine 64 bit version?
     
  18. #17 26. Januar 2009
    AW: q6600

    1. Nein du brauchst nicht zwangsweise eine 64bit Version.
    2. Du kannst mehr einstellen. Das sagt mir jedenfalls das Handbuch zu deine Motherboard. Im Advanced-Menü solltest du die (wie im geposteten Thread erwähnte) Einstellung "Max CPUID Value Limit" finden. Das sollte auf disabled stehen.
    3. Hast du mal die CPU im Gerätemanager deinstalliert und den PC neugestartet, so wie im Thread vorgeschlagen? Manchen Leuten muss man echt alles Stück für Stück vorkauen...
     
  19. #18 26. Januar 2009
    AW: q6600

    aha nur gut das ich nicht manche bin denn das was du mit hier sagst hab ich schon alles gemacht und es sind immer nur noch 2 tasks
     
  20. #19 26. Januar 2009
    AW: q6600

    Ja das wäre dann die letzte Möglichkeit, die nicht mehr auf Software beruht.
    Die Leute stellen sich das aber auch immer so wahnsinnig kompliziert vor, mal die CPU raus und wieder rein zu tun, ich musste das letzte Woche 4 Mal machen :p (Übertaktungsversuche mit neuem Bios -.-)

    Hast du vllt evtll Freunde oder Bekannte mit einem 775er Sockel-Mainboard??
     
  21. #20 26. Januar 2009
    AW: q6600

    ne :D ich bin eigentlich der einzigste mit aktueller hardware in der familie -.-
     
  22. #21 26. Januar 2009
    AW: q6600

    775 ist nicht aktuell ^^
    775 wird nicht mehr produziert.
    Denke aber das es nur ein softwarefehler ist.
    Zeigt die Everest oder so 4 Kerne an?
    dann mach einfach Windows neu drauf.
     
  23. #22 26. Januar 2009
    AW: q6600

    nein everest und cpuz zeigen auch nur 2
     
  24. #23 26. Januar 2009
    AW: q6600

    schja sicher das das ein Q kein E ist?
    mach mal foto vom Bios / Bootscreen
    zwecks Quad core.
    aber wenn das auf der CPU draufsteht.
    Hat dein Board ein prob.
    Wenn bios nicht hilft neues Board. :(
     
  25. #24 26. Januar 2009
    AW: q6600

    so hab es mit meinen altem mainboard probiert + windows und richtig erkannten apic multiprocessor immernoch 2 kerne -.- es ist definitiv ein q6600 hab das nochmal von freunden bestätigen lassen :D und wenn die cpu defekt sien würd e müsste sie ja dann nur entweder garnich erkannt oder als dual core erkannt werden aber das ist ja beides nicht der fall -.- naja sehr mysteriös der fall
     
  26. #25 27. Januar 2009
    AW: q6600

    so mittlerweile erkennt er auch keine graka mehr denke mal mainboard is hin muss man wohl neues besorgen :(
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - q6600
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.267
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.012
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    802
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    786
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    882